Junkers ZWR18-3KE 23 Heizkörper schwach durchflutet

Diskutiere Junkers ZWR18-3KE 23 Heizkörper schwach durchflutet im Junkers-Bosch Forum im Bereich Heizungshersteller; Unsere Heizung befindet sich im Keller eines Dreifamilienhauses. Da mit Aussentemperaturregelung gearbeitet wird, befindet sich der...

helger

Threadstarter
Mitglied seit
06.02.2011
Beiträge
3
Unsere Heizung befindet sich im Keller eines Dreifamilienhauses.

Da mit Aussentemperaturregelung gearbeitet wird, befindet sich der Pumpenbetriebsschalter auf Stellung 3 (Pumpe läuft ständig). Seit einiger Zeit gibt es aber Probleme beim Einschalten der Heizung. Nach Einschalten geht der Brenner an und die Vorlauftemperatur sehr schnell hoch, die Heizkörper bleiben aber alle kalt und wenn man den Bypass im Gerät anfasst, merkt man das das gesamte Heizungswasser durch den inneren Bypass gepumpt wird. Der Abzweigstutzen in Richtung Heizkörper bleibt kalt. Nach 20-30 min werden dann aber doch die Heizkörper langsam warm. Wahrscheinlich durch die Gravitation des Warmwassers.

Meine Frage ist nun was ist defekt ? Und kann man die Reparatur als gelernter Elektriker selbst durchführen ?

Vielen Dank für ev. Antworten von Euch.



Gruss

Helger
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
27.222
Hier dürfte das Hydraulikventil verzögert ansprechen.
Meist ist irgendwo im Bereich der Steuerleitung oder Hilfsbohrung etwas verlegt.

Ergo: Steuerleitung vom Hydraulikventil entfernen und beidseits auf Duchgängigkeit prüfen.

Daß die Magnetspule des Hydraulikschalters im Heizbetrieb bestromt wird und auch magnetisch ist, setz ich vorraus
 

helger

Threadstarter
Mitglied seit
06.02.2011
Beiträge
3
Ich habe die Spannung am Hydraulikschalter kontrolliert. Bei aufgestecktem Stecker und eingeschalteter Heizung stehen 13.5 V an, und wenn ich den Stecker abziehe und die Heizung anschalte sind es 38 V.Ist das in Ordnung ? Als Elektriker würde ich eher auf nein tendieren.

Wenn ich warmes Wasser entnehme und der Brenner ist an liegen 0 V an. Das scheint aber ok zu sein.



Gruss

Helger
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
27.222
Da hat der Elektriker durchaus Recht

Das könnte durchaus sein, daß die Magnetspule einen Schaden hat.

Miss mal den Widerstand

Die TeileNr des Steuermagneten wär 8718204004
 

helger

Threadstarter
Mitglied seit
06.02.2011
Beiträge
3
Sorry aber auf die Idee hätte ich selbst kommen können.

Also der Widerstand sind 80 Ohm. Das scheint aber ok zu sein.

P=U*U/R =24*24/80= 7,2 Watt

Sieht erstmal vernünftig aus. Womit wird denn der Hydraulikschalter angesteuert ?

Mit Relais oder mit Leistungstransistor ? Aus meiner Sicht könnte es die Ansteuereinheit sein, die defekt ist.

Gruesse von

Helger
 

carly256

Mitglied seit
04.12.2010
Beiträge
16
mal eine andere frage wie mussen eigentlich die co2 werte bei therme sein ( ZR18-3ke)

bei min und max
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
27.222
Der CO² Gehalt ist egal und kann auch nicht genau angegeben werden ( durch den unterschiedlichen Kaminzug)

Wichtig ist der CO Gehalt.
Im Warmwasserbetieb sollte der 30 ppm nicht überschreiten.


Das mit der Spulenansteuerung kann ich dir gar nicht auswendig sagen. Ich denk aber über Transistor.
 

carly256

Mitglied seit
04.12.2010
Beiträge
16
alles klar danke



kennst du vieleicht eine seite wo ich die genauen abgaswerte finde die das gerät haben muss



oder kannst du es mir sagen welche werte wichtig sind

auf meinen messzettel steht

co2 2,78

ppm 2387

der schwarze sagt therme gesperrt und die firma will jetzt ein neues gasteil montieren ?( ?(
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
27.222
Spinnen die???????

Ruf bitte eine andere Fachfirma an.
Nimm das Gerät solange NICHT in Betrieb!!!!!!! Hier bessteht u.U. Lebensgefahr.


Bei dem Gerät muss "nur" der Wärmetauscher und Brenner gewaschen werden - fertig!
 

carly256

Mitglied seit
04.12.2010
Beiträge
16
danke hausdoc werde ich dann auch machen



vielen dank für die hilfe :thumbsup:

lg carly
 
Thema:

Junkers ZWR18-3KE 23 Heizkörper schwach durchflutet

Junkers ZWR18-3KE 23 Heizkörper schwach durchflutet - Ähnliche Themen

  • Junkers ZWR18-7KE Wasser nachfüllen!

    Junkers ZWR18-7KE Wasser nachfüllen!: Hallo Zusammen, Wir haben in unserer Wohnung eine Gas-Kasseltherme von Junkers ZWR18-7KE. Jetzt ist mir aufgefallen dass der Druck schon ganz...
  • Junkers Gastherme ZWR18-Probleme im Schaltuhrmodus

    Junkers Gastherme ZWR18-Probleme im Schaltuhrmodus: Hallo liebe Fachgemeinde, an meiner 20 Jahre alten Junkers Gastherme gibt es momentan Probleme im Schaltuhrmodus. Die Steuerung erfolgt über ein...
  • Ersatzteile für Junkers ZWR18-2 ADE oder Altgerät zum Ausschlachten gesucht

    Ersatzteile für Junkers ZWR18-2 ADE oder Altgerät zum Ausschlachten gesucht: Moin zusammen, als Forums-Neuzugang hab ich gleich eine Suchanfrage. Vielleicht schmeißt ja jemand von euch seine Junkers Kombitheme raus -...
  • Junkers ZWR18-2 Heizung geht nicht, Warmwasser geht

    Junkers ZWR18-2 Heizung geht nicht, Warmwasser geht: Moin, ich habe gesehen das es das Thema schonmal gab und habe mir hier auch schon einige von hausdoc duch gelesen, nun komm ich trotzdem nicht...
  • Junkers ZWR18-5 und Vaillant Regler VRT-220

    Junkers ZWR18-5 und Vaillant Regler VRT-220: Hallo Zusammen, ich würde gerne den Vaillant Regler VRT-220 and die Junkers Therme ZWR18-5 anschließen. Kann mir von euch jemand sagen ob das...
  • Ähnliche Themen

    Werbepartner

    Oben