Hoval Gasbrennkessel Atmogas 25kW Einfamilienhaus

Diskutiere Hoval Gasbrennkessel Atmogas 25kW Einfamilienhaus im Andere Forum im Bereich Heizungshersteller; Hallo allerseits. Ich brauche dringend informationen über eien Hoval Gasbrennkessel ofen Baujahr 1998. Leider habe ich die...

Tomsk

Threadstarter
Mitglied seit
15.11.2009
Beiträge
3
Hallo allerseits.



Ich brauche dringend informationen über eien Hoval Gasbrennkessel ofen Baujahr 1998. Leider habe ich die Bedienungsanleitung nicht mehr und ich kann sie auch nicht mehr finden.



folgendes Problem bei der Temperatureinstellung. Momentan habe ich den Temperaturregler auf 25 Grad eingestellt das niedrigste was möglich ist.

Die Heizung läuft 24h durch, trotzdem ist es bei voll aufgedrehtem heizkörper noch viel zu warm im zimmer. die kessel temp beträgt 40°C egal welche einstellung nach unten ich tätige!! da ich einige räume vermiete möchte ich die temp über die Zentralheizung einstellen.



nun möchte ich die temperatur weiter nach untern schrauben da dauerheizung. leider kenne ich mich mit den regeln auf der schaltkonsole nicht aus.





es gibt zb einen regel in orange bei mit einem sonnen symbol zusätzlich zum tempregeler von: - 8 °C bis +8 °C ? was bedeutet der regel. momentan steht er auf 0°C



es gibt weiters unten am schaltpult einen grossen regel für dir FLAMME? von der momentan auf 1,1 steht .





ich möchte die temperatur weiter absenken. auf ca 22°C. leider geht das nur mechanisch.





Hat irgendwer so eine heizung evtl. oder kennt sich damit aus?
 

Tomsk

Threadstarter
Mitglied seit
15.11.2009
Beiträge
3
http://ersatzteilkatalog.hoval.com/...30-40000098C319E8E9D5834FA4C2EE9F5382FEFF.pdf



so damit hat sich das erklärt. den orangen regeler wenn auf tagesbetriebgestellt ist ganz nach links drehen sprich -8°C dann ist es um 8 grad kälter







es gibt auch einen handbetrieb wo direkt der mischer eingestellt wird.



Frage? wo stelle ich bei nem hoval brennkessel den handmischer ein?
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
28.152
Hallo,
was versehst du unter Mischerhandbetrieb??


Bei den allermeisten Regelungen ist es so daß der Mischer in der letzten Stellung verharrt, sobald man die regelung in einen Handbetrieb bringt...
Zu dem Zweck haben alle Stellantriebe eine Möglichkeit den Antrieb zu entkoppeln und den Mischer per Hand auf die gewünschte Temperatur zu bringen...
 

Tomsk

Threadstarter
Mitglied seit
15.11.2009
Beiträge
3
nja es gibt ne einstellung die nennt sich



"mischer von Hand einstellen"



zusatz info:



Handbetrieb für den Fachmann. Brenner und Umwälzpumpe sind in Betrieb. Mischventil spannungslos, Warmwasserladung
bleibt in BetrieB



Was bedeutet der letzte satz.



an meiner heizungsanlage kann ich nirgends ein mischventil sehen. normalerweise müsste das ein einfacher hahn sein bei dem man das verhältnis

warmwasser zu umlaufwasser einstellt. (vor - rücklauf)



meine heizung ist eine schwerkraftheizung, sprich alte 60iger jahre heizkörper.



so wie ich die anlage in erinnerung habe gibst es kein mischventil zwischen vorlauf und rücklauf. (im ofen wir das teil ja auch nicht stehen)



meine frage ist: auf welche temp heizt der kessel wenn ich den ofen auf handbetrieb stelle und den mischer (den ich noch nicht gefunden habe am leitungssystem neben dem ofen)??



der müsste doch auch auf die fix eingestellte temp am tempregel fahren?



könnte mir das kurz einer erklären? zb. vorlauf rücklauf 1:10 verhältnis
 
Thema:

Hoval Gasbrennkessel Atmogas 25kW Einfamilienhaus

Hoval Gasbrennkessel Atmogas 25kW Einfamilienhaus - Ähnliche Themen

  • Frage Hoval Mischer/Stellantrieb

    Frage Hoval Mischer/Stellantrieb: Hallo miteinander, leider stehe ich vor dem Problem, dass meine Uralt-Ölheizung nicht so ganz das tut, was sie soll. Das Problem betrifft die...
  • Hoval TopGas TG-M-C 22 H bei starken Minus graden Ausfall

    Hoval TopGas TG-M-C 22 H bei starken Minus graden Ausfall: Hallo bei unserem Hoval TopGas TG-M-C 22 H haben wir das Problem, dass bei extremen bzw. Starken Minusgrade die Anlage spinnt. Die Anlage startet...
  • Heizungen werden nicht richtig heiss (Hoval)

    Heizungen werden nicht richtig heiss (Hoval): Hallo unser Hoval Heizkessel hat wohl ein Problem. Alle Heizungen (8 Stück) werden nicht richtig heiss. Wenn man es auf 5 aufdreht ist es gefühlt...
  • Hoval toptronic t Vorlauf Error 16.0

    Hoval toptronic t Vorlauf Error 16.0: Hallo ich bin neu hier und mein Name ist Christian. Habe ein Problem bei meiner Heizung, kann mir jemand helfen mit den Fehler Code. Was kann...
  • Hoval Fachmanncode

    Hoval Fachmanncode: Ein freundliches Hallo aus Passau, Ich möchte bei meinem Hoval Topgas Classic mit RS OT den Eco-Mode aktivieren. Kann mir bitte jemand den...
  • Ähnliche Themen

    • Frage Hoval Mischer/Stellantrieb

      Frage Hoval Mischer/Stellantrieb: Hallo miteinander, leider stehe ich vor dem Problem, dass meine Uralt-Ölheizung nicht so ganz das tut, was sie soll. Das Problem betrifft die...
    • Hoval TopGas TG-M-C 22 H bei starken Minus graden Ausfall

      Hoval TopGas TG-M-C 22 H bei starken Minus graden Ausfall: Hallo bei unserem Hoval TopGas TG-M-C 22 H haben wir das Problem, dass bei extremen bzw. Starken Minusgrade die Anlage spinnt. Die Anlage startet...
    • Heizungen werden nicht richtig heiss (Hoval)

      Heizungen werden nicht richtig heiss (Hoval): Hallo unser Hoval Heizkessel hat wohl ein Problem. Alle Heizungen (8 Stück) werden nicht richtig heiss. Wenn man es auf 5 aufdreht ist es gefühlt...
    • Hoval toptronic t Vorlauf Error 16.0

      Hoval toptronic t Vorlauf Error 16.0: Hallo ich bin neu hier und mein Name ist Christian. Habe ein Problem bei meiner Heizung, kann mir jemand helfen mit den Fehler Code. Was kann...
    • Hoval Fachmanncode

      Hoval Fachmanncode: Ein freundliches Hallo aus Passau, Ich möchte bei meinem Hoval Topgas Classic mit RS OT den Eco-Mode aktivieren. Kann mir bitte jemand den...

    Werbepartner

    Oben