Kesseltemperatur zu tief?

Diskutiere Kesseltemperatur zu tief? im Wolf Forum im Bereich Heizungshersteller; Hallo ans Forum, bin Laie und hätte gerne einen fachlichen Rat. Ölheizung Techn. Daten: Kessel WOLF NB 20/155 Bj.1987 17-20kw...

tine 1302

Threadstarter
Mitglied seit
29.09.2011
Beiträge
1
Hallo ans Forum,

bin Laie und hätte
gerne einen fachlichen Rat.

Ölheizung Techn.
Daten:

Kessel WOLF NB 20/155
Bj.1987 17-20kw

Speicherwassererwärmer
155l Edelstahl

Regelung WOLF R12 Digi
Compact installiert Okt.2008

Brenner ABIG Nova 2000AC
Bj.1987


Habe Sommerschaltung so
eingestellt, daß Brauchwasser nur 2x pro Tag erwärmt wird:
6:00 – 8:00 und 16:00-17:00.( Meistens würde auch nur 1x aufheizen am Tag genügen.)


Habe festgestellt, daß
die Kesseltemperatur zwischen den Schaltzeiten öfters auf unter
37° absinkt. Brennerstörung trat schon auf, als Temp. auf
27° gesunken war.

Lt. Bedienungsanleitung
der Regelung soll TK-min bei 38° eingestellt werden. Habe TK-min
auf 44° erhöht, und trotzdem sinkt Temp. zu weit ab. Warum?
Muß ich Kesselkorrosion befürchten wg. Unterschreiten des
Taupunkts?

Wie kann ich Regelung
einstellen, damit das Problem auch nicht in der Heizperiode während
Nachtabsenkung (Übergangszeit) auftritt?

Kesselreinigung wird 1-2x
pro Jahr selbst durchgeführt.

Vielen Dank für
Ratschläge
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
32.743
Mit Verlaub. Bei einem 24 Jahre alten Kessel musst du alles befürchten.

Kondensat fällt sowohl bei 38, als auch bei 44° an.

Bei der Anlage würde ich mir lieber Gedanken, bezüglich Neuanschaffung machen.
Hat man dich da im Oktober 2008 nicht darauf hingewiesen?
 
Thema:

Kesseltemperatur zu tief?

Kesseltemperatur zu tief? - Ähnliche Themen

  • Kesseltemperatur sinkt nach Aufheizen zu schnell ab

    Kesseltemperatur sinkt nach Aufheizen zu schnell ab: Hallo zusammen, ich habe versucht aus dem Forum und anderen Seiten meine Anlage zu optimieren um Energie zu sparen, viele Parameter probiert...
  • Bude GB172 Kesseltemperatur deutlich zu hoch

    Bude GB172 Kesseltemperatur deutlich zu hoch: Hallo Forum! Ich habe ein kleines Problem mit meiner Buderus Brennwert-Therme. Es ist eine GB172 mit 14kw und 150l Schichtladespeicher (GB172-14...
  • Buderus Logano G124 - Kesseltemperatur viel zu hoch - Kessel heizt auf über 80 Grad ca. alle 10 Minuten

    Buderus Logano G124 - Kesseltemperatur viel zu hoch - Kessel heizt auf über 80 Grad ca. alle 10 Minuten: Hallo Buderus-Freunde und Buderus-Fachleute, unser Buderus Heizkessel heizt, meines Erachtens, viel zu hoch auf und zu oft, und das seit ein paar...
  • Brötje WGB 15E Kesseltemperatur von über 70 Grad normal?

    Brötje WGB 15E Kesseltemperatur von über 70 Grad normal?: Sehr geehrtes Forum, da ich mir selbst nicht mehr zu helfen weiß, weil ich auch schon einige Parameter inzwischen auch recherchiert und auch...
  • Kesseltemperatur zu hoch, Modul M004 oder M006 defekt? (HS3301)

    Kesseltemperatur zu hoch, Modul M004 oder M006 defekt? (HS3301): 1. Frage: Die Kesseltemperatur wird auf knapp 100°C gehalten, obwohl der Heizkreis ausgeschaltet ist (Sommerbetrieb) und die...
  • Ähnliche Themen

    Oben