Kann mir jemand ein Angebot für eine neue Heizung erklären, Text anbei

Diskutiere Kann mir jemand ein Angebot für eine neue Heizung erklären, Text anbei im Buderus Forum im Bereich Heizungshersteller; Hallo, mein Vater wohnt zu zweit in einer Doppelhaushälfte mit 90m². Das Haus und die Heizung sind aus 1984. Jetzt will er eine neue, weil seine...

LenaLustig

Threadstarter
Mitglied seit
18.06.2015
Beiträge
6
Hallo,
mein Vater wohnt zu zweit in einer Doppelhaushälfte mit 90m². Das Haus und die Heizung sind aus 1984. Jetzt will er eine neue, weil seine ständig kaputt ist. Dazu hat er sich ein Angebot geben lassen. Was mich nur wundert, das soll fast 10.000 Euro kosten!!!! Von mehrere Bekannten habe ich von 6 bis 7 Tausend für eine neu Heizung gehört und das waren alles Einfamilienhäuser mit mehr Personen. Daher meine Frage: Was ist an den Angebot zu teuer, unnötig oder sonst was :)

VG aus HH Laura

Angebotstext:

Erneuerung der Heizungsanlage Gas-Brennwertdurch Buderus GB 212-15 mit elektronisch geregelter Hocheffizienz-UmwälzpumpeKlasse A , Raumluftunabhängig Gerät mit langer Lebensdauer Bedienerfreundliche Regelung RC 300Verschließen der Zuluftöffnung160Ltr. Warmwasserspeicher mit korrosionsbeständiger Duo Clean Beschichtung. Füllen der Anlage mit vollentsalztem Wasser nach VDI 2035 um Korrosionsprozesse zu minimieren. Einbau eines Microblasenabscheiders mit Magnetitschlammabscheider zur Entgasung und Schutz derpermanentmagnetischen Heizungspumpe. Das Füllen der Heizungsanlage mit einem einfachen Zapfventil ist seit November 2013 nicht mehr zugelassen, daher bieten wir die Installation einer Heizungsfüllarmatur nach DIN EN 1717 an.Erneuerung der Speichergruppe mit Airfixausdehnungsgefäß um ein tropfenedes Sicherheitsventil zu vermeiden. Einreichen des Gasantrages und der Genehmigungen beim zuständigen Bezirksschornsteinfegermeister. Als Bonus 5 Jahre Systemgarantie durch Buderus !!(Voraussetzung: jährliche Wartung)

Titel 1 Demontage Heizungsanlage
1.1 1 Stück Demontage der altenHeizungsanlage , aus dem Gebäude schaffen und fachgerecht entsorgen Euro 78,00

Titel 2 Heizungsanlage
2.1 1 StückBuderus Logaplus-Paket K61GB212-15IP G20, SU160, RC300, HS25Listenpreis 5920,-€ zzgl. MwSt. Unser Preis Euro 5.114,88

Warmwasserspeicher LogaluxSU160in stehender Stahlblechausführung, mit vorderer Handlochöffnung, die als Reinigungsöffnung, zum Einbau einer Elektro-Zusatzheizung oder eines zweiten Wärmetauschers nutzbar ist. Temperatursteuerbar durch den wendelförmigen, bis in den unteren Speicherboden gezogenen Glattrohr- Wärmetauscher. Mit eingeschweißter3/4" Tauchhülse sowie höhenverstellbaren Aufstellfüßen. Alle warmwasserberührtenSpeicherinnenflächen mit Buderus- Thermoglasur DUOCLEAN plus, korrosionsbeständig nach DIN 4753-3 und zur Vervollstän- digung des kathodischen Korrosionsschutzes mit Magnesiumanode. Wärmeschutz aus50 mm Polyurethan-Hartschaum und separater Weichschaumscheibe für den Handlochdeckel.Speichermantel aus blau lackiertem Stahlblech und schwarzer Abeckhaube.-Regelsystem Logamatic EMS plus mit einem mikroprozessorgesteuertenSicherheitsautomat. Feuerung SAFezur Überwachung der elektrischenund elektronischen Bauelemente desKessels und des Brenners, füroptimale Abstimmung desVerbrennungsprozesses. Anzeigeder Betriebszustände undWartungsmeldungen als Klartext, mitumfangreichen Servicefunktionen.-Regelgerät Logamatic MC100 mitelektronischem Kesselwasserreglersowie elektronischemSicherheitstemperaturbegrenzer, mitAnschlüssen für dieTrinkwassererwärmung und 4Heizkreise mit oderohne Mischer in Verbindung mitModulen MM50 oder MM100.Basiscontroller BC100mit den Funktionen,Schornsteinfeger-undNotbetrieb, Anzeige von BetriebsundDiagnosemeldungen im Displaydes BC100. Mit serienmäßigintegrierterIP-Schnittstelle.-System-Bedieneinheit RC300 für dasRegelsystem Logamatic EMS plus.Einfache Bedienung undInbetriebnahme durch das große,grafikfähige und hinterleuchteteDisplay, Betrieb als Regler für raumoder witterungsgeführten Betrieb(Außenfühler erforderlich), Regelungfür Wärmeerzeuger, Heizkreis(e),Trinkwassererwärmung,Solaranlage. Grafische Anzeigevon Außentemperaturverlauf,Heizkennlinie und Solarhydraulik.-- Heizkreis-Schnellmontage-SetHS25-Eplus- Heizkreisrohrgruppe KAS1- Gasdurchgangshahn GA-BS, R 1/2- KSS Kessel-Sicherheits-Set- Kessel-Speicher-Verbindungsleitung mitSpeicherladepumpe- Membran-Ausdehnungsgefäß 35Liter /1,5 bar- Ausdehnungsgefäß-Anschluss-SetAAS- Speicheranschluss-Set AS 1.6 undASU-Gasart: Erdgas EKesselgröße: 15 kWModulationsbereich: 20-100%Normnutzungsgrad:bis 109,2% (Hi)/ 98,7% (Hs)Gewicht: 60 kgAbgasanschluss: DN 125/80InnenWärmeleistungbei 50/30 C: 15,06 kWbei 80/60 C: 13,68 kWAbgastemperatur (Volllast)bei 50/30 C: 39 Cbei 80/60 C: 63 CVerfügbarer Förderdruck: 70PaMax. Vorlauftemperatur: 85 CAbmessungenTiefe mit Designblende: 625 mmBreite: 600 mmHöhe mit Regelgerät: 965 mmCE-Kennzeichen: CE-0085CM224Zuläss. Betriebsüberdruck: 3 bar@

2.2 1 Stück Montage Brennwertgerät kompletteinschl. Nebenarbeiten montieren Euro 375,00
2.3 1 Stück Montage Standspeicher indirektbefeuert kompl. einschl. Euro 195,20
2.4 1 Stück Abgasanlage entspr. denGeräteanschlussvorgaben lief. u.einb. Grundbausatz DO-S kompl.,konzentrisch DN 80/125 mm, Euro 709,00
2.5 1 Stück Zubehör für das vorgen. Gerät alsVerbindung der Rohrsysteme liefernund einbauen. Euro 86,90
2.6 1 Stück Montage der kompl.Temperatursteuerung einschließlichNebenarbeiten montieren Euro 75,61

Titel 3 Verrohrung derHeizungsanlage
3.1 1 Stück Kondensatableitung Brennwertgeräteinschließlich dem Anschluss an dieAbwasserleitung liefern undeinbauen EUro 175,00
3.2 5 lfm CU Rohr DN 22 als Gasleitung mitForm und Verbindungsstücken+Befestigungliefern und montieren Euro 110,25
3.3 1 Stück Dichtigkeitsprüfung und Druckprobenach TRGI der Gasinstallation mitPrüfprotokoll Euro 34,00
3.4 7,5 lfm Verlegung derHeizungsrohrleitungen in CU in denerforderlichen Größen incl. allerForm- und Verbindungsteile incl.Isolierung liefer und verlegen - Euro 160,88
3.5 4 lfm Meter Isolierung aus Armaflex oglw.für Kupferrohr. Nennweite DN 22Lieferung und Montage Euro 30,00
3.6 2 Stück Anschlüsse an das vorhandeneSystem erstellen incl aller Form u. Euro 24,14
3.7 1 Stück Pneumatex Zeparo Luft- undSchlammabscheider ZUK 25 mitTrockenmagnet, Einbau waagerechtIG mit Pressübergängen, liefern undeinbauen. Euro 186,38
3.8 1 Stück Füllen der Anlage mit behandeltemWasser nach VDI 2035 zurVermeidung von Schäden inWarmwasserheizungssystemen. Euro 75,00

3.9 1 Stück Syr Füllhahn mit Systemtrenner BA,kompakte fest mit der Wasserleitungverbundene, automatischeFüllarmatur, mit Systemtrenner BA,für automatisches Befüllengeschlossener Heizungsanlagen, mitRückflussverhinderer gemäß DIN EN1717, Absperrhahn und Manometer,liefern und in die Wasser- undAbwasserleitung fest installieren. Euro 195,20 E.P.Eventual

3.10 1 Stück Sicherheitsgruppe SecurfixFWSicherheitsgruppeSecurfix 18, Sicherheitsgruppe - DN20 zum Anschlußgeschlossener Trinkwassererwärmerenthält alle nach DIN EN 1488 zureingangsseitigen Ausrüstung vonTWEvorgeschriebenen Bauelementesowie einSecurfix 4807 beinhaltet :DoppelabsperrungRückflussverhinderer mitPrüfeinrichtung Membran -Sicherheitsventil 6 8 oder 10 bar mitAblauftrichter MAG - W 12 Liter oder18 Liter Aufhängezarge Euro 323,40

19,00 % Mehrwertsteuer auf 7753,64 EUR EUR 1.473,19 Rechnungsbetrag EUR 9.226,83
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
24.141
Insgesamt liest sich das wie von einem Fachmann- und nicht von einem Pfuscher.

Es macht auch keinen Sinn wenn man dir ein "kastriertes" Angebot vorlegt und die Rechnungssumme dann 30% teuerer ist.
 

LenaLustig

Threadstarter
Mitglied seit
18.06.2015
Beiträge
6
Deine Solidarität mit diesem grossartigen Handwerker hat mir jetzt wirklich geholfen...
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
24.141
Was wolltest du jetzt hören?


So wie sich das liest , ist das ein ehrliches Angebot, da detailiert beschrieben.

Die Montagekosten sind nicht zu knapp bemessen.
Hätte ich dieses Angebot erstellt, wär die Endsumme ca 500€ preiswerter. Ich kenne aber die Preise in HH nicht .

Das Einzige das ich bei diesem Angebot vermisse ist:
-Gasströmungswächter - schon vorhanden?
-Elektroanschluss
-Inbetriebnahme + Einweisung
 
ThW

ThW

Fachmann
Mitglied seit
06.05.2014
Beiträge
4.214
Standort
Pinneberg
Moin

Wenn ich das richtig sehe, ist ein 15KW-Gerät angeboten worden.
lauracroft schrieb:
Füllen der Anlage mit vollentsalztem Wasser nach VDI 2035
Das ist hier nicht erforderlich (ohne das Haus betrachtet zu haben!). Wie man das für 75Euro machen kann, ist mir aber ein Rätzel.

LG ThW
 
tricotrac

tricotrac

Fachmann
Mitglied seit
17.07.2013
Beiträge
5.683
#post101376']Deine Solidarität mit diesem grossartigen Handwerker hat mir jetzt wirklich geholfen...[/quote]

Wenn der Handwerker doch so grossartig ist, warum fragst du uns dann hier noch ? Ich kann Hausdoc da nur beipflichten !
 

LenaLustig

Threadstarter
Mitglied seit
18.06.2015
Beiträge
6
Guten Morgen...

...schon doof, wenn man Ironie "grossartiger Handwerker" nichrt erkennt, Aber ich verstehe, in diesem Forum wird man mir nicht helfen. Ich habe keine Ahnung von Techik aber es erschließt sich mir einfach nciht, dass jeder den ich kenne für seine neue Heizung 6 bis 7k ausgegeben hat und mein Dad fast 10k ausgeben soll für ein viel kleineres Haus! Er ist übrigens 80 Jahre hat weder Pc noch Handy und bekommt ein IPmodul mit angeboten! Ja ne is klar....Hausdoc...ehrliches Angebot....

Meine Frage war dahingehend, ob hier jemand, der ein Pfund Hackfleisch wollte, ein Ochse verkauft wurde. Aber ich bin ja nur eine Frau, die keine Ahnung von Heizungen und ehrlichen Angeboten hat.

VG aus HH Laura
 

Crownhunter

Mitglied seit
25.07.2013
Beiträge
863
Guten Morgen

und Entschuldigung das ich mich hier jetzt einmische. Ich kann nur sagen die Tips und Hilfen die ich in diesem Forum bisher erhalten habe hatten alle Hand und Fuß. Insbesondere die drei Kommentatoren (Hausdoc, tricotrac und ThW aber auch viele andere) habe mir schon oft nützliche Hinweise gegeben und so muß ich hier mal eine Lanze brechen.
Und es handelt sich hierbei auch nur um ein Angebot über das man schließlich reden kann und auch sollte und ob jemand ein IPmodul haben möchte, oder es braucht oder nicht entscheidet er schließlich selbst, anbieten würde ich so etwas auch. Tu also hier niemandem unrecht denn es waren nur ehrliche Antworten auf Deine Frage und preislich gibt es hier mit Sicherheit regionale unterschiede, geh` mal aus Hamburg raus und laß Dir so ein Angebot mal auf dem Land machen, Du wirst Dich wundern, habe ich selbst schon erlebt.

Gruß

Dirk
 
Rainer4x4

Rainer4x4

Mitglied seit
15.03.2013
Beiträge
418
Moin moin,

die Erneuerung der Heizungsanlage (Gasbrennwert) meines Nachbarn (1 Fam. Reihenendhaus, ca.110m2) hat ebenfalls ca. 10 kEuro gekostet.


Was ich dabei nicht verstehe, er hat von Öl umgestellt auf Gas. Die Infrastruktur musste neu gelegt werden, und die alte Ölversorgung incl. 3 alte Tanks fachgerecht entsorgen, Tankraum bautechnisch umbauen (neue große FH-Tür usw.).
Er hatte 2 Angebote:
einmal für Öl Brennwert unter beibehaltung der Nylontanks knapp. 11kEuro
und das Angebot für Gas incl neuer Hausanschluss(2500Euro): 10kEuro
Wie kommt so eine Preiskalkulation zustande?
 

Stone

Mitglied seit
30.03.2014
Beiträge
1.432
Nun du hast in dem Angebot eine Solaranlage. Hat die der Nachbar auch? Das kostet viel Geld. Eventuell kann das noch rausgenommen werden. Wenn der Nachbar weniger bezahlt hat, hat er dann auch den selben Umfang gehabt? Außerdem man kann doch auch noch Vergleichsangebote einholen.
 

OlliJo

Mitglied seit
14.12.2009
Beiträge
228
Sehr gut auch: füllen mit Wasser nach VDI 2035 aber dem Kunden dann ne Befüllstation für die Wasserleitung verkaufen... Was wird der dann wohl nachfüllen?


das das nenne ich unseriös. Entweder nur aufbereitetes Wasser oder gar nicht!
 

Stone

Mitglied seit
30.03.2014
Beiträge
1.432
@ThW, sorry habe jetzt nochmal genau gelesen. War bloß die Regelung für Solar. Habe das ganze wohl zu schnell gelesen. Sorry.
Trotzdem kann man pauschal nicht sagen warum die eine Anlage günstiger ist und die andere teurer. Alleine kann es schon unterschiede beim Paketpreis geben. Gibt es auch unterschiede bei der vorhandenen Heizungsanlage.
Die GB 212 ist ein Standkessel. Der ist teurer als z.B.: als eine Therme die an der Wand hängt.
Ich habe hier gelernt, es kommt immer auf den Einzelfall an. Außerdem warum sollte ein so Detailliert geschriebenes Angebot in der Luft zerrissen werde?
Selbst als ich meine Fenster erneuert habe hatte ich, bei den Angeboten, preisliche unterschiede von 3000€ bekommen! Die Angebote waren an sich dennoch alle in Ordnung.
Es ist nur ein Angebot, es steht einem frei weitere Angebote einzuholen. Preisliche unterschiede gibt es nun mal. Ein Kia kostet auch weniger als ein VW.
 
tricotrac

tricotrac

Fachmann
Mitglied seit
17.07.2013
Beiträge
5.683
lauracroft schrieb:
Guten Morgen...

...schon doof, wenn man Ironie "grossartiger Handwerker" nichrt erkennt, Aber ich verstehe, in diesem Forum wird man mir nicht helfen. Ich habe keine Ahnung von Techik aber es erschließt sich mir einfach nciht, dass jeder den ich kenne…
So, mein liebes Fräulein das reicht ! Keine Ahnung von nix und hier rumnölen, das kannst du auf Facebook machen, da bist du meiner Meinung nach besser aufgehoben ! Ich bin hier raus :!:
 

LenaLustig

Threadstarter
Mitglied seit
18.06.2015
Beiträge
6
...welche ein Verlust für dieses Thema....

Ich bin dann mal weg, hier unter den Fachleuten findet es keiner komisch, wenn einem 80jährigen ohne PC und Handy ein IPmodul verkauft wird und dass man ihm die Heizung mit behandeltem Wasser füllt und dazu einen Anschluss an die normale Wasserleitung zum Nachfüllen umhängt....

Was habe ich hier gelernt?
Hier helfen sich Heizungsverkäufer! Einem Verbraucher zu helfen, wäre ja auch doof, dann verdient man nix.

Ich habe übrigens meine Fragen mal an die Firma von dem Angebot gestellt. Und da sagte die: "Ja....DAS war ja das Angebot, was wir empfehlen, es gibt aber noch ein alternatives Angeobt, was wir Ihnen Vater geschickt haben."
Tja, UND DAS ANGEGOT kostet fast 3k weniger!!! Gleiche Heizung weniger Sonderfunktionen/arbeiten. OHNE WORTE
 
tricotrac

tricotrac

Fachmann
Mitglied seit
17.07.2013
Beiträge
5.683
Und viel Vergnügen bei der Schadensklärung. Füllen mit normalen Leitungswasser ! Den Gerätehersteller wird es freuen. Eine Ablehnung der Gewährleistung ist sicher !
 

LenaLustig

Threadstarter
Mitglied seit
18.06.2015
Beiträge
6
Was denkst DU denn, was ein 80jähriger macht, wenn er so einen Anschluss hat??? Dich anrufen und fragen warum oder dreht er ihn einfach auf und denkst sich, wozu ist der sonst da?

Du hast über 1000 Beiträge und 38 likes. Das sagt über Dich eine Menge aus, finde ich!
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
24.141
Brrrr, ganz ruhig.... ;)

Nochmal ganz von vorn.

Mein erster Beitrag war durchaus konstruktiv gemeint - auch wenn du das vieleicht anders aufgefasst hast.

Der Preis geht in meinen Augen durch regionale Preisschwankungen erst mal so in Ordnung. Auch wenn es bei mir billiger wäre. Auch fehlt im Angebot der Elektroanschluss + Einweisung.

Eine Heizung wird grundsätzlich auch nicht preiswerter nur weil der Hausbesitzer steinalt ist.
Ggf war die Aufgabenstellung vor Angebotserstellung nicht eindeutig definiert.

Angeboten wurde ein Audi oder BMW .
Du wolltest aber was in der Preisklasse eines Lada oder Dacia.
Das wusste der Angebotsersteller vermutlich nicht.

Der Audi oder BWM wird nicht billiger nur weil der Fahrer 80 Jahre alt ist und das ganze Entertainmentgedöns gar nicht braucht.
Ergo muss man ein Auto für einen 80 Jährigen anfragen, daß eigentlich nur fahren können muss. Ohne Klimaautomatik und Navi Schnick Schnack.

Dann kommst du auch mit 6-8 K€ hin.

Ist es jetzt klarer?
 
tricotrac

tricotrac

Fachmann
Mitglied seit
17.07.2013
Beiträge
5.683
#post101460']Was denkst DU denn, was ein 80jähriger macht, wenn er so einen Anschluss hat??? Dich anrufen und fragen warum oder dreht er ihn einfach auf und denkst sich, wozu ist der sonst da?

Du hast über 1000 Beiträge und 38 likes. Das sagt über Dich eine…[/quote]

Ich bin hier der Forenschreck, nur du hast das noch nicht gemerkt ! Ob achtzig Jahre alt oder nicht, das hat mit der geforderten Heizungswasserqualität nix zutun. Fülle das falsche Wasser ein, das Gerät wird undicht ist es die erste Frage eines Sachverständigen : Wie wurde die Anlage befüllt ? Wo ist das dokumentiert ? Kannste das nicht nachweisen bleibste auf dem Schaden sitzen !
 

Stone

Mitglied seit
30.03.2014
Beiträge
1.432
@tricotrac das war mir immer schon klar das du der Böse im Forum bist. :)
Übrigens die likes ist nichts anderes als eine Art Dankeschön. Oder das gefällt mir. Hat nichts damit zu tun wie sich einer im Forum verhält.
 
Thema:

Kann mir jemand ein Angebot für eine neue Heizung erklären, Text anbei

Kann mir jemand ein Angebot für eine neue Heizung erklären, Text anbei - Ähnliche Themen

  • Unbekanntes Heizkörper-Entlüftungsventil

    Unbekanntes Heizkörper-Entlüftungsventil: Liebe Forumsmitglieder! Kann jemand von Euch dieses 1/2 Zoll-Heizkörper-Entlüftungsventil zuordnen? 4,5cm lang / grüner Teil 2,5cm Danke!!! LG...
  • Kann ich Solar abstellen?

    Kann ich Solar abstellen?: Meine Warmwasser - Solaranlage funktioniert nicht. Kann ich diese ausschalten bis der Heizungsmonteur kommt und das solange ( um warmes Wasser zu...
  • Hersteller bekannt?

    Hersteller bekannt?: Hallo zusammen, ist jemandem vielleicht der Hersteller dieser Heizung bekannt? Leider habe ich keine besseren Fotos... Wäre um jede Info dankbar!
  • Kann jemand meine Anlage erkennnen??? Brauche Hilfe...

    Kann jemand meine Anlage erkennnen??? Brauche Hilfe...: Hallo erstmal, ich habe ein Problem, das einer meiner Ventile ( untern Stellantrieb) undicht ist. Kann aber keine teile definieren, weil ich...
  • Kann mir das jemand erklären ...

    Kann mir das jemand erklären ...: ... von sehr vielen bzw. allen Installateuren habe ich diesen Satz gehört: Ein Heizungssystem (in meine Fall Gas Brennwertgerät) kann nur runter...
  • Ähnliche Themen

    • Unbekanntes Heizkörper-Entlüftungsventil

      Unbekanntes Heizkörper-Entlüftungsventil: Liebe Forumsmitglieder! Kann jemand von Euch dieses 1/2 Zoll-Heizkörper-Entlüftungsventil zuordnen? 4,5cm lang / grüner Teil 2,5cm Danke!!! LG...
    • Kann ich Solar abstellen?

      Kann ich Solar abstellen?: Meine Warmwasser - Solaranlage funktioniert nicht. Kann ich diese ausschalten bis der Heizungsmonteur kommt und das solange ( um warmes Wasser zu...
    • Hersteller bekannt?

      Hersteller bekannt?: Hallo zusammen, ist jemandem vielleicht der Hersteller dieser Heizung bekannt? Leider habe ich keine besseren Fotos... Wäre um jede Info dankbar!
    • Kann jemand meine Anlage erkennnen??? Brauche Hilfe...

      Kann jemand meine Anlage erkennnen??? Brauche Hilfe...: Hallo erstmal, ich habe ein Problem, das einer meiner Ventile ( untern Stellantrieb) undicht ist. Kann aber keine teile definieren, weil ich...
    • Kann mir das jemand erklären ...

      Kann mir das jemand erklären ...: ... von sehr vielen bzw. allen Installateuren habe ich diesen Satz gehört: Ein Heizungssystem (in meine Fall Gas Brennwertgerät) kann nur runter...

    Werbepartner

    Oben