Logano G124 geht auf Störung und springt nicht an

Diskutiere Logano G124 geht auf Störung und springt nicht an im Buderus Forum im Bereich Heizungshersteller; Hallo habe folgendes problem mit meiner Buderus Logano G124 mit der Logamatic R2107 S0  und dem WW speicher logalux L sie heizt wunderbar nur wenn...

levko

Threadstarter
Mitglied seit
16.11.2013
Beiträge
7
Hallo habe folgendes problem mit meiner Buderus Logano G124 mit der Logamatic R2107 S0  und dem WW speicher logalux L sie heizt wunderbar nur wenn ich alle heizungen zudrehe geht sie nach einer bestimmten zeit sagen wir 30min auf störung "Heizung Fehler" oder " WW Fehler " das zeigt er an und danach springt er auch nicht mehr von alleine an man muss den störungsknopf reindrücken von der Steuerung dann zündet er.

Aufgefallen ist mir auch das die Druckanzeige bei kaltemzustand 2.2 Bar anzeigt und wenn er richtig volldampf gibt bis 3 Bar hochgeht.

Obwohl ich mit entlüften usw im kaltem zustand die anlage auf 2.5 Bar einstelle.

Auf Verdacht mi den Druckschwankungen hab ich vor 2 Wochen den Druckausdehnungsgefäß gewechselt war 10Jahre alt sollen ja öfters undicht werden, hat leider nichts gebracht .

Bevor ich ne Firma kommen lasse wollte ich hiernochmal fragen ob jemand ne idee hat , da die Gas anlagen ja eigentlich Simple aufgebaut sind.

Im Prinzip läuft sie muss halt jeden morgen runter und die anlage starten oder lasse über nacht 3 Heizungen auf 5 voll laufen dann geht sie auch nicht auf Störung.

Vielen Dank schonmal für eure Hilfe
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
24.140
Laß doch die Anlage mal gründlich warten - dann sind alle Fehler verschwunden. ;)
 
Heizung 75

Heizung 75

Mitglied seit
03.08.2014
Beiträge
362
Ich weiß ja nicht wie hoch das Gebäude ist, aber denke mal der Anlagendruck ist zu hoch.
Wurde der Vordruck am Ausdehnungsgefäß eingestellt? Auf wieviel? Wie groß ist das Ausdehnungsgefäß?

Wo "entstörst" du die Heizung? Direkt an der Regelung, schwarze Kappe abschrauben und Knopf drücken?
 

levko

Threadstarter
Mitglied seit
16.11.2013
Beiträge
7
Kessel wurde vor 6 mon gewartet bzw gereinigt ...

2 stockwerke max pump höhe 5m höchste heizung ... bin märz 14 eingezogen haus wurde von mir kernsaniert neue rohre und heizungen ..kessel hab ich drinn gelassen machte eigentlich einen guten eindruck ist auch im winter baustellenphase mit neuen heizungen ohne murks gelaufen.


Ausdehnungsgefäß habe das alte gegen neu getauscht orginal buderus bzw baut glaub ich ne andere firma aber hatte was gelesen von muss wieder hinter der anlage sein.

Entstören drücke ich über kappe abschrauben :)

Druck hab ich nichts eingestellt orginal druck stickstoff glaub ich muss mal schaun stand iergendwo etwas...

So draufsteht 18 liter Fülldruck 0.75 +0.2 Bar
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
24.140
Da löst der Sicherheutstemperaturbegrenzer aus.
Dreh den Kesselthermostaten , der momentan auf AUT steht auf 75-80° runter
 
Heizung 75

Heizung 75

Mitglied seit
03.08.2014
Beiträge
362
Genau, wie Hausdoc schon sagt, ist der STB.
Der Kessel wird die Wärme nicht los, da du alle Heizkörper zu hast, die Regelung sagt aber dem Kessel das er heizen soll.
Aus welchem Grund drehst du denn alle Heizkörper zu?

Der Anlagendruck ist viel zu hoch, mehr wie 1,5bar würde ich nicht auffüllen.
Vordruck vom Ausdehnungsgefäß muß immer der Anlage angepasst werden, in deinem Fall auf 1,2bar.
Wenn es von deiner Druckanzeige bis zum höchsten Heizkörper nur 5m sind, dann langt auch ein Vordruck von 0,8bar und Anlagendruck von 1bar.
 

levko

Threadstarter
Mitglied seit
16.11.2013
Beiträge
7
Probiere das gleich mal aus mit der Temp.

Anlagendruck dachte immer muss im grünen bereich sein wie auf dem foto und nicht unter dem roten zeiger..

Lasse eigentlich Bad und Küche heizung immer laufen aber denke mal das die Thermostate selber zu machen wenn es zu warm wird ..

Was mein ihr was für ein wasserdruck soll ich einstellen und ausdehnungsgefäß orginal lassen oder lieber noch luft rein ?
 

Anhänge

ThW

ThW

Fachmann
Mitglied seit
06.05.2014
Beiträge
4.214
Standort
Pinneberg
Moin

Bei zwei Stockwerken sind 1bar Vordruck und ein Anlagendruck von 1,2 ausreichend.
(Der rote Zeiger wird i. d. R. auf den eingestellten Vordruck vom MAG "eingestellt")

LG ThW
 
Heizung 75

Heizung 75

Mitglied seit
03.08.2014
Beiträge
362
Evtl. ist deine Temperatur (Heizkurve) an der Regelung zu hoch eingestellt, aus dem Grund schließen die Thermostatventile und die Kesseltemperatur steigt so weit bis der STB auslöst.

Wer sich den grünen Bereich einfallen lassen hat weiß ich auch nicht. Eine Spanne von 1,5bar ist gewaltig.
Viele Anlagen haben noch ein Sicherheitsventil was bei 2,5bar schon aufmacht.
Wenn ich dann einen Anlagendruck von 1,2 bar benötige, weil das Gebäude so hoch ist, dann bin ich mit dem grünen Bereich schon bei knapp 3bar, wenn ich den roten Zeiger auf 1,2bar stell.
 
Thema:

Logano G124 geht auf Störung und springt nicht an

Logano G124 geht auf Störung und springt nicht an - Ähnliche Themen

  • Buderus Logano G124 Steuerung Anleitung

    Buderus Logano G124 Steuerung Anleitung: Hallo! Ich suche nach eine Anleitung über die G124 Steuerung. Online, habe ich nur die offizielle Betriebsanleitung gefunden...
  • Logano G124 Set für fussbodenheizung was benötige ich?

    Logano G124 Set für fussbodenheizung was benötige ich?: Hallo leute Habe eine frage zu meiner Buderus g124 (20kw) habe mir vor kurzem ein haus gekauft und bin am renovieren. In die küche 30qm soll eine...
  • Logano G124 mit Solar erweitern

    Logano G124 mit Solar erweitern: Hallo zusammen ich habe schon das ein oder andere mal hier vorbei geschaut aber heute wollte ich mal schauen ob mir jemand eine unabhängige...
  • Buderus Logano G124 springt nur sporadisch an

    Buderus Logano G124 springt nur sporadisch an: Hallo, Bei meiner Heizung ging vor ca. einem Monat die Brennerstörung an. Das mehrmalige Drücken der Entstörtaste nutzte nichts. Die Startflamme...
  • Hilfe meine Logano G124 frisst mich auf

    Hilfe meine Logano G124 frisst mich auf: Hallo Forum, wir haben uns ein Haus gekauft: BJ 1967 Bugalow 143m² Wohnfläche Vollkeller, und Dachboden. Haben auf die oberste Geschossdecke 174m²...
  • Ähnliche Themen

    • Buderus Logano G124 Steuerung Anleitung

      Buderus Logano G124 Steuerung Anleitung: Hallo! Ich suche nach eine Anleitung über die G124 Steuerung. Online, habe ich nur die offizielle Betriebsanleitung gefunden...
    • Logano G124 Set für fussbodenheizung was benötige ich?

      Logano G124 Set für fussbodenheizung was benötige ich?: Hallo leute Habe eine frage zu meiner Buderus g124 (20kw) habe mir vor kurzem ein haus gekauft und bin am renovieren. In die küche 30qm soll eine...
    • Logano G124 mit Solar erweitern

      Logano G124 mit Solar erweitern: Hallo zusammen ich habe schon das ein oder andere mal hier vorbei geschaut aber heute wollte ich mal schauen ob mir jemand eine unabhängige...
    • Buderus Logano G124 springt nur sporadisch an

      Buderus Logano G124 springt nur sporadisch an: Hallo, Bei meiner Heizung ging vor ca. einem Monat die Brennerstörung an. Das mehrmalige Drücken der Entstörtaste nutzte nichts. Die Startflamme...
    • Hilfe meine Logano G124 frisst mich auf

      Hilfe meine Logano G124 frisst mich auf: Hallo Forum, wir haben uns ein Haus gekauft: BJ 1967 Bugalow 143m² Wohnfläche Vollkeller, und Dachboden. Haben auf die oberste Geschossdecke 174m²...

    Werbepartner

    Oben