Neue Heizkörper klopfen

Diskutiere Neue Heizkörper klopfen im Sonstiges / News Forum im Bereich Allgemein; Hallo zusammen, ich habe mir 7 neue Heizkörper inkl. neuen Ventilen installieren lassen. Seit dem holen mich täglich 2 Stück aus dem Schlaf...

Achim

Threadstarter
Mitglied seit
26.05.2013
Beiträge
2
Hallo zusammen,
ich habe mir 7 neue Heizkörper inkl. neuen Ventilen installieren lassen. Seit dem holen mich täglich 2 Stück aus dem Schlaf. Beide sind im Zimmer oberhalb des Schlafzimmers angebracht.
Sobald die Öl-Heizung am morgen einschaltet kommt es zu einen erst langsam und dann schneller werdenden Klopfen. Hat der Heizkörper seine Temperatur erreicht, ist dieses Klopfen weg. Dann kommt jedoch ein Klopfen in größeren Abständen.
Das erste Klopfen ist am Zulauf und das langsamere am Rücklauf hörbar.
Da die Heizungsrohre nahezu komplett frei liegen, kann die Ausdehnungsproblematik ausgeschlossen werden. Zu- und Rücklauf sind auch nicht vertauscht. Komisch ist auch, dass die anderen Heizkörper keine Geräusche machen.
Kann das an den Ventilen liegen ??

Wäre Euch super dankbar wenn ihr mir zu mehr Schlaf verhelfen könntet.

Gruß Achim
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
26.440
Das sind Spannungsgeräusche. Das bekommst du nicht weg.

Irgendwo klemmt die Heizleitung fest. Wo genau kann kein Mensch sagen. Durch die Wärmeausdehnung entspannt sich das Material ab und an schlagartig. Es knackt.
Der Heizkörper ist hier nur der Resonanzkörper - wie mit der Saite und dem Konzertflügel.

Abhilfe indirekt:

Auf eine Nachtabsenkung verzichten - oder minimieren.
 

Schmitt

Mitglied seit
24.12.2012
Beiträge
150
Hausdoc schrieb:
Der Heizkörper ist hier nur der Resonanzkörper
Hallo Hausdoc,
nicht unbedingt. Ich hatte schon mal den Fall, dass die Schallschutzeinlage zwischen Bohrkonsole und Halter am Heizkörper gefehlt hat und dies ursächlich für das klopfende Geräusch die Ursache war.

mfG. Schmitt
 

VWeirauch

Mitglied seit
16.01.2013
Beiträge
299
es ist sicherlich wie hausdoc es schon ansprach.
Jedoch könnte es vieleicht auch noch eine andere Ursache haben.
Ist Vor- und Rücklauf auch hunderprozentig nirgendswo vertauscht ? Kommt schon mal vor . und dann kommte auch zu Geräuschen in der Heizung.
 

Achim

Threadstarter
Mitglied seit
26.05.2013
Beiträge
2
Erstmal vielen Dank für die schnellen Antworten. Scheinbar habe ich da wirklich Pech.
Der Vor-und Rücklauf ist korrekt angeschlossen, an allen Heizkörpern. Bleibt mir wohl nichts anderes übrig als die Nachtabsenkung zu reduzieren, auch wenn ich gerne etwas anderes gehört hätte.
 
Thema:

Neue Heizkörper klopfen

Neue Heizkörper klopfen - Ähnliche Themen

  • Sieger BK 11 LW18 Heizkörper werden nicht warm - Neue Frage zu gleichem Thema

    Sieger BK 11 LW18 Heizkörper werden nicht warm - Neue Frage zu gleichem Thema: Danke "Techniker 2" für Deine Anmerkungen. Tatsächlich wurde mir ein Ventilsatz verkauft, der Original-Honeywell VCZZ6000/U war, jedoch wie ich...
  • Sieger BK 11 LW18 Heizkörper werden nicht warm - Neue Frage zu gleichem Thema

    Sieger BK 11 LW18 Heizkörper werden nicht warm - Neue Frage zu gleichem Thema: Danke dem "Techniker 2" für seine gute Antwort, die ich vor einer Woche umsetzen konnte, in dem ich den Ventileinsatz VCZZ6000/U ausgetauscht...
  • Heizkörpererneuerung ändert Heizung auf Einrohrsystem

    Heizkörpererneuerung ändert Heizung auf Einrohrsystem: Hallo, Ich brauche bitte Hilfe zum Verständnis. Ich habe einen neuen Heizkörper installiert bekommen. Der Alte war aus den 1970er Jahren. Vor der...
  • Neuer Heizkörper und Anschluß

    Neuer Heizkörper und Anschluß: In meinem Wohnzimmer sitzt ein 1200x600 DK22 Heizkörper. Die Heizungsrohre liegen in der Fußleiste. Diese gehen zur Seite in den Heizkörper...
  • Sanierung oder neuer Heizkörper?

    Sanierung oder neuer Heizkörper?: Hallo zusammen, weil ich bisher keine Ahnung von Heizungen habe, aber es bei uns ein Heizungs-Problem im Badezimmer gibt (siehe Foto), dachte ich...
  • Ähnliche Themen

    Werbepartner

    Oben