Junkers Heizung Cerastar extern regeln

Diskutiere Junkers Heizung Cerastar extern regeln im Junkers-Bosch Forum im Bereich Heizungshersteller; Hallo Ich habe eine digitale Haussteuerung die auch die Raumtemperatur per Funk und Stellantrieben regelt. Die Steuerung hat die Möglichkeit per...

Greenheat

Threadstarter
Mitglied seit
04.12.2010
Beiträge
22
Hallo

Ich habe eine digitale Haussteuerung die auch die Raumtemperatur per Funk und Stellantrieben regelt. Die Steuerung hat die Möglichkeit per Relais die Heizung zu schalten.
Gibt es eine Möglichkeit die Witterungsabhängige Steuerung TA 211 E damit anzusteuern, so dass die Heizung in den Frostschutzbetrieb geschaltet wird? Die Umwälzpume läuft sonst andauernt, nur um die Vorlauftemperatur zu messen >> hohe Stromkosten. Genauso wird das Rohrsystem laufend unnötig beheizt.
Ich möchte also das meine Hausregelung (nachts) die Umwälzpume abschalten könnte. Warmwasser soll trotzdem zur Verfügung stehen.

Ich Hoffe da gibt es eine Lösung?
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
26.850
welche Cerastar hast du genau???
 

Greenheat

Threadstarter
Mitglied seit
04.12.2010
Beiträge
22
Hallo Hausdoc. Danke für die schnelle Response. :)

Es ist eine Cerastar mit Bosch Heatronic:

Cerastar ZWR 24-5 AE 21

109 FD 084 01494

230v 50 Hz 130W IPX 4D
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
26.850
Du brauchst ein Junkers Lüfterschaltmodul "LSM 5"

Das kostet um die 140€.
In der beiliegenden ausführlichen Beschreibung kannst du entnehmen wie das anzuschließen ist.
 

Greenheat

Threadstarter
Mitglied seit
04.12.2010
Beiträge
22
Ich habe mal versucht mich da etwas schlau zu machen, leider kann ich nirgendwo Informationen über das LSM 5 bekommen. Ich möchte eigendlich gerne wissen was ich da tue bevor ich soviel Geld ausgebe.

Ich hatte gedacht das es auch mit der Fernbedienung TW2 gehen sollte. Dazu müsste man eigentlch nur wissen welche Signale an 3 und 4 der TA 211 E anliegen müssen.

Gibt es für das LSM 5 eventuell eine Beschreibung, Bedienungsanleitung?
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
26.850
Bevor ich dir das OK für den Kauf gebe , such ich die Schaltung dafür raus....
 

Greenheat

Threadstarter
Mitglied seit
04.12.2010
Beiträge
22
Danke! Super!
 

Greenheat

Threadstarter
Mitglied seit
04.12.2010
Beiträge
22
Hallo Hausdoc,
Hast Du schon was zum LSM 5 gefunden?
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
26.850
Tut mir leid - momentan gehts arbeitstechnisch einfach wahnsinnig zu.....
Wenn ich ein paar ruhige Minuten hab, such ich die Info.
 

Greenheat

Threadstarter
Mitglied seit
04.12.2010
Beiträge
22
Ich habe nochmal etwas gestöbert, und bin dabei auf eine vieleicht andere Lösung gestossen. Wie wäre es denn, wenn man an der Bosch Heatronic einfach eine Schaltuhr mit dem Relais simulieren würde.
Dazu müssen ich nur wissen, welche Signale die Schaltuhr (z.B. DT2) am Eingang der Heatronic simuliert. Es ist ja eigentlich nur ein einfaches an (+24V) oder aus (0 V), oder?
Die Uhr hab ich nicht, Fernbedienung mit Uhr auch nicht. Ich weiß, ist verboten, aber wir haben das Haus hier so , ohne Vorkenntnisse übernommen :-(
Die Uhr brauch ich auch dann nicht, da das ja über die Haussteuerung und das Wärmebedarfssignal übernommen werden soll. Die Fernbedienung brauch ich entsprechend dann auch nicht.
 

Greenheat

Threadstarter
Mitglied seit
04.12.2010
Beiträge
22
Hat vieleicht jemand eine Idee was an der Heatronic für Signale an ST5 anliegen müssen, und welche Last da zu erwarten ist?
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
26.850
Jetzt hast du mich auf eine weitere Idee gebracht.

Es gibt und gab da eine Schaltung wie man bei älteren Thermen einen Funkraumthermostaten anschließen konnte.

Die Ganze Schaltung wirkt auf die Klemmen 1 -2-4 .
Mit dem Funkraumthermostaten wurde ein Relais geschalten welches in dieser Schaltung wirkte.

Du hast diesen Relaiskontakt ja von der Haussteuerung.

Man braucht für diese Schaltung nur 3 Widerstände und ein Relais.
Welche Werte die Widerstände hatten und wie die Schaltung genau war, hab ich leider nimmer im Kopf.
Ich hoff ich hab irgendwo noch den Zettel dazu..
 

Greenheat

Threadstarter
Mitglied seit
04.12.2010
Beiträge
22
Wurde das auch an den Steckplatz 5 angeschlossen?
Wäre cool wenn Du da was finden könntest.Ansonsten wär es nicht schlecht wenn jemand noch eine alte mechanische Schaltuhr hätte. Dann könnte man das eigentlich ganz einfach mal durchmessen.
Die Funktion sollte an Steckplatz 5 eigentlich hinhauen.
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
26.850
Was verstehst du unter "Steckplatz 5"????
 

Greenheat

Threadstarter
Mitglied seit
04.12.2010
Beiträge
22
Der ist hinter der Klappe wo die Uhr reinkommt.
http://www.junkers-kundendienst.at/media/Regelungen/TA 211E.pdf Seite 9 >> ST 5
Der Steckplatz hat 4 Pole. Ich nehme mal an, das das folgendemaßen belegt ist:
+24 V
- Masse
Pumpe Heizkreislauf an/aus
Pumpe Warmwasserspeicher an/aus
Wenn ich jetzt noch wüßte welcher Pol was ist, und welche Last auf den Schaltpunkten liegen darf, oder muss, dann wär ich schon super weiter.
Cool wärees wenn jemand eine alte (auch defekte) EU 3T (analoge schaltuhr) hätte, dann wär ich eventuell schon fast am Ziel meiner Träume.
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
26.850
Nein- so einfach ist das nicht.

Die Schaltung die ich meine wirkt auf ST2
 

Greenheat

Threadstarter
Mitglied seit
04.12.2010
Beiträge
22
Was hälst Du denn von meinem Gedanken mit ST 5. Was sollten eine alte analoge Schltuhr sonst machen?
Okay, vielleicht sind noch einige Widerstände mit verbaut, die entweder den Strom begrenzen oder die Spannung reduzieren. An viel mehr glaub ich erstmal nicht.
Hat jemand noch eine alte defekte EU 3T ? Würde ich gerne mal durchmessen / auseinandernehmen. Vielleicht hat ja auch jemand ein Messprotokoll, einen Schaltplan oder ähnliches von der Uhr?
 

Greenheat

Threadstarter
Mitglied seit
04.12.2010
Beiträge
22
Eine Abschaltung der kompletten Heizung (z.B. die Klemme an Ls LR durch das Relais ersetzen) geht nicht. Mann stelle sich nur mal vor, man steht fröhlich singend unter der Dusche, un dann ...die Heizung schaltet ab, weil kein Wärmebedarf (Raum) mehr vorhanden ist ;-)
 
Thema:

Junkers Heizung Cerastar extern regeln

Junkers Heizung Cerastar extern regeln - Ähnliche Themen

  • Junkers ZBS 22/120S-2 MRA...Brummen im Heizungsbetrieb, während Heizkörper aus.

    Junkers ZBS 22/120S-2 MRA...Brummen im Heizungsbetrieb, während Heizkörper aus.: Guten Tag, wir hatten jahrelang keine Probleme mit Geräuschen in Verbindung mit der oben genannten Anlage. Alles fing damit an, dass sich eines...
  • Junkers Ceranorm ZWN 24-6 AE 21 -- Druckverlust / Wasserverlust im Heizungskreis

    Junkers Ceranorm ZWN 24-6 AE 21 -- Druckverlust / Wasserverlust im Heizungskreis: Servus zusammen! Mein Name ist Christoph (44) und ich komme aus Bremen. Bezüglich eines Problems habe ich mich hier im Forum angemeldet. Seit...
  • Verkleidung der neusten Heizwertheizung von Junkers mit offenen Anschlüssen?

    Verkleidung der neusten Heizwertheizung von Junkers mit offenen Anschlüssen?: Guten Tag, angeblich sollten wir eine ganz modere Brennwertheizung von der Firma Junkers haben. Diese Heizung darf wohl nicht mehr in der Kammer...
  • Junkers Cerastar ZWR 24-5KE Heizungs Probleme

    Junkers Cerastar ZWR 24-5KE Heizungs Probleme: Hallo, da ich nun nicht mehr weiter komme hoffe ich hier auf Hilfe bevor ich meine Therme erschiesen X( muss. Meine Junkers Cerastar ZWR 24-5KE...
  • Heizung Junkers Cerastar ZWR 18-5 geht aus und wieder an!

    Heizung Junkers Cerastar ZWR 18-5 geht aus und wieder an!:
  • Ähnliche Themen

    Werbepartner

    Oben