Neue U-Pumpe für Vitodens Typ WB3

Diskutiere Neue U-Pumpe für Vitodens Typ WB3 im Regelungstechnik Forum im Bereich Regelungstechnik / Erneuerbare Energien; Ich habe mich soeben hier registriet, ich habe eine Vissmann Vitodens 300 Typ WB3 Erdgasbrennwertheizung Baujahr 2000 (2 Pumpen für Speicher und...

Nordwind

Threadstarter
Mitglied seit
06.09.2013
Beiträge
4
Ich habe mich soeben hier registriet, ich habe eine Vissmann Vitodens 300 Typ WB3 Erdgasbrennwertheizung
Baujahr 2000 (2 Pumpen für Speicher und Heizung, modular 8+8+8 kW
Kesselleistung). Im letzten Winter habe ich die 3. defekte Umwälzpumpe
(Bussysterm) ausgebaut und erst einmal durch eine Wilo VIRS 25/4-3
VIHU/4-3 (Dauerläufer) ersetzt. Obwohl ich die Pumpe in Stufe 1 laufen
lasse (1400 U/min bei 42 Watt), ist istz sie ein Energiefresser, aber es
musste damals schnell gehen. Ich plane nun diese durch eine Grundfos
Alpha 2 zu ersetzen. Die interne Pumpe würde ich abschalten und durch
eine Blindkappe ersetzen. Die neue Pumpe würde neben das Wandgerät in
den Heizungsvorlauf eingebaut werden, der elektrische Anschluss würde
von der Klemme der Originalpumpe angeschlossen, Busabgang bleibt frei.
Man gab mir den Rat die neue Pumpe am drucklosen Abgang anzuschließen und den Viorlauf umzuklemmen.

Frage a): Ist dies unbedingt notwendig (nicht einfach ausführbar)? Geht dies nicht auch, die Pumpe in den vorhandenen Vorlauf einzubauen (wäre aus Platzgründen einfacher)? Wo befindet sich dieser Drucklose Abgang? Von links beginnend sind vorhanden: HV - SVL (WW) - Gasanschluss - SRL (KW) - HR
Frage b): Wie sieht dies mit der Einstellung in der Steuerung aus? Die 3-stufige Wilopumpe habe ich laut Lieferanten wie folgt geändert, in Facheinstellung und Codedierung 2, Adresse 13 den wert von 001 auf 000 gestellt und gespeichert. Ist dies für die Alpha2 auch richtig (diese läuft ja auch ohne Bus)?

Für eine Beantwortung bedanke ich mich im Voraus (Anhang / Bild wäre super)
 
tricotrac

tricotrac

Fachmann
Mitglied seit
17.07.2013
Beiträge
6.187
Hallo Nordwind;

Schreibe mal bitte die 16-stellige Seriennummer des Vitodens hier rein !
 

Nordwind

Threadstarter
Mitglied seit
06.09.2013
Beiträge
4
Seriennummer und Abgang

Hallo tricotrac, endlich
habe ich den Viessmannvertreter telefonisch erreicht. Dieser konnte mir den
drucklosen Abgang beschreiben. Dieser ist mit einer Blindkappe verschlossen und
liegt (etwas höher) zwischen dem Speicher VL und dem Heizkreis VL.

Er beruft sich auf die Viessmann-Techniker, dass die neue Pumpe nur am
drucklosen Abgang eingebaut werden sollte. Dies macht die notwendigen
Änderungen umfangreicher aber es ist möglich. Auch hat er die von mir
vorgenommene Änderung für die Wilo 3-stufige Pumpe auch für die Alpha2 als
richtig bezeichnet. Somit haben sich meine Anfragen hier erledigt.

Schön wäre, wenn mir jemand die Unterschied zwischen dem normalen VL-Abgang
(bei stillgelegter Flanschpumpe) und dem drucklosen Abgang erklären könnte.
Wenn ich die interne Pumpe abklemme und das "Flügelrad" entferne, ist
es doch auch ein druckloser Abgang (oder)?
Meine Herstellernummer
lautet: 7329245002396107


Gruß Nordwind
 

Anhänge

Fischeliito

Mitglied seit
11.08.2013
Beiträge
89
in vielen beiträgen steht immer was von zulassungsverlust usw. bei solchen veränderungen, ist doch auch ein wandgerät, welche aussagen sind hier richtig? ?(
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
24.772
Wenn Viessmann als Hersteller eine Anleitung gibt, wie man anstelle der internen BUS Pumpe eine andere Pumpe verwendet, gibts hier auch keine Probleme.
 

Fischeliito

Mitglied seit
11.08.2013
Beiträge
89
frage nur weil die bus pumpen sehr anfällig sind und schon öfter vom kunden die frage aufkam ob man die anlage mit einer he pumpe nachrüsten könnte, lt viessmann wrr das nicht möglich, nun bin ich doch ein wenig irritiert :wacko: würde der kunde diesen beitrag lesen würde er sich sehr verarscht vokommen, mit recht würde ich mal behaupten :cursing:
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
24.772
Viessmann bat eigentlich "seit je her" an, statt der BUS Pumpe eine stufige Pumpe zu verwenden und die Busschnitstelle in der Codierebene raus zu nehmen.
 

Fischeliito

Mitglied seit
11.08.2013
Beiträge
89
nichtsdestotrotz ist es also möglich den wb3 auf hocheffizienzpumpe umzurüsten ,nur anschlüsse ändern, denke es liegt dann daran das weniger viessmannersatzteile verkauft werden würden, das solche erlaubten umbauarbeiten nicht seitens viessmann erwähnt werden :thumbdown:
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
24.772
das solche erlaubten umbauarbeiten nicht seitens viessmann erwähnt werden
Wird doch erwähnt. Nur auf der 1. Seite der Bildzeitung veröffentlichen sie es nicht.


Vollkommen egal bei welcher Niederlassung du anrufst - überall die selbe Aussage.
 

Fischeliito

Mitglied seit
11.08.2013
Beiträge
89
alles klar, man lernt immer dazu, werde es dann ab jetzt immer so handhaben bei den geräten, bedankt für die info :thumbsup:
 
tricotrac

tricotrac

Fachmann
Mitglied seit
17.07.2013
Beiträge
6.187
Du hast eine PN bekommen !
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
24.772
Hab eins weg gemacht...
 
Thema:

Neue U-Pumpe für Vitodens Typ WB3

Neue U-Pumpe für Vitodens Typ WB3 - Ähnliche Themen

  • Neue Erdwärmepumpe soll 78.000€ bei 260m² kosten?? Alternativen?

    Neue Erdwärmepumpe soll 78.000€ bei 260m² kosten?? Alternativen?: Guten Abend, als bisher stiller Mitleser habe ich schon viel gelernt, stehe aber jetzt vor einer Herausforderung, bei der ich durch Lesen nicht...
  • Neue Wärmepumpe oder Geld Investieren in Bestandsanlage ?

    Neue Wärmepumpe oder Geld Investieren in Bestandsanlage ?: Hallo, wir haben ein Haus von 2016 gekauft mit einer Buderus Idus 13E und Odus 8 Split Wärmepumpe ohne Bypass, Pufferspeicher, Raumfühler RC100...
  • brauche ich eine neue Zirkulationspumpe oder ist das nur Luft?

    brauche ich eine neue Zirkulationspumpe oder ist das nur Luft?: Hi, meine Zirkulationspumpe macht seit einiger Zeit und in unregelmäßigen Abständen Geräusche / rattert.. mindestens einmal / Tag muss ich die...
  • Neue Zirkulationspumpe. Aber mit welcher Steuerung?

    Neue Zirkulationspumpe. Aber mit welcher Steuerung?: Wir bekommen für unser EFH in Kürze eine neue Gas-Brennwerttherme mit WW-Boiler. Ich habe gelesen, dass moderne Zirkulationspumpen lernfähig sind...
  • Vaillant atmoTEC exclusiv VCW 254/4-7 macht zeitweise laute, kleppende Geräusche trotz neuer VA Pumpe VC 104/4-7

    Vaillant atmoTEC exclusiv VCW 254/4-7 macht zeitweise laute, kleppende Geräusche trotz neuer VA Pumpe VC 104/4-7: Hat jemand eine Idee, was die Ursache sein könnte? Wurde von der Fachfirma die richtige Pumpe eingebaut? Vielen Dank.
  • Ähnliche Themen

    Werbepartner

    Oben