Noch son typ der hilfe braucht für seine neue heizanlage

Diskutiere Noch son typ der hilfe braucht für seine neue heizanlage im Allgemeine Fragen Forum im Bereich Allgemeine Fragen; Ja. 1. weil leider unvollständig: ...bei höheren Temperaturen... und 2. weil die zitierte Aussage das Problem eher oberflächlich behandelt...
#21

KarlZei

Dabei seit
04.11.2018
Beiträge
38
Zustimmungen
10
die heizlast würde im modulationsbereich liegen und deiner aussage@karlzei widersprechen.
Ja. 1. weil leider unvollständig: ...bei höheren Temperaturen... und 2. weil die zitierte Aussage das Problem eher oberflächlich behandelt.

Berechnete Heizlast != tatsächlicher Bedarf. Wenn z.B. die 7,9kW bei -10 Grad benötigt werden, würden bei -5 Grad schon deutlich weniger kW für das Heizen ausreichen; vielleicht nur noch 5kW.
Für mein größeres EFH wurde vor Jahrzehnten mal ein Wärmebedarf von ca. 13kW 'geschätzt' und es wurde ein 19kW-Brenner eingebaut. Der konnte nicht modulieren (hat trotzdem 25 Jahre ohne Reparatur gehalten) und wurde vor ein paar Monaten ersetzt. Beim neuen 19kW-Gerät (min. 1,9kW) lag die höchste abgelesene Heizleistung bisher bei etwas über 20% = ca. 4kW; die Außentemperaturen lagen im Bereich 13 bis -8 Grad. Ein Gerät mit 5kW Min-Leistung hätte hier nur rumgetaktet, das mit 1,9kW hat es noch kein einziges Mal getan.

Allerdings stellt sich grundsätzlich die Frage, ob das Takten überhaupt so schlimm ist...
 
#22

Stone

Dabei seit
30.03.2014
Beiträge
1.329
Zustimmungen
63
Schlimm direkt nicht aber wie bei einem Auto das kalt gestartet wird muss auch der Brenner erst auf Temperatur kommen. Somit geht die Effizienz etwas runter.
Ob das merkbar ist kommt auf deine Gesamtanlage an.
Etwas höherer Verschleiß kommt dazu.
 
#23

Minion

Dabei seit
08.02.2019
Beiträge
21
Zustimmungen
0
Ich bin überfragt, aber ich verlasse mich hier auf die profis.
Vielleicht kann hausdoc es für die laien noch mal erklären?
 
Thema:

Noch son typ der hilfe braucht für seine neue heizanlage

Noch son typ der hilfe braucht für seine neue heizanlage - Ähnliche Themen

  • Ist diese Pumpe noch zeitgemäß und effizient?

    Ist diese Pumpe noch zeitgemäß und effizient?: Diese Pumpe treibt seit 30 Jahren zuverlässig das Wasser durch die WW-Zirkulationsleitungen meine Enfamilienhauses. Über eine Zeitschaltuhr hängt...
  • Neues Druckgefäss und trotzdem noch Druckabfall

    Neues Druckgefäss und trotzdem noch Druckabfall: (M)Eine unendliche Geschichte mit der Buderus Gastherme GB 152: Trotz jetzt neu eingebautem Druckgefäss + Sicherheitsventil durch einen...
  • Junkers ZBS macht kaum noch warm Wasser

    Junkers ZBS macht kaum noch warm Wasser: Hallo zusammen, Erstmal möcht ich kurz sagen, dass dies echt ein tolles Forum ist und ich schon einiges hilfreiches hier gelesen hab! Nun zu...
  • Buderus LOGAMAX Plus GB 162 Wasser auffüllen wie war das nochmal. Bitte dringend um Hilfe von euch E

    Buderus LOGAMAX Plus GB 162 Wasser auffüllen wie war das nochmal. Bitte dringend um Hilfe von euch E: Hallo und erstmal einen guten Abend euch allen, mir wurde dieser Forum von einem Freund sehr empfohlen und habe mich soeben direkt angemeldet und...
  • Mischer für FBH, regelt nur noch ab, Hilfe

    Mischer für FBH, regelt nur noch ab, Hilfe: Hallo Bei meiner Buderus Heizung mit Regler HS4201, ist bei dem 2.HK für FBH ,der Mischer ganz zurück gefahren. d.h. das Heizungswasser das...
  • Ähnliche Themen

    Oben