Kombithermen wechsel, wie hat ein Angebot auszusehen?

Diskutiere Kombithermen wechsel, wie hat ein Angebot auszusehen? im Andere Forum im Bereich Heizungshersteller; Bosch/Junker ausbauen Ariston Cares S24 einbauen, Kamin mit Edestahlrohr vorhanden.

Akimu

Threadstarter
Mitglied seit
20.04.2024
Beiträge
6
Bosch/Junker ausbauen Ariston Cares S24 einbauen, Kamin mit Edestahlrohr vorhanden.
 
tricotrac

tricotrac

Fachmann
Mitglied seit
17.07.2013
Beiträge
22.623
Das hatte ich dir schon gestern Abend in einem anderen Thema darauf geantwortet. Ich habe meine Antwort hierher kopiert :

Lade deinen zuständigen Bezirksschornsteinfeger zu deiner Anlage ein. Denn er entscheidet den Einbau und die Abnahme
der neuen Gasbrennwerttherme und der dafür zugelassenen Abgasanlage. Zur Installation benötigst du einen beim Gasgrundversorger (Netzbetreiber) zugelassenen SHK-Fachbetrieb.
 
Heizer21

Heizer21

Experte
Mitglied seit
01.01.2021
Beiträge
2.532
wichtiger als der Preis ist eine gute Planung bzw eine gute Planung führt zu einem günstigeren Preis…

Als erstes sollte über die bisherigen Verbrauchswerte berechnet werden, welche max. Kesselleistung benötigt wird.
Des Weiteren sollte überlegt werden, welche Sanierungs Massnahmen über die Lebensdauer des neuen Kessel denkbar wären. Sinnvoll wäre es die mit dem grössten Spareffekt vor zu ziehen und den Kessel entsprechend kleiner zu dimensionieren, was einen deutlich sparsammeren Betrieb ermöglicht.
 

Akimu

Threadstarter
Mitglied seit
20.04.2024
Beiträge
6
Okay und Danke! Hier in Ungarn ist alles ein bischen anders, darum war mein Interesse auch mehr, was in ein vernüftiges Angebot gehört und wie hoch die Kosten in Deutschland bei einem Austausch sind.
Schöne Grüße aus Ungarn
 
tricotrac

tricotrac

Fachmann
Mitglied seit
17.07.2013
Beiträge
22.623
Hier in Ungarn ist alles ein bischen anders,
Aha, das stellt die Sachlage in ein ganz anderes Licht.

Wichtige Bestandteile eines Angebots
Sofern nicht in den AGB´s beschrieben, sollte das Angebotsschreiben folgende Angaben enthalten:

  • Angebotsgegenstand (mit Beschreibung des Artikels)
  • Möglichkeiten in der Ausführung (Farbe, Design)
  • Verbindliche Preise in der entsprechenden Währung
  • Eventuelle Nachlässe (Rabatte, Skonti usw.)
  • Lieferbedingungen (Lieferzeit)
  • Zahlungsbedingungen
  • Art der Verpackung
  • Verbindlicher Zeitraum für die Gültigkeit des Angebots
  • Hinweis auf den Gerichtsstand bei Streitigkeiten
  • Gestalten Sie Ihr Angebot optisch ansprechend – oftmals ist das Ihr erster (schriftlicher) Kontakt mit dem Interessenten!
  • Das Angebot sollte mit einem entsprechend freundlich formulierten Satz abgeschlossen werden, z. B.: „Wir hoffen, dieses Angebot ist für Sie von Interesse und würden uns freuen, wenn Sie uns den Auftrag erteilen. Arbeitsproben/Referenzen von uns finden Sie hier….
 

Akimu

Threadstarter
Mitglied seit
20.04.2024
Beiträge
6
Im Angebot welches mir zugesandt wurde, steht nur: Ariston Cares S 24 inkl. Montage, Schlamabscheider und Anbauteile 950000Ft. (2417,-€) . Der Preis für Artison habe ich aus dem Internet, da nicht extra aufgeführt= 214898 Ft. inkl. 27% und Versand ( 547,-€ ) Im Kleingedruckten des Anbieters steht: Da ich nur als Keinunternhmer tätig bin, bin ich nicht Umsatzsteuer berechtigt. Sollte ich über meinen Freibetrag kommen, kommen auf die Preise noch 27% Umsatzsteuer drauf.
Das heißt plus 256500Ft. (652.67€) sind dann schon vorprogrammiert, da ich es nicht kontrollieren kann.
Wünsch einen schönen Tag!
 
Dr Schorni

Dr Schorni

Experte
Mitglied seit
16.01.2020
Beiträge
13.729
Ort
Einfach saubere Arbeit
Beruf
Gebäude-Energie-Feger
Bosch/Junker ausbauen Ariston Cares S24 einbauen, Kamin mit Edestahlrohr vorhanden.
Da BrennwertPFLICHT ist kann ein Edelstahlrohr einer bisherigen NT-Therme gar nicht verwendet werden und eine NT-Therme auch nicht.

Außerdem ist es Unsinn nach den ohnehin in Preis und Ausführung schwankenden Angeboten in Deutschland zu fragen , ZAHLEN musst Du allein DEINS in Ungarn.
 
cephalopod

cephalopod

Experte
Mitglied seit
05.10.2021
Beiträge
14.325
... Ariston Cares S24 ...
Spielt der Energieverbrauch dort keine Rolle?
Mindestleistung sind erschreckend hohe 4,7 kW, wäre damit in Deutschland unverkäuflich :thumbdown:

Vermutlich durch billiges russisches Gas egal 😂
 

Akimu

Threadstarter
Mitglied seit
20.04.2024
Beiträge
6
Mein Verbrauch Jahresdurchschnitt pro Monat ist 162 m³ ist 31242Ft. ( =79,50€ )
Gute Nacht 🙋‍♂️
 
Thema:

Kombithermen wechsel, wie hat ein Angebot auszusehen?

Kombithermen wechsel, wie hat ein Angebot auszusehen? - Ähnliche Themen

  • Kombitherme Junkers Bosch HG15/2 WK-19 E - Service Leuchte leuchtet Rot

    Kombitherme Junkers Bosch HG15/2 WK-19 E - Service Leuchte leuchtet Rot: Hallo zusammen, habe vor einigen Tagen eine neue Kombitherme (wie oben beschrieben) bekommen. Der Rauchfangkehrer hat diese auch schon...
  • Vaillant Kombitherme (VCW 180 XEU), Flamme brennt durchgehend

    Vaillant Kombitherme (VCW 180 XEU), Flamme brennt durchgehend: Hallo liebe Forenmitglieder, Ich habe eine Frage zu einer älteren Vaillant Heizung. Die Heizung läuft soweit ohne Auffälligkeiten. Nur wollte...
  • Kaufempfehlung Kombitherme mit internen Speicher

    Kaufempfehlung Kombitherme mit internen Speicher: Wir suchen eine Kombitherme mit kleinen internen Speicher. Könnt ihr uns da ein empfehlen die in etwa vergleichbar mit der Buderus GB172-24 T50...
  • Neue Kombitherme überdimensioniert?

    Neue Kombitherme überdimensioniert?: Guten Tag zusammen! Beim Austausch der Etagenheizung in meiner Wohnung wurde eine neue Kombitherme installiert, konkret die Junkers Cerapur ZWB...
  • Wolf GG-1EK 24 kombitherme

    Wolf GG-1EK 24 kombitherme: Hallo liebes Forum , ich habe seit ein paar Tagen ein Problem mit der Therme. Sie startet überhaupt nicht . Selbst auf Schornsteinfeger Modus...
  • Ähnliche Themen

    Oben