Kaminofen mit Warmlüftung.

Diskutiere Kaminofen mit Warmlüftung. im Fragen an den Kaminkehrer/Schornsteinfeger Forum im Bereich Regelungstechnik / Erneuerbare Energien; Guten Abend, Ich habe ein paar Fragen um Heizen dank Kaminofen mit Warmluftüngverteilung. Wir heizen momentan mit einem kleinen Kaminofen und...

pio92

Threadstarter
Mitglied seit
24.09.2021
Beiträge
3
Guten Abend,

Ich habe ein paar Fragen um Heizen dank Kaminofen mit Warmluftüngverteilung.
Wir heizen momentan mit einem kleinen Kaminofen und Elektoheizungen.
Seit ein paar Tagen lese ich über Warmlüftungverteilung und finde ich, es könnte eine Alternativ für uns sein.

Ich werde das Thema langsam weiter verbreiten. Erst habe ich aber ein paar Fragen, auf dennen ich schon jetzt eine Antwort gern bekommen möchte. Ich hoffe die Community hier kann mir helfen :) Ich nummeriere meine Fragen, damit es auch einfacher zu antworten wäre.


1. Brauche ich ein Art von Genehmigung ?
Muss ich welche Institution informieren (ausser meinen Schornsteinfeger) ?

2. Ich möchte einen Kamineinsatz einbauen.
Wisst ihr, ob ich das allein machen darf oder muss ich eine Fachfirma dafür beauftragen ?
(ich möchte mich trotzdem beraten lassen wie die Arbeiten richtig durchgeführt werden sollen und mit Hilfe einer erfahrenden Person)
Mich interessiert aber ob gesetzlich muss ich pflichtig einen Fachmann beauftragen ?

Genau das gleiche mit Warmlüftungverteilung, also Verrohrung, Kanalleitung, Kaminventilatoranschluss. Darf ich die alle Arbeiten selbst durchführen ?

3. Falls ich die o/g Arbeiten selbst machen darf, dann brauche ich bestimmt Abnahme durch einen Schornsteinfeger. Abgenommen wird nur das Kaminofen oder auch die restliche Leitung (also Kanalen, Ventilatoren etc.)

Bundesland: Bayern.

Danke für Interesse, sorry für evtll. gramatische u/o Sprach- Fehler.
Mfg
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
29.300
Seit ein paar Tagen lese ich über Warmlüftungverteilung und finde ich, es könnte eine Alternativ für uns sein.
Ich finde das nicht.
Es gibt kaum noch anbieter dieser Geräte. Buderus hat noch was - zu Mondpreisen ....... mit Technik aus dem vorletzen Jahrhundert. ( von Gas ausgehend)
Wisst ihr, ob ich das allein machen darf oder muss ich eine Fachfirma dafür beauftragen ?
Erste Instanz ist der Kaminkehrer. Von ihm kommt die erforderliche Schachtzuteilung
 

pio92

Threadstarter
Mitglied seit
24.09.2021
Beiträge
3
Ich finde das nicht.
Es gibt kaum noch anbieter dieser Geräte. Buderus hat noch was - zu Mondpreisen ....... mit Technik aus dem vorletzen Jahrhundert. ( von Gas ausgehend)
Erst danke für Deine Interesse.
Es ist mir schon aufgefallen, dass in Deutschland wenig Firmen solche Geräte anbieten.
Wisst ihr was ist der Grund ?

Ich komme aus Polen. Drüben ist Warmlüftungverteilung ziemlich bekannt. Sowohl als Unterstürzung zur bestehende Instalation als auch als einzige Heizenquelle. Zum Beispiel die Firma hier (auf englisch):
Die Lösungen: Ausrüstung,Steuerungen etc sehen modern aus.

Erste Instanz ist der Kaminkehrer. Von ihm kommt die erforderliche Schachtzuteilung
Ja, ich frage lieber direkt nach.
Wenn jemand aber etwas gewusst hätte, bitte schreiben.
 
Dr Schorni

Dr Schorni

Experte
Mitglied seit
16.01.2020
Beiträge
7.041
Standort
immer ganz tief drin
Es ist mir schon aufgefallen, dass in Deutschland wenig Firmen solche Geräte anbieten.
Wisst ihr was ist der Grund ?
Das ist historisch und regional begründet. In Deutschland hat man überwiegend eine Warmwasser-Zentralheizung mit Heizkörpern oder Fußbodenheizung als Vollversorgung. Da wird ein Kaminofen nur als Spaß/Zusatz/Reserve-Heizung verwendet, daher macht keiner den großen baulichen Aufwand (die Rohre und Kanäle optisch verschwinden zu lassen). Die wenigen Luftheizungen die aus dem letzten Jahrhundert noch existieren werden nach und nach auch verschwinden. Und wo kein "Markt" ist gibts auch keinen Anbieter.
 

pio92

Threadstarter
Mitglied seit
24.09.2021
Beiträge
3
Ja,stimmt :)
 
Thema:

Kaminofen mit Warmlüftung.

Kaminofen mit Warmlüftung. - Ähnliche Themen

  • Unterschied "Automatik und "Easy Control Luftregelung" Kaminofen ?

    Unterschied "Automatik und "Easy Control Luftregelung" Kaminofen ?: Hallo Was für ein unterschied gibt es zwischen"Automatik" Kaminofen und "Easy Control Luftregelung" Kaminofen ? ich habe das leider nicht...
  • Wasser kaminofen als heizung

    Wasser kaminofen als heizung: Hallo, Ich habe vor 1 Jahr einen Wasser.kaminofen mit 300 l Pufferspeicher als alleinige Heizung für mein Bürohaus, ca, 65 qm. Das Problem ist...
  • Ölheizung - Solaranlage - Wasserführender Kaminofen

    Ölheizung - Solaranlage - Wasserführender Kaminofen: Hallo zusammen, ich bin neu im Forum und, obwohl ich Handwerker bin, ein absoluter Laie im Bezug auf Heizungen. Also habt ein wenig Nachsicht wenn...
  • Deckenheizung über Kombispeicher mit (Schwerkraft?) Solarthermie, Kaminofen +ggf. Wärmepumpe

    Deckenheizung über Kombispeicher mit (Schwerkraft?) Solarthermie, Kaminofen +ggf. Wärmepumpe: Hallo, für die Unabhängigkeit und Gewährleistung von Wärme im Notfall planen wir für unser 120m² Einfamilienhaus (2 Etagen, Vollholzwände...
  • wasserführende Kaminöfen anbinden - Temperaturproblem

    wasserführende Kaminöfen anbinden - Temperaturproblem: Ich bräuchte mal einen fachlichen Rat von Heizungs-Spezialisten zu meiner Heizung im neu gekauftem Altbau. Speziell geht es mir dabei um einen zu...
  • Ähnliche Themen

    Werbepartner

    Oben