Junkers KS 19 springt nicht an

Diskutiere Junkers KS 19 springt nicht an im Junkers-Bosch Forum im Bereich Heizungshersteller; Hier in Koblenz zufällig kein Händler der das da hätte ??? Mit Schuztschalter meinst du den Enstörschalter oder den STB ? Wo genau steht denn...

nachtflug

Threadstarter
Mitglied seit
30.09.2010
Beiträge
15
Hier in Koblenz zufällig kein Händler der das da hätte ???

Mit Schuztschalter meinst du den Enstörschalter oder den STB ?

Wo genau steht denn der Kesseltyp (auf dem Typenschild unten links ) ???
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
23.900
Der Werkskundendienst weiß was mit Schutzschalter gemeint ist - > Entstörschalter.

Der in Andernach ist hald Werkskundendienst.

Im Prinzip kann dir da jeder Heiuzungsbauer/Installateur helfen, der ein Konto beim Großhändler hat - dort liegen nämlich diese Teile auch. ( Gienger Bad Kreuznach oder Mainz)
 

nachtflug

Threadstarter
Mitglied seit
30.09.2010
Beiträge
15
Nur noch mal sicherheitshalber...

Diese runde Sicherung mit den zwei Pinns habe ich mit dem Multimeter auf Durchgang gemessen, genau so wie bei der Feinsicherung.

Bei der Feinsicherung hat das Multimeter Durchgang (gepiept) und bei der runden eben nicht.

Ich frage deshalb nur, um sicherzustellen, dass ich keinen Messfehler gemacht habe.

Schon öfters mal dies defekte Sicherung gehabt ???
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
23.900
Die Sicherung ist defekt.

Ja - diesen Fehler kenn ich gut.
Er ist auch bei den Kesselthermen wohl bekannt.
 

nachtflug

Threadstarter
Mitglied seit
30.09.2010
Beiträge
15
Ich bedanke mich für deine Hilfe, vielen Dank auch im Namen meiner ganzen Familie !!!

Ich melde mich dann nochmal bei dir, wenn die Anlage wieder läuft.

Zum Schluss noch eine Frage bezüglich des Kessels. Wo finde ich die Angaben, auf dem Typenschild ist nix zu finden.
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
23.900
Du hast doch die Angabe KS 19 5RUE23 bereits angegeben- das reicht vollkommen
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
23.900
Aber was Grundsätzliches noch:


In diese Anlage würde ich nichts mehr investieren... (außer der Sicherung + Schutzschalter............)
 

nachtflug

Threadstarter
Mitglied seit
30.09.2010
Beiträge
15
Alles klar !!!



Gute Nacht !!!
 

nachtflug

Threadstarter
Mitglied seit
30.09.2010
Beiträge
15
Hallo !

So war heute bei der Adresse die du mir genannt hattest bezüglich Junker Ersatzteile.(Andernach)

Die Unverschämtheit in Person kann ich da nur sagen. Frech und arrogant hat der mir mitgeteilt, dass er an keine Privatpersonen verkauft.

Was ist denn das bitteschön für ein Kundendienst ???

Wo bekomme ich denn hier in 56070 im Umkreis Junkers Ersatzteile als Privatperson zu kaufen ???



Gruß
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
23.900
*kopfschüttel*

Der Mann riskiert seine Existenz.


Biite eben den nächsten Heizungsbauer er möge die Teile im Großhandel bestellen.
So hast du sie auch binnen 1 Tages..
 

wenns

Mitglied seit
18.07.2019
Beiträge
4
Guten Tag,
ich habe eine Junkers KSN 19 6EC 23 und da sie dasselbe Symptom hat hänge ich hier meinen Beitrag dazu.
Bei mir ist die 125mA - Sicherung (leider) OK und alle anderen (3) im Gerät natürlich auch.
Könnte ich noch etwas messen ?
Kann ich irgendwie erkennen, welche der beiden Platinen (vermutlich) defekt sind ?
LG Willi
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
23.900
Sicherheitstemperarurbegrenzer prüfen. Motorische Abgasklappe - sofern vorhanden - prüfen.
Kann ich irgendwie erkennen, welche der beiden Platinen (vermutlich) defekt sind ?
Zur Info: Diese Leiterplatten dürfen nicht ohne Grund nur vom Fachmann getauscht werden.
Bei einem -6 Kessel sollte man aber gar nichts mehr investieren.
 

wenns

Mitglied seit
18.07.2019
Beiträge
4
Danke !
Der STB ist definitiv defekt.
Ich hoffe, er ist noch lieferbar.
Der Wechsel auf den Neuen ist ja eine einfache Sache.
Aber trotzdem: Muß es der (Gas-)installateur machen ?
LG Willi
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
23.900
Muß es der (Gas-)installateur machen ?
Natürlich. Sicherheitsrelevantes Bauteil.


Ist der Begrenzer wirklich defekt? Manche alte Begrenzer lassen sich manchmal schwer entriegeln, sodaß es den Eindruck hat als wär der Begrenzer defekt.
 

wenns

Mitglied seit
18.07.2019
Beiträge
4
Ja, wirklich defekt. Er ist ja entriegelt.
Interessehalber habe ich das Teil noch ausgebaut und am Herd getestet. Bei 70° erst hat er Durchgang und abschalten tut er in kochendem Wasser gar nicht und auch nicht auf der heißen Herdplatte, die sicher über 110° hat.
Danke für die Hilfe ! Ich werde einen neuen einbauen lassen.
LG Willi
 

wenns

Mitglied seit
18.07.2019
Beiträge
4
Nun erklärt mir der Junkers Kundendienst Österreich, den STB (70591) gibt es nicht mehr.
Zufällig habe ich gefunden, daß auch im jüngeren Junkers Gas-Heizkessel Suprastar KN 18-8 DCP 23 zB. ein STB mit Bezeichnung TÜV.STB.70591 verbaut ist/war.
Kann es wirklich sein, daß alle vom Markt verschwunden sind ?
LG Willi
 
Thema:

Junkers KS 19 springt nicht an

Junkers KS 19 springt nicht an - Ähnliche Themen

  • Junkers KS 15-6EC 23, nach Warmwasserbereitung springt Umwälpumpe nicht an

    Junkers KS 15-6EC 23, nach Warmwasserbereitung springt Umwälpumpe nicht an: Moin, ich habe folgende Anlage: ein bodenstehender Kessel von Junker KS15-6EC 23 mit einem inderekt beheiztem Junkers WW Speicher. Jetzt tritt...
  • Junkers ZWR 24-2ADE 21 springt bei warm Wasser nicht immer an.

    Junkers ZWR 24-2ADE 21 springt bei warm Wasser nicht immer an.: Hallo Mein Problem kein warm Wasser im Bad,(bei Dusche und Waschbecken,in der ersten Etage)nur wenn man mit dem Wasserhahn hin und her spielt...
  • JUNKERS ZWR 18-3 AE 31 - springt nicht mehr an

    JUNKERS ZWR 18-3 AE 31 - springt nicht mehr an: Blinkender Punkt = Begrenzerauslösung. Drück mal den Entstörknopf neben der Anzeige Normalerweise sollte das Gerät nun wieder anspringen. Für...
  • Junkers ZSBR 3-12 springt nicht an

    Junkers ZSBR 3-12 springt nicht an: Liebe Gemeinde, ich habe eine ZSBR 3-12 mit TA 211E Regler. Letzte Heizperiode arbeitete das Gerät noch. Nach umfangreicher Instandsetzung...
  • Junkers Heiztherme springt nicht an

    Junkers Heiztherme springt nicht an: Hallo zusammen, ich habe eine Junkers Heiztherme mit Warmwasser ZR 18-4ae, sie läuft jetzt schon 13 Jahre ohne Störung. Sie wird jedes Jahr...
  • Ähnliche Themen

    Oben