Im Winter zu warm, im Übergang zu kalt

Diskutiere Im Winter zu warm, im Übergang zu kalt im Vaillant Forum im Bereich Heizungshersteller; Hallo, mein Kessel, ein Litola 15 kw, meine Regelung Trimatik (15 Jahre alt) ich habe folgendes Problem: Bei hohen Minusgraden ist meine...

willisender

Threadstarter
Mitglied seit
14.03.2011
Beiträge
1
Hallo,
mein Kessel, ein Litola 15 kw, meine Regelung Trimatik (15 Jahre alt)

ich habe folgendes Problem: Bei hohen Minusgraden ist meine Zimmertemperatur zu hoch (25 Gr).und ich muss den Knopf Sonne
auf 2 Striche unter N drehen, um 22 Gr. Zimmertemperatur zu erreichen.
In der Übergangszeit habe ich in Stellung N bei Außentemperatur 12 Gr. muß nun auf 4 Striche über N gehen, um ebenfalls 22 Gr. zu haben.
In der Beschreibung zur Trimatik wird das Problem so erklärt:
Niveau der Kennlinie auf den nächsthöheren Schritt stellen, die Neigung auf den nächstniedrigen Wert stellen.
Auf einer anderen Seite steht das genaue Gegenteil.
Ich bin jetzt verunsichert, zumal mein Heizungsmonteur auch nicht sicher ist.
Hat jemand damit Erfahrung ?
Vielen Dank
 
Thema:

Im Winter zu warm, im Übergang zu kalt

Im Winter zu warm, im Übergang zu kalt - Ähnliche Themen

  • Merkwürdiges heizverhalten im Winter

    Merkwürdiges heizverhalten im Winter: Hallo, mir ist aufgefallen, das ich bei einer Außentemperatur von z.B. 8 Grad meine Heizung auf Stufe 2 stellen muss um im Raum 21 Grad zu...
  • Optimale Einstellung zum Sparen mit Cerastar + Ceracontrol im Winter

    Optimale Einstellung zum Sparen mit Cerastar + Ceracontrol im Winter: Guten Tag, erst mal Entschuldigung für meine Unkenntnis. Ich bin neu in eine WG gezogen, mit Etagenheizung. Konkret handelt es sich um eine...
  • arotherm Plus VWL75 im Winter ausschalten

    arotherm Plus VWL75 im Winter ausschalten: Ich habe einen Zwischenwärmetauscher und Frostschutz in der Leitung zur Außeneinheit. Fußbodenheizung, Unitower und 100L Pufferspeicher für die...
  • /Winter Umschaltung

    /Winter Umschaltung: Betr. Weishaupt " WTU -20G Ich habe in meinem Weishaupt Regler System WRS die Heizung`s - Einstellung von 6:00 Uhr bis 6:30 Uhr + von 17:00 Uhr...
  • Kondensatschlauch an Klima Splitgeräte im Winter

    Kondensatschlauch an Klima Splitgeräte im Winter: Hallo Leute, ich habe mein Haus im Sommer mit Klima Splitgeräten ausgerüstet, da ich eine PV Anlage afs Dach bekommen habe. Das Haus ist Bj...
  • Ähnliche Themen

    • Merkwürdiges heizverhalten im Winter

      Merkwürdiges heizverhalten im Winter: Hallo, mir ist aufgefallen, das ich bei einer Außentemperatur von z.B. 8 Grad meine Heizung auf Stufe 2 stellen muss um im Raum 21 Grad zu...
    • Optimale Einstellung zum Sparen mit Cerastar + Ceracontrol im Winter

      Optimale Einstellung zum Sparen mit Cerastar + Ceracontrol im Winter: Guten Tag, erst mal Entschuldigung für meine Unkenntnis. Ich bin neu in eine WG gezogen, mit Etagenheizung. Konkret handelt es sich um eine...
    • arotherm Plus VWL75 im Winter ausschalten

      arotherm Plus VWL75 im Winter ausschalten: Ich habe einen Zwischenwärmetauscher und Frostschutz in der Leitung zur Außeneinheit. Fußbodenheizung, Unitower und 100L Pufferspeicher für die...
    • /Winter Umschaltung

      /Winter Umschaltung: Betr. Weishaupt " WTU -20G Ich habe in meinem Weishaupt Regler System WRS die Heizung`s - Einstellung von 6:00 Uhr bis 6:30 Uhr + von 17:00 Uhr...
    • Kondensatschlauch an Klima Splitgeräte im Winter

      Kondensatschlauch an Klima Splitgeräte im Winter: Hallo Leute, ich habe mein Haus im Sommer mit Klima Splitgeräten ausgerüstet, da ich eine PV Anlage afs Dach bekommen habe. Das Haus ist Bj...
    Oben