Junkers Gasetagenheizung Fehler A 2

Diskutiere Junkers Gasetagenheizung Fehler A 2 im Junkers-Bosch Forum im Bereich Heizungshersteller; Hallo, wir haben seit Dezember mit unserer Junker-Gasetagenheizung Probleme. Die Therme zeigt immer die Fehlermeldung "A2". Der gerufene...

Bergmich

Threadstarter
Mitglied seit
20.05.2019
Beiträge
5
Standort
Regensburg
Hallo, wir haben seit Dezember mit unserer Junker-Gasetagenheizung Probleme. Die Therme zeigt immer die Fehlermeldung "A2". Der gerufene Installateur machte (wie sonst jährlich) eine Wartung der Therme mit Saubermachen und sämtlichen anstehenden Arbeiten. Das ging 2 Wochen gut, dann war wieder Fehlermeldung "A2".
Zudem fällt der Druck in dem Ausdehnungsgefäß immer unter das Minimum. Wir müssen das oft nachfüllen. Der Installateur hat dann versucht den Fühler zu tauschen. Wieder A 2. Er hat auch div. Einstellungen gemacht, unveränderter Zustand.
Die Heizung hat Probleme beim "aufheizen" ... irgendwann oft nach dem Duschen riegelt sie ab und ist für 30 Minuten A2 und aus. Auch wenn wir jetzt oft den Sparmodus einschalten, zeigt sie A 2 an. Selbst wenn die Heizung am Regler im Wohnzimmer ausgeschalten wurde A 2, da ja für die Warmwasserversorung "aufgeheizt" werden muss. Der Installateur ist mehr oder weniger ratlos. Die Heizung ist 15 Jahre alt, wurde jährlich gewartet. Die Heizung geht bedingt, da die Restwärme der Heizkörper uns noch mit Wärme versorgt wenn wir A 2 haben. Im Winter ist es oft unangenehm, da es oft bis zu 1 Std. dauert, bis die Heizung wieder ganz warm ist. Hat jemand eine Idee ? Vielen Dank im Voraus für die Infos...
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
24.148
Poste mal bitte den genauen Typ
Bei 15 Jahren müsste es ein -5 Gerät sein.
Da bedeutet A2 Abgasaustritt aus der Brennkammer

Zudem fällt der Druck in dem Ausdehnungsgefäß immer unter das Minimum.
Da hat der Fachmann......

Der gerufene Installateur machte (wie sonst jährlich) eine Wartung der Therme mit Saubermachen und sämtlichen anstehenden Arbeiten
....mit Sicherheit äußerst schlampig durchgeführt.

Laß den Kerl nochmal antraben.

Notwendige Arbeiten:

Anlage drucklos machen/ entleeren.
Stickstoffvordruck wieder auf 0,8 bar einstellen
Brenner plus Wärmetauscher ausbauen und unter fließendem Wasser reinigen.

Zudem den Zustand des betreffenden Fühlerelementes prüfen.
 

Bergmich

Threadstarter
Mitglied seit
20.05.2019
Beiträge
5
Standort
Regensburg
Dankeschön ... der Herr war seit Dezember mind ! 6 x hier und tauscht und macht ständig irgendwas - ohne Erfolg - die Anlage wurde auch schon entleert und wieder aufgefüllt - den Wärmetauscher hat er auch ausgebaut und sauber gemacht (stand daneben) - Fühlerelement auch ausgetauscht. Habe das Gefühl der Herr ist irgendwie mit seinem Latein an Ende ...der Kaminkehrer hat auch alles gemessen - alles ordnungsgemäß und ohne Beanstandungen ... Nächste Alternative meinte er die Platine - kann das denn sein ? Ich glaub irgendwie schon gar nichts mehr ... ich such mal die Beschreibung mit der genauen Bezeichnung der Therme her ... Wenn wir jetzt jemand neues holen, fängt der wieder von vorne an mit allem ... bin echt am verzweifeln ... ;-/
 
mad-mike

mad-mike

Fachmann
Mitglied seit
31.10.2014
Beiträge
3.527
Moin. Mach mal ein Foto von der Therme... Ggf klappe öffnen und dort könnte ein Aufkleber sein.

Z(w)r (zwn) oder sowas könnte dort stehen... Weiter gefolgt mit einer eventuellen 18 oder 24 - 5 mit einer ke oder ae Endung...
 

Bergmich

Threadstarter
Mitglied seit
20.05.2019
Beiträge
5
Standort
Regensburg
Der Handwerker hat bislang gemacht:
Ursache ist meistens :

--Wärmeblock zugesetzt, muss man ausbauen und Lamellen reinigen,


--Gasdruckeinstellung,

--Abgas NTC-Fühler durchmessen,

--Leiterplatte ( Platine ) tauschen.

Die Platine wurde noch nicht getauscht!
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
24.148
Es liegt ziemlich sicher nicht an der Leiterplatte!!!

Ursache fast immer: Verschmutzer Wärmetauscher


PS: Es ist durchaus möglich daß ich dieses Gerät damals in Betrieb genommen habe.......;)
 

Bergmich

Threadstarter
Mitglied seit
20.05.2019
Beiträge
5
Standort
Regensburg
Es liegt ziemlich sicher nicht an der Leiterplatte!!!

Ursache fast immer: Verschmutzer Wärmetauscher

Der wurde aber sauber gemacht, mit einsprühen usw... war aufwendig...


PS: Es ist durchaus möglich daß ich dieses Gerät damals in Betrirbgenommen habe.......;)
ECHT? Wie das? Dann komm doch nochmal und schau es Dif sn
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
24.148
ECHT? Wie das? Dann komm doch nochmal und schau es Dif sn
Ich habe in Regensburg einige Hundert Junkers Thermen in Betrieb genommen............und viele Tausend derartiger Geräte gewartet und repariert

Ich bin Ende der Woche /WE wieder in Rgbg.....

Du kannst mir ja eine private Unterhaltung senden.........;)
 
Thema:

Junkers Gasetagenheizung Fehler A 2

Junkers Gasetagenheizung Fehler A 2 - Ähnliche Themen

  • Junkers Cerapur Wärmetauscher ausbauen

    Junkers Cerapur Wärmetauscher ausbauen: Hallo! Ich bin neu hier, habe einen geeigneten Beitrag gesucht, aber keinen gefunden. Wir haben eine Junkers ZSBR 3-12 A23. Nach der Sommerpause...
  • Hilfe bei Junkers Therme und TA 211 E

    Hilfe bei Junkers Therme und TA 211 E: Guten Abend liebe Leute, Voller Verzweiflung und 1 Jahr wilder Heizungsprobleme melde ich mich nun hier an und hoffe auf Hilfe, weil jeder...
  • Druck steigt bei JUNKERS ZBS 16/83S-1 MRA23

    Druck steigt bei JUNKERS ZBS 16/83S-1 MRA23: Hallo allerseits, mir ist gestern aufgefallen, dass der Druck bei meiner Heizung ungewöhnlich hoch ist. Er liegt bei ca. 3 bar und wenn man...
  • Heizwertgerät 5 Jahre alt Typ Junkers Ceramini ZSR-10-7 KE und Gas Brennwertgerät an einem Kamin betreiben?

    Heizwertgerät 5 Jahre alt Typ Junkers Ceramini ZSR-10-7 KE und Gas Brennwertgerät an einem Kamin betreiben?: Guten Tag, wie in der Überschrift schon geschrieben ist das möglich und wenn ja was gilt es da vor dem Einbau der dann neu anzuschaffenden...
  • Junkers ZR 24-3 Wartung

    Junkers ZR 24-3 Wartung: Hallo, wie sieht die Wartung einer Junkers ZR 24-3 aus? Was muss gemacht werden? Lutz
  • Ähnliche Themen

    Werbepartner

    Oben