Hilfe zum (gefühlt) viel zu hohen Gasverbrauch

Diskutiere Hilfe zum (gefühlt) viel zu hohen Gasverbrauch im Regelungstechnik Forum im Bereich Regelungstechnik / Erneuerbare Energien; Hallo zusammen, ich bin etwas ratlos und brauche mal ein paar Experten zu meiner Therme. Ich habe seit Einzug in meine Wohnung immer schon einen...

annoyingalex

Threadstarter
Mitglied seit
18.01.2022
Beiträge
1
Hallo zusammen,

ich bin etwas ratlos und brauche mal ein paar Experten zu meiner Therme. Ich habe seit Einzug in meine Wohnung immer schon einen gefühlt viel zu hohen Gasverbrauch aber mit den ansteigenden Gaskosten ist das nicht mehr lustig und ich muss etwas tun. Ich habe das Gefühl etwas ist kaputt/ nicht in Ordnung nur weiß nicht wo oder was.

Eckdaten

45qm Wohnung, 1. OG, älteres Haus, recht viele Außenwände und vermutlich alles schlecht isoliert. Früher waren in der Wohnung (und anderen im Haus) 2 Thermen, nun nur noch eine. Die Therme ist für Warmwasser und die Heizung. Die Therme wurde jährlich gewartet und soll wohl okay sein.

Mein Problem: ich verbrauche alleine auf 45qm 13.000 kWh (steigt jedes Jahr an). Das ist 4x so hoch wie in vergleichbaren Wohnungen im Haus. Dabei finde ich subjektiv gesehen heize ich nicht viel und dusche auch keine Ewigkeiten.

Kann das hinkommen oder ist das offensichtlich übertrieben? Ich zahle mit meinem Ökogasvertrag ab März 180-200 € mtl. für Gas. Andere im Haus haben bei gleicher Therme/ Heizung zu zweit einen Verbrauch von 4-5000 kWh.

Fotos von der Therme und meiner Heizungssteuerung habe ich angehängt.

Heizventile

Meine Steuerung hängt im Wohnzimmer, dort habe ich den Heizungskörper auf 5 gestellt, in allen anderen Räumen auf 3. Ich stelle die Heizung immer manuell auf Wunschtemperatur: wenn ich nach hause komme meistens auf 21-22° und nachts auf 18-19°.

Gaszähler

Ich habe meinen Gaszähler im Keller gecheckt. Nachdem ich die Heizung auf 10° gestellt habe, hat der Gaszähler über 4 Std fast 0 verbraucht. Folgenden weiteren Verbrauch habe ich beobachtet.

Bei 30 Sekunden volle Möhre Heißwasser hat er 0,02 Kubikmeter mehr auf dem Zähler.

Bei 30 Sekunden Heizung von 10° auf 22° gedreht hat er 0,008 Kubikmeter mehr.

Gestern Abend (17 Uhr) war der Zähler bei 5351,861 Kubikmeter, heute morgen bei 5355,115 Kubikmeter (Heizung lief bis 24 Uhr auf 21°, heute morgen kurz geduscht).

Ist da was faul? Was können Ursachen sein? Tausend Dank für jegliches Feedback!

LG Alex
 

Anhänge

MarcGierlichs

Mitglied seit
24.01.2022
Beiträge
3
Hallo ihr Lieben,

da aktuell wirklich sehr viele von drastischen Preiserhöhungen betroffen sind, möchte ich gern auch meine Hilfe anbieten.
Wir erstellen für euch völlig kostenlos ein Angebot unserer Premiumanbieter mit aktuell unschlagbaren Konditionen (Strom ca. 30ct/kWh, Gas 10ct/kWh). Selbstverständlich inklusive der Preisgarantien.🏆
Dazu werden lediglich folgende Angaben benötigt:


• Postleitzahl
• Verbrauch
• Aktueller Versorger

Gerne könnt ihr mich über Whats App erreichen.

Herzliche Grüße🍀
Marc Gierlichs
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Dr Schorni

Dr Schorni

Experte
Mitglied seit
16.01.2020
Beiträge
9.802
Standort
immer ganz tief drin
Siehe Piktogramm-Symbolik an der Bedienungs-Klappe der Therme:
Oberen Drehregler "WW-Temperatur" auf Deine ZAPFtemperatur einstellen und mal ausprobieren.
Unteren Drehregler "Heizungs-Vorlauftemperatur" mal so auf ca 50°C stellen und mal ausprobieren.
 
Thema:

Hilfe zum (gefühlt) viel zu hohen Gasverbrauch

Hilfe zum (gefühlt) viel zu hohen Gasverbrauch - Ähnliche Themen

  • Hilfe!! Wer kann mir weiterhelfen? Meine Heizung macht Krach

    Hilfe!! Wer kann mir weiterhelfen? Meine Heizung macht Krach: Hallo liebe Heizungsforum Community, Ich verfasse diesen Post nach meiner 5ten schlaflosen Nacht in Folge. Seit 5 Tagen macht meine Heizung...
  • Hilfe bei Heizungsoptimierung Buderus GB 172-20

    Hilfe bei Heizungsoptimierung Buderus GB 172-20: Hallo zusammen, habe in den letzten Tagen viel hier gelesen und dadurch zu dem Entschluss gekommen, hier um Hilfe zu bitten. Zu meiner...
  • Brauche hilfe bei der auswahl von Thermostat

    Brauche hilfe bei der auswahl von Thermostat: Hallo. Wir verwenden den Vaillant ecoVIT VKK INT 366-H seit bereits 20 Jahren in unserem Haushalt. Der Boiler wurde für die Zentralheizung...
  • Brauche Hilfe die Heizung zu verstehen

    Brauche Hilfe die Heizung zu verstehen: Hallo, aufgrund der derzeitigen Lage würde ich gerne etwas Heizkosten sparen. Dafür brauche ich etwas Hintergrundwissen und hätte da ein paar...
  • Verbrauch normal? Laie braucht eure Hilfe

    Verbrauch normal? Laie braucht eure Hilfe: Guten Abend zusammen, wir haben in diesem tollen Forum schon einiges durchgelesen und sind wirklich sehr erstaunt wie schnell hier von Profis...
  • Ähnliche Themen

    • Hilfe!! Wer kann mir weiterhelfen? Meine Heizung macht Krach

      Hilfe!! Wer kann mir weiterhelfen? Meine Heizung macht Krach: Hallo liebe Heizungsforum Community, Ich verfasse diesen Post nach meiner 5ten schlaflosen Nacht in Folge. Seit 5 Tagen macht meine Heizung...
    • Hilfe bei Heizungsoptimierung Buderus GB 172-20

      Hilfe bei Heizungsoptimierung Buderus GB 172-20: Hallo zusammen, habe in den letzten Tagen viel hier gelesen und dadurch zu dem Entschluss gekommen, hier um Hilfe zu bitten. Zu meiner...
    • Brauche hilfe bei der auswahl von Thermostat

      Brauche hilfe bei der auswahl von Thermostat: Hallo. Wir verwenden den Vaillant ecoVIT VKK INT 366-H seit bereits 20 Jahren in unserem Haushalt. Der Boiler wurde für die Zentralheizung...
    • Brauche Hilfe die Heizung zu verstehen

      Brauche Hilfe die Heizung zu verstehen: Hallo, aufgrund der derzeitigen Lage würde ich gerne etwas Heizkosten sparen. Dafür brauche ich etwas Hintergrundwissen und hätte da ein paar...
    • Verbrauch normal? Laie braucht eure Hilfe

      Verbrauch normal? Laie braucht eure Hilfe: Guten Abend zusammen, wir haben in diesem tollen Forum schon einiges durchgelesen und sind wirklich sehr erstaunt wie schnell hier von Profis...
    Oben