In welcher Höhe Heizpatrone in den Pufferspeicher einschrauben?

Diskutiere In welcher Höhe Heizpatrone in den Pufferspeicher einschrauben? im Solartechnik / Photovoltaik Forum im Bereich Regelungstechnik / Erneuerbare Energien; Hallo, ich will bei meiner kleinen Photovoltaik-Anlage (5 kWp) den überschüssigen Strom mittels Heizpatrone (Einschraubheizkörper mit Regler) zur...

Zandok

Threadstarter
Mitglied seit
04.06.2015
Beiträge
4
Hallo,
ich will bei meiner kleinen Photovoltaik-Anlage (5 kWp) den überschüssigen Strom mittels Heizpatrone (Einschraubheizkörper mit Regler) zur Heizungsunterstützung in den Pufferspeicher (1 500 Liter) meiner
Holzvergaserheizung leiten.
Der Pufferspeicher ist ein ganz einfacher und hat Einschraubmöglichkeiten in 4 verschiedenen Höhen.
Wo sollte ich ihn nun einschrauben: Ganz unten, ganz oben oder lieber in der Mitte des Speichers oder ist das egal?

Nebenbei: Welchen Heizstab empfehlt ihr mir: 3 x 1000 W oder 500 W,1000 W, 1 500 W?

Andererseits: Macht die Wassererwärmung finanziell überhaupt einen Sinn, oder sollte ich den überschüssigen Strom lieber ins Netz einspeisen?

Denn ich habe gelesen: 1 kWh Wärme erzeuge ich mit Holz bzw. Kohle mit ca. 6 Ct, wenn ich eine kWh PV-Strom aber
einspeise, bekomme ich immerhin "gewaltige" ca 12 Ct...

Danke.
Zandok
 
Wolfhaus

Wolfhaus

Experte
Mitglied seit
21.12.2014
Beiträge
4.804
Standort
dem Süden von Berlin
Zandok schrieb:
Wo sollte ich ihn nun einschrauben: Ganz unten
genau denn Wärme steigt nach oben.

Zandok schrieb:
Strom lieber ins Netz einspeisen?
bei einer Vergütung größer 5 Cent ab in das Netz.

Zandok schrieb:
Nebenbei: Welchen Heizstab empfehlt
Das ist von der PV- Anlage abhängig und zwar welche Leistung über den längsten Zeitraum abgegeben wird. Wenn eine Dauerleistung von 500Watt abgegeben wird kann damit kein 1000Watt Heizstab betrieben werden.

Zandok schrieb:
1 kWh Wärme erzeuge ich mit Holz bzw. Kohle mit ca. 6 Ct
Wenn dir deine Holzheizung 6 Cent für 1 KWh kostet dann kann gleich mit Gas geheizt werden, denn da kostet die KWh auch nur 6 Cent und keine zusätzliche Arbeit wie beim Holz.
 
Thema:

In welcher Höhe Heizpatrone in den Pufferspeicher einschrauben?

In welcher Höhe Heizpatrone in den Pufferspeicher einschrauben? - Ähnliche Themen

  • Ablaufventil, welcher Schlüssel?

    Ablaufventil, welcher Schlüssel?: Hi, ich würde gerne den Heizungablauf zudrehen, wie gehe ich bei folgendem Ventil vor? Welches Werkzeug brauche ich? Danke :)
  • Welcher Solarregler mit EasyControl CT200?

    Welcher Solarregler mit EasyControl CT200?: Hallo! Habe eine ZSB mit CT200 und möchte eine solare Brauchwassererwärmung hinzufügen. Vermutlich wird das Solarmodul ein AGS 10... aber welcher...
  • Neue Zirkulationspumpe. Aber mit welcher Steuerung?

    Neue Zirkulationspumpe. Aber mit welcher Steuerung?: Wir bekommen für unser EFH in Kürze eine neue Gas-Brennwerttherme mit WW-Boiler. Ich habe gelesen, dass moderne Zirkulationspumpen lernfähig sind...
  • ecoTEC exclusive VC 156/5-7 welcher Raumtemperaturfühler und wie Zirkulationspumpe anschließen

    ecoTEC exclusive VC 156/5-7 welcher Raumtemperaturfühler und wie Zirkulationspumpe anschließen: Schönen guten Tag, bin neu hier im Forum und habe direkt mal zwei Fragen. Habe vor kurzem ein Haus aus den 70er Jahren gekauft und die alte...
  • Neuer Heizkessel und wenn ja welcher? Erbitte Ratschläge

    Neuer Heizkessel und wenn ja welcher? Erbitte Ratschläge: Hallo, ich bin neu hier und erhoffe mir Ratschläge bezüglich eines evt. Austausches meines Heizkessels. Kurz zu mir: ich bin Anfang30 und kein...
  • Ähnliche Themen

    Werbepartner

    Oben