Nachträglich einen MagnaClean Magnetitabscheider einbauen?

Diskutiere Nachträglich einen MagnaClean Magnetitabscheider einbauen? im Viessmann Forum im Bereich Heizungshersteller; Hallo Gemeinde, Mein Heizungsbauer hat mir einen Magnetitabscheider angeboten. MEIN Rohrsystem stammt aus 1987 (Stahl,CU). Die Heizung ist eine...

KVBAMM

Threadstarter
Mitglied seit
28.10.2012
Beiträge
20
Hallo Gemeinde,

Mein Heizungsbauer hat mir einen Magnetitabscheider angeboten. MEIN Rohrsystem stammt aus 1987 (Stahl,CU). Die Heizung ist eine Vitodens 300 aus 2012. Da wir eine sehr schlechte Wassqualität haben, (Rost etc) wäre das sinnvoll. Kann ein Abscheider hier eine Verbesserung für das System bringen?
Vielen Dank für Eure Meinungen.
Kalle
 

Anhänge

Hinnerk

Profi
Mitglied seit
09.01.2021
Beiträge
315
Auch ein nachträglich eingebauter Schlamm-und Magnetitabscheider macht Sinn. Der ersetzt zwar keine Spülung des gesamten Systems sorgt aber dafür, dass der sich der im Kreislaufbefindliche Dreck (auch künftiger) abgeführt wird. Zudem kostet der nicht die Welt.
Hier stellt sich die Frage, ob der lt. Angebot 228 Euro kosten muss. Für 100 Euro weniger bekommst du was gleichwertiges.
 
Zuletzt bearbeitet:

KVBAMM

Threadstarter
Mitglied seit
28.10.2012
Beiträge
20
Hallo Hinnerk,
vielen Dank für die Info. Im Angebot ist noch eine Leckageüberwachung mir drin, aber das mit dem Preis werde ich mal prüfen.

LG
Kalle
 
Thema:

Nachträglich einen MagnaClean Magnetitabscheider einbauen?

Nachträglich einen MagnaClean Magnetitabscheider einbauen? - Ähnliche Themen

  • Innenraumtemperatur-Rückführung nachträglich möglih?

    Innenraumtemperatur-Rückführung nachträglich möglih?: Hallo Leute, da ich die Heizkurve einfach nicht in den Griff bekomme (jetzt wo es draussen mal kalt ist hab ich im Wohnraum nur noch 20,6°C)...
  • FBH nachträglich eingebaut, sie bleibt kalt

    FBH nachträglich eingebaut, sie bleibt kalt: Tach zusammen, seit ein paar Tagen komme ich selbst nicht auf die Lösung. Ich habe ein EFH mit dem Keller. Die Gastherme (Vaillant) ist auf dem...
  • Vaillant actoSTOR VIH CL 20 S nachträglich rauswerfen????

    Vaillant actoSTOR VIH CL 20 S nachträglich rauswerfen????: Hi Leute, hab mal wieder ne Frage... Habe vor 5 Jahren eine Immobilie erstanden, wo der Vorbesitzer zwei Jahre vor Verkauf noch ne Vaillant...
  • Pufferspeicher Nachträglich? Frage eines Neulings

    Pufferspeicher Nachträglich? Frage eines Neulings: Hallo Zusammen und schonmal im Voraus danke für euren Rat. Ich habe mir im Jänner ein haus gekauft und die Heizungsanlage besteht aus einer...
  • Nachträglicher Einbau Heizungsmischer in Viessmannanlage

    Nachträglicher Einbau Heizungsmischer in Viessmannanlage: Habe in meinenViessmann ÖL-Ofen einen Mischer Nachträglich eibauenlassen. Grund war:Anschluss eines Bufferspeichers mit Heizungsunterstützung.Bis...
  • Ähnliche Themen

    Werbepartner

    Oben