Kfw 55 erreichen - Heizlastberechnung

Diskutiere Kfw 55 erreichen - Heizlastberechnung im Off Topic Forum im Bereich Off Topic; wir werden ein KFW55 Haus bauen. Massiv 42,5cm Aussenwände mit Weisser Wanne-Keller. Diesen gedämmt. 2 Vollgeschosse. Hausmaß ca 11,5 X 9,5 meter...

cumpa

Threadstarter
Mitglied seit
19.02.2016
Beiträge
1
wir werden ein KFW55 Haus bauen. Massiv 42,5cm Aussenwände mit Weisser Wanne-Keller. Diesen gedämmt. 2 Vollgeschosse. Hausmaß ca 11,5 X 9,5 meter mit Luftraum 3 x3,5m. Keller soll zum teil beheizt sein, vielleicht auch komplett. ( da streiten wir gerade mit dem GU, weil laut Bauvertrag ein teil beheizt werden sollte und nun soll das nicht gehen, weil kfw55 sonst nicht erreicht wird). Geplant oder besser gesagt geschätzt wurde die WP mit Last von ca 8kw und haben Vaillant VWF 88/4 im Vertrag stehen. Im Forum lese ich allerding daß teilweise Leute mit 6 KW mit ähnlichen Hauseigenschaften hinkommen. Währen mein GU sagt daß wahrscheinlich wir auf eine 10KW WP aufstocken müssten, wenn doch der Ganze Keller beheit werden muss. Das wären dann ca 291qm Fläche mit Keller.
Hat jemand hier ERfahrung mit teilbeheiztem keller und gleichzeitig Kfw 55 ?
Kann man heizlast selbst berechnen ? Ein Großteil der Fenster (gesamt 24qm) ist Richtung Süden.
 

Stone

Mitglied seit
30.03.2014
Beiträge
1.410
Ohne eine Heizlastberechnung kann man nicht viel sagen.
Eine WP braucht eine gut funktionierende Hydraulik, vor allem niedrige Systemtemperaturen.
Sowas muss sehr exakt ausgelegt sein. Sonst besteht die Gefahr das die Betriebskosten schnell sehr hoch werden.
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
23.877
Währen mein GU sagt daß wahrscheinlich wir auf eine 10KW WP aufstocken müssten

Oje... Sowas endet sehr oft nach einigen Jahren vor Gericht. Wahrscheinlich....... also keinerlei richtige Berechnungen.
Warum man nicht alle Kellerräume innerhalb der Gebäudehülle heizen sollte , versteh ich auch nicht.
Ich kann dir an dieser Stelle nur den Tipl geben: Entweder der GU ist bereit eine vernünftige und gut berechnete Anlage zu planen und zu bauen oder du suchst dir lieber einen anderen GU.

Hier wird versucht, dir die typische Bauträgerheizung anzudrehen. Irgendeine billige Luftwärmepumpe mit 10 KW.

Problem 1: Das Ding ist laut
Problem 2: Das Ding hat bei sehr niedrigen keine 10 KW mehr. Unter -5° ist es eine normale Elektroheizung mit Kosten von 220€/MWH ( Das ist das 3 fache einer Ölheizung)
Problem 3: Das Ding ist unwirtschaftlich . 1 MWH kostet hier um die 85€ bei stark steigender Tendenz . Gas oder Öl kosten um die 70€.

Einziger Vorteil für den GU
Er braucht sich um rein gar nichts kümmern.
Kein Gasanschluss, keine Öltank , Kein Kamin . Somit keinereil Arbeit mit Anträgen und Genehmigungen
Vorteil 2: Er hat ein gutes Verkaufsargument, weil ein Teil der Bevölkerung glaubt, jede Wärmepumpe sei wirtschaftlich. Genau das ist aber falsch. Luftwärmepumpen kann man als Notlösung einer Heizung ansehen.


Die Auslegung einer Heizgeräteleistung richtet sich schon lang nicht mehr nach der notwendigen Heizleistung, sondern nach der notwendigen Warmwasserleistung.
Bei einem KFW 55 Haus ist es ganz sicher so, daß die Warmwasserleistung höher ist als die Heizleistung.
 
Thema:

Kfw 55 erreichen - Heizlastberechnung

Kfw 55 erreichen - Heizlastberechnung - Ähnliche Themen

  • Heizlastberechnung?

    Heizlastberechnung?: In zahlreichen Beiträgen habe ich auf die dringliche Notwendigkeit zumindest einer Heizlastberechnung hingewiesen. Das publizieren inzwischen...
  • Vitoladens 300 + Vitocell 300 Probleme mit erreichen der eingestellten WW-Temperatur und Schornstein

    Vitoladens 300 + Vitocell 300 Probleme mit erreichen der eingestellten WW-Temperatur und Schornstein: Hallo ich bin neu hier im Forum und ein Leihe was Heizungen angeht. Ich habe seit ein paar Tagen ein paar Probleme mit meiner Viessmann Vitoladens...
  • Vaillant Thermoblock VC 112 E schaltet bei Erreichen der Soll Vorlauftemperatur klackernd ab

    Vaillant Thermoblock VC 112 E schaltet bei Erreichen der Soll Vorlauftemperatur klackernd ab: Hallo, unsere Heizung - eine Vaillant Thermoblock VC 112 E - schaltet bei Erreichen der Soll-Vorlauftemperatur mit einem seltsamen Klackern ab...
  • Pumpe FBH bei erreichen raumtemperatur abschalten?

    Pumpe FBH bei erreichen raumtemperatur abschalten?: Hallo, ist es sinnvoll die umwälzpumpe beim erreichen der Raumtemperatur abzuschalten oder soll diese "durchlaufen"? Was ist ökonimischer...
  • Fehlzündungen nach Erreichen der eingestellten Vorlauftemperatur

    Fehlzündungen nach Erreichen der eingestellten Vorlauftemperatur: Hallo, ich mach mal nochmal einen neuen Thread auf. Hatte ja beim Pumpenwechsel div. Wewehchen festgestellt und nun die Regelung getauscht...
  • Ähnliche Themen

    Oben