Mischer an Brötje Brenner

Diskutiere Mischer an Brötje Brenner im Brötje Forum im Bereich Heizungshersteller; Hallo liebe Forengemeinde, wir haben kürzlich ein EFH gekauft und nun ein kleines Problem mit der Heizung. Der Vorbesitzer ist leider technisch...

jogey

Threadstarter
Mitglied seit
17.04.2013
Beiträge
2
Hallo liebe Forengemeinde,

wir haben kürzlich ein EFH gekauft und nun ein kleines Problem mit der Heizung. Der Vorbesitzer ist leider technisch absoluter Laie und kann uns keine Infos zur Heizung geben ("Habe immer mit dem Ofen geheizt"). Verbaut ist ein ca. 20 Jahre alter Brenner von Brötje (Turbotherm 0-112). Der wird sicher nicht mehr lange halten, aber noch tut er es eigentlich und solange möchten wir ihn nun auch nutzen.

Die Heizung besteht aus 2 Kreisläufen: Im EG wird eine Fußbodenheizung betrieben, im OG sind Wandheizkörper. Seit einigen Tagen ist die FBH kalt, die Wandheizkörper im OG laufen jedoch. Wir haben dann mal an den vom Brenner abgehenden Rohren getastet, ab wo es kalt ist. Das Ergebnis: Offenbar hat sich ein Mischer / Verteiler, der neben dem Kessel beruat ist, dafür entschieden, nur noch den Kreislauf fürs OG zu versorgen. Das Ding sieht in etwa so aus: http://www.ebay.de/itm/Brotje-SQA31-1-1000-Stellantrieb-SQA-31-1-Mischerantrieb-Mischer-Motor-/171009007784

Wenn man diesen Schalter am schwarzen Kasten manuell verdreht, werden die Rohre für die FBH umgehend warm. Allerdings dreht sich das Ding dann von selbst gaaaanz langsam wieder zurück und die FBH bleibt wieder unversorgt. Wir haben nun keine Ahnung, ob das ein Feature ist, weil es in den letzten Tagen auch etwas wärmer geworden ist und irgendein Außenfühler dem Ding sagt, dass die FBH nun nicht mehr versorgt werden muss. Oder ob das Ding einfach defekt ist. Habt ihr eine Idee? Kann man das Teil irgendwie umprogrammieren? Wir müssen die FBH in den nächsten Tagen warm bekommen, weil ein Fußboden verklebt werden soll und laut Bodenleger muss die FBH dafür laufen.

Ich danke euch vorab für eure Hilfe!
 

jogey

Threadstarter
Mitglied seit
17.04.2013
Beiträge
2
Hab jetzt nochmal nachgeschaut, es ist wirklich genau das von mir verlinkte Teil. Also bleibt nur noch die Frage: Wie steuert man dieses Ding? WIe kann man ihm sagen: Bitte versorg auch die FBH mit Wärme?
 

VWeirauch

Mitglied seit
16.01.2013
Beiträge
299
Der Aussenfühler gibt Werte an die Regelung. Die Regelung verarbeitet diese Werte und öffnet oder Schliesst den Mischermotor.

Will ich heizen, muss ich schauen : WIe hoch ist die aussentemperatur ? Wie steht die Heizkurve und das Niveu . Wo ist die Sommerumschaltung eingestellt?
 
Thema:

Mischer an Brötje Brenner

Mischer an Brötje Brenner - Ähnliche Themen

  • FBH-Mischermotor öffnet nicht - Teststellung der Regelung OK

    FBH-Mischermotor öffnet nicht - Teststellung der Regelung OK: Hallo, Problem: Das Mischventil im FBH-Heizkreis wird durch den Mischermotor in die Endstellung ZU gefahren (FBH bleibt dementsprechend kühl)...
  • Mischer bekommt kein Signal zum Öffnen

    Mischer bekommt kein Signal zum Öffnen: Hallo zusammen! Wir haben vor kurzem ein Haus gekauft und nun folgendes Problem: Die Heizung ist eine Eurocontrol KM. Im UG habe ich...
  • Buderus 2107 Mischermodul fm241 nachrüsten

    Buderus 2107 Mischermodul fm241 nachrüsten: Hallo, Ich hatte in meiner Buderus Logamatic 2107 den Heizkreis 1 im Heizkörperbetrieb am laufen. Seit 6 Jahren ist ein wasserführender Ofen...
  • Brötje mit Pufferspeicher und Mischer

    Brötje mit Pufferspeicher und Mischer: Hallo Forenmitglieder, ich habe folgendes Problem: Ich besitze ein Brötje BOB mit Pufferspeicher icl. Solaranbindung und Mischer. Regelung ist die...
  • brötje WOB 20: was ist ökonomischer, komfortsollwert erhöhen oder heizkurfe erhöhen?

    brötje WOB 20: was ist ökonomischer, komfortsollwert erhöhen oder heizkurfe erhöhen?: betr. brötje WOB 20 hallo die raumtemp ist zur zeit etwas zu niedrig. was ist in der energiebilanz besser? wenn ich den komfortsollwert erhöhe...
  • Ähnliche Themen

    Werbepartner

    Oben