Holzverbrauch DE Dietrich Kessel

Diskutiere Holzverbrauch DE Dietrich Kessel im Andere Forum im Bereich Heizungshersteller; Guten Abend alle zusammen. Habe mich heute hier angemeldet da ich andere Meinungen hören will, und gute Ratschläge. Habe selbst einen wassergef...

peter 0044

Threadstarter
Mitglied seit
04.12.2010
Beiträge
4
Guten Abend alle zusammen.
Habe mich heute hier angemeldet da ich andere Meinungen hören will, und gute Ratschläge.
Habe selbst einen wassergef. Kamineinsatz 7KW luft 22Kw Wasser.
Heize damit 2 Wohnungen mit je 80m2 Habe 1700Liter Puffer am Ofen.
Benötige ca 15m3 Holz bei strengem Winter bis 20m3.
Nun meine Frage. Mein Arbeitskollege hat einen älteren De Dietrich Kessel ( 32KW ) auch mit
1700L Puffer , benötigt aber 30- 40 m Holz. Woran liegt das???
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
27.428
Da gibts mehrere Faktoren.
Zunächst sind aber 1700l bei 32 KW - sagen wir mal - sehr knapp bemessen.
Dann: Welches Holz wird verwendet??
Wie hoch sind die Abgastemperaturen?
Wie wird der Kesselschutz (Rücklaufanhebung) realisiert
Spricht gelegentlich die thermische Ablaufsicherung an??
Hat der Kessel eine vernünftige Verbrennungsluftregelung?? Oder nur ein Thermostat das viy Kette die Luftklappe öffnet.
 

peter 0044

Threadstarter
Mitglied seit
04.12.2010
Beiträge
4
Es wird Eiche und Buche gefeuert. Rücklaufanheb. über Ladomat. ( 61C ) konstant. Abgast.??? nicht bekannt.
Der Kessel hat keine Reglung.
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
27.428
Die Holzmenge würde ca 8000l Öl entsprechen.
Für 32 KW - oder die entsprechende beheizte Wohnfläche - ist das eindeutig zu viel.

Hier ist die einzige mögliche Ursache, daß mindestens die Hälfte der Heizenergie ungenutzt aus dem Kamin entweicht.

Daher meine Frage nach der Abgastemperatur.
Wenn das zwischen 400-500°(oder evtl sogar höher) liegt , haben wir die Fehlerquelle gefunden
 

peter 0044

Threadstarter
Mitglied seit
04.12.2010
Beiträge
4
Werde das messen und dann wieder schreiben. Vorab vielen Dank. Peter
 
Thema:

Holzverbrauch DE Dietrich Kessel

Holzverbrauch DE Dietrich Kessel - Ähnliche Themen

  • DE Dietrich DTG 120-5 aus dem Jahre 2000/20001 geht auf Störung

    DE Dietrich DTG 120-5 aus dem Jahre 2000/20001 geht auf Störung: Erst einmal danke für Ihre Information : Firma kontaktieren! Aber an dieser Heizung sind schön mehrer verzweifelt. Ich schildere Ihnen noch einmal...
  • De Dietrich Heizung DTG 120 - 5 geht auf Störung ( Brenner defekt )

    De Dietrich Heizung DTG 120 - 5 geht auf Störung ( Brenner defekt ): Hallo,ich habe folgendes Problem: Meine Heizung ( De Dietrich Typ: DTG 120 - 5 aus dem Jahre 2000/2001 ) fällt im Automatikbetrieb immerwieder...
  • De Dietrich SVR erklärung Bedienelemente

    De Dietrich SVR erklärung Bedienelemente: Hallo Heizungsforum, dies ist mein erster Beitrag hier. Da ich mit meinem Wissen und meiner Recherche nicht mehr weiterkomme, wende ich mich wohl...
  • Öl-Heizung DeDietrich GT113 Brenner springt nach dem Sommer nicht mehr an

    Öl-Heizung DeDietrich GT113 Brenner springt nach dem Sommer nicht mehr an: Hallo in die Runde, es ist Samstag und ich habe heute zum erstem mal unsere Öl-Heizung (siehe Bilder) wieder angeschaltet. Leider passiert jetzt...
  • Abgasaustritt, was tun? De Dietrich Diematic Gasheizung

    Abgasaustritt, was tun? De Dietrich Diematic Gasheizung: Hallo zusammen, die gute alte De Dietrich Diematic (20 Jahre) habe ich von den Eltern samt Etagenwohnung geerbt. Nach zwanzig Jahren hat es nun...
  • Ähnliche Themen

    Oben