Korrekte Einstellungswerte Wolf CGB - 2 - 20 gesucht

Diskutiere Korrekte Einstellungswerte Wolf CGB - 2 - 20 gesucht im Wolf Forum im Bereich Heizungshersteller; Ja, das kann gut sein. Hab nicht nochmal nachgesehen, aber es klingt schlüssig.

du_wolf

Mitglied seit
07.03.2023
Beiträge
127
Was steht da genau zur Pumpe?

Ich lese lediglich das der Frostschutz aktiv ist und der Pumpenstandschutz.
Der Pumpenstandschutz wird in der Regel um 12:00 Uhr für 10 Sekunden aktiv.
Ja, das kann gut sein. Hab nicht nochmal nachgesehen, aber es klingt schlüssig.
 
Dogcatcher

Dogcatcher

Mitglied seit
10.11.2022
Beiträge
303
Ort
am Rand vom Arzgebirgsch
So, 1 Jahr Wolf und ich komme zu folgendem Ergebnis:

Vorjahresverbrauch mit der GG-1E-18 ( 01.11.2021 bis 01.11.2022 ) - 14.300 kWh inkl. WW
Verbrauch über 1 Jahr mit der CGB-2-20 ( 01.11.2022 bis 01.11.2023 - 10.100 kWh inkl. WW

Macht unterm Strich eine Einsparung von 29,4% bei konstanter Raumtemperatur von 21,5°C (± 0,1) in fast allen Räumen ( Bad sind 22,5°C (± 0,2) und Schlafzimmer sind 19,5°C (± 0,2) ) :thumbsup:

Ich denke, der Verbrauch wird in der kommenden Heizperiode nochmals sinken, da ich die ersten beiden Monate nach Einbau recht viel an der Heizung verändert habe und auch erst einen Abgleich der Heizkörper durchgeführt habe.
So, nach erster Hochrechnung für das 2. Jahr werde ich etwa bei einem Verbrauch (wenn nix dazwischen kommt) von 9.300 kWh landen.

Sind im Vergleich zum ersten Jahr nochmal eine Einsparung bei gleichem Komfort von 7,9% im Vergleich zum ersten Jahr.

Aktuell hat meine Therme 3.502 Brennerstarts bei 2.854 Brennerbetriebsstunden hinter sich. Macht pro Brennerbetriebsstunde 1,23 Brennerstarts. Denke, dass ist annehmbar dafür das sie wie bei den meisten von uns völlig überdimensioniert ist.
 
Hinnerk

Hinnerk

Experte
Mitglied seit
09.01.2021
Beiträge
1.819
Denke, dass ist annehmbar dafür das sie wie bei den meisten von uns völlig überdimensioniert ist.
Das trifft leider wohl bei den allermeisten Heizungsbetreiber zu. Die Heizgerätehersteller ignorieren einfach, dass selbst die kleinsten Heizgeräte einer Baureihe für die allermeisten Wohnhäuser und Wohnungen zu groß dimensioniert sind. Wenn es denen wenigstens gelänge die Modulation ihrer Geräte weiter runter zu bekommen, dann wäre schon viel gewonnen. Aber das wird angesichts der Tatsache, dass Gas/Öl-Brennwertgeräte ein Auslaufmodell darstellen nicht mehr passieren. Wir müssen mit diesen Krücken einfach leben
 
Thema:

Korrekte Einstellungswerte Wolf CGB - 2 - 20 gesucht

Korrekte Einstellungswerte Wolf CGB - 2 - 20 gesucht - Ähnliche Themen

  • Neue Wärmepumpe funktioniert nicht korrekt

    Neue Wärmepumpe funktioniert nicht korrekt: Es wurde im Haus eine neue Wärmepumpe (Erdwärme) installiert. Ich habe folgendes Problem: Nachts alle Heizkörper heiß, ab ca. 10:00 bis 22.00...
  • Thermostate regeln nicht korrekt

    Thermostate regeln nicht korrekt: Guten Abend, in einer Mietswohnung mit Zentralheizung (Buderus, Typ/Modell kann nachgereicht werden) erreichen die Räume deutlich über 20°C (bis...
  • Flüssiggasparameter nicht korrekt eingestellt gemäße Montageanleitung - WGB EVO 15i

    Flüssiggasparameter nicht korrekt eingestellt gemäße Montageanleitung - WGB EVO 15i: Hallo, meine Gasheizung läuft seit Jahren mit Flüssiggas und leider beschäftige ich mich erst jetzt intensiv mit dem Thema. Ich weiß nur noch...
  • Fußbodenheizung korrekt spülen

    Fußbodenheizung korrekt spülen: Moin, ich möchte meine Fußbodenheizung spülen. Im Anhang Bilder des Verteilers. Nachdem ich nun schon mehrere Varianten durchprobiert habe, weiß...
  • FBH Durchflussmenge korrekt einstellen?

    FBH Durchflussmenge korrekt einstellen?: Hallo zusammen, ich würde gerne die errechneten Durchflussmengen des hydraulischen Abgleichs einstellen. Fußbodenheizung in allen 3 Stockwerken...
  • Ähnliche Themen

    • Neue Wärmepumpe funktioniert nicht korrekt

      Neue Wärmepumpe funktioniert nicht korrekt: Es wurde im Haus eine neue Wärmepumpe (Erdwärme) installiert. Ich habe folgendes Problem: Nachts alle Heizkörper heiß, ab ca. 10:00 bis 22.00...
    • Thermostate regeln nicht korrekt

      Thermostate regeln nicht korrekt: Guten Abend, in einer Mietswohnung mit Zentralheizung (Buderus, Typ/Modell kann nachgereicht werden) erreichen die Räume deutlich über 20°C (bis...
    • Flüssiggasparameter nicht korrekt eingestellt gemäße Montageanleitung - WGB EVO 15i

      Flüssiggasparameter nicht korrekt eingestellt gemäße Montageanleitung - WGB EVO 15i: Hallo, meine Gasheizung läuft seit Jahren mit Flüssiggas und leider beschäftige ich mich erst jetzt intensiv mit dem Thema. Ich weiß nur noch...
    • Fußbodenheizung korrekt spülen

      Fußbodenheizung korrekt spülen: Moin, ich möchte meine Fußbodenheizung spülen. Im Anhang Bilder des Verteilers. Nachdem ich nun schon mehrere Varianten durchprobiert habe, weiß...
    • FBH Durchflussmenge korrekt einstellen?

      FBH Durchflussmenge korrekt einstellen?: Hallo zusammen, ich würde gerne die errechneten Durchflussmengen des hydraulischen Abgleichs einstellen. Fußbodenheizung in allen 3 Stockwerken...
    Oben