Meinungen zu meinem Gas/Solarthermie Projekt

Diskutiere Meinungen zu meinem Gas/Solarthermie Projekt im Solartechnik / Photovoltaik Forum im Bereich Regelungstechnik / Erneuerbare Energien; In der Tat, das sind Fragen die mich auch beschätigen !! Wenn ich auf 90 Grad stelle wird der Verbrauch doch noch größer, oder ? z.B. ist das...

nando

Threadstarter
Mitglied seit
02.12.2020
Beiträge
21
Da musst du den Brenner nur auf 90 grad stellen, und die Fussboden Heizung wird wärmer...

Ich hoffe die solar ist so groß, das du regelmäßig solche Temperaturen hast, sonst ist das Brotlos.

Oder du grübelst noch mal drüber nach, ob die aufgebaute Hydraulik fürn ar.... ist.
In der Tat, das sind Fragen die mich auch beschätigen !!
Wenn ich auf 90 Grad stelle wird der Verbrauch doch noch größer, oder ?
z.B. ist das normal das bei einem PWT (HRALE B3-12A-60) ca. 20°C Temperatur verloren gehen, ich meine 70°C gehen rein und nur 50°C Richtung FBH??

Solar habe ich 2 x 30 CPC Röhren mit je 6,67 qm also ca. 13,5 qm. Da die Sonne aktuell ziemlich sellten rausschaut habe ich hier noch keine Erfahrung, konnte aber schon mal den einen oder anderen Tag beobachten das sie gefördert hat und die Temp im Speicher (800L) zumindest auch gesteigert hat.

Mit der Hydraulik habe ich schon die einen oder anderen Bedenken aber ich will jetzt bei der Kälte nicht nochmal dran rumbauen lassen, 6 Wochen ohen HZ und WW haben mir erst mal gereicht, im Frühjar oder Sommer schau ich noch mal was passiert wenn die Solar ein bisgen fördert, dann kann ich immer noch drann rumbasteln.
 
mad-mike

mad-mike

Fachmann
Mitglied seit
31.10.2014
Beiträge
5.817
Das war natürlich Quatsch von mir. Die Temperaturen sind überhaupt nicht akzeptabel.
In der Regel braucht der Plattenwärmetauscher eine übertemperatur von 1 - 2 Grad...
Heisst: Vorlauf Soll Fussbodenheizung -> 35 Grad, dann ist die Platte etwa bei 36- 37 Grad. Natürlich Plus Minus.


Auf Basis von dem, was bei dir ist, wirste nicht lange freude an der Anlage haben. :(

Wir können dir Sicherlich ein Wenig Hilfestellung geben, oder sogar zusammen ein Schema erstellen, Nur muss der Monteur, bzw der Betrieb, einsehen das das Murks ist, was bei dir abgeliefert wurden ist.
 

nando

Threadstarter
Mitglied seit
02.12.2020
Beiträge
21
Ja definitiv, ich warte ja bis der sommer kommt dann will ich alles rausreisen und eine einfache Installation wie auf dem Schema von buderus.
was mich zum beispiel auch wundert ist die komische Hydr. Weiche. Da diese ja das Wasser micht ist der Vorlauf und Rücklauf gleich. Also ich bekomme auch keinerlei Spreizung hin.
Muss ich überhaupt eine Weiche haben? Die FBH ist ja ehe getrennt aber vermutlich wg dem Speicher ?
 
mad-mike

mad-mike

Fachmann
Mitglied seit
31.10.2014
Beiträge
5.817
ich warte ja bis der sommer
jetzt wäre ein guter zeitpunkt... Bei mir keine Wolke am himmel, schon Fast Sommer....

Weiche, Wenn ich ehrlich sein soll, Dann nein, Hier würde ich wohl keine einbauen. Aber Ob dein Monteur das hinbekommt ohne Weiche,??? Ich weiss ja nicht. Durch die Weiche kann er jetzt Wahllos Pumpen und so montieren, um irgendwie wärme von A nach B zu bekommen...
 
Thema:

Meinungen zu meinem Gas/Solarthermie Projekt

Meinungen zu meinem Gas/Solarthermie Projekt - Ähnliche Themen

  • Foto einer Zündelektrode - Meinungen dazu

    Foto einer Zündelektrode - Meinungen dazu: Hier mal ein Foto der Zündelektrode eines Gas-Heizwertkessels. Diese Elektrode ist nur 2 Monate alt, es gab eine Fehlzündung mit "Wumms". Ich...
  • Wie finde ich heraus ob an meinem Wolf Solarmodul SM 1 der Temperaturfühler defekt ist?

    Wie finde ich heraus ob an meinem Wolf Solarmodul SM 1 der Temperaturfühler defekt ist?: Moin an alle schlauen Köpfe in diesem Forum. Mit meiner Solaranlage von Wolf habe ich folgendes Problem: Im Display wird eine Kollektortemperatur...
  • Bitte um Meinungen/Ratschläge wegen evt. neuer Heizung

    Bitte um Meinungen/Ratschläge wegen evt. neuer Heizung: Hallo, ich bin neu hier und erhoffe mir Ratschläge bezüglich eines evt. Austausches meines Heizkessels. Kurz zu mir: ich bin Anfang 30 und kein...
  • Was ist mit meinem Brenner los

    Was ist mit meinem Brenner los: Überschrift sagt ja schon alles.Was ist mit meinem Brenner passiert? Bitte um Hilfe.
  • Neue Heizung - Meinungen?

    Neue Heizung - Meinungen?: Hallo liebes Forum, die Situation: Wir haben gerade ein Einfamilienhaus gekauft, Baujahr 1991, sämtliche Technik auf damaligem Stand. Ca. 280 qm...
  • Ähnliche Themen

    Werbepartner

    Oben