Hiiiilfe! Ventile mit Voreinstellmöglichkeit!?

Diskutiere Hiiiilfe! Ventile mit Voreinstellmöglichkeit!? im Brötje Forum im Bereich Heizungshersteller; Hallo zusammen! …ich hab Da ein kleines Problem und hoff es kann mir hier jemand helfen! Ich hab ne neue Heizung gebaut ne Wolf Gastherme mit...

feuerteufel

Threadstarter
Mitglied seit
03.09.2008
Beiträge
1
Hallo zusammen!

…ich hab Da ein kleines Problem und hoff es kann mir hier jemand helfen!

Ich hab ne neue Heizung gebaut ne Wolf Gastherme mit Brötje Heizkörper.

An diesen Brötje Heizkörpern wollte ich jetzt meine Thermostat – Köpfe installieren. Da fiel mir auf das am Ventil ein Rädchen (rot) vorhanden ist das man einstellen kann (1-7 und N). Hab dann im Internet rumgeschaut – es handelt sich wohl um ein Ventil mit Voreinstellmöglichkeit der Firma Danfoss. Hierzu gibt´s wohl auch ne Formel die zur Einstellungsberechnung dient. Nur leider kenn ich mich da mal gar nicht aus!
Kann mir da vielleicht jemand helfen? Weiß jemand wie diese Formel heißt und was für Daten ich dazu brauch? Oder kann ich die Ventile vielleicht auf ne Grundstellung zum Beispiel (3) stellen und meine Heizung funktioniert trotzdem???


Wär echt cool wenn mir jemand helfen könnte! …weil so langsam wird’s wieder kälter! ;o)


…DANKE!


*grüssle*


Feuerteufel


?( ?( ?( ?( ?( ?( ?( ?( ?(
 

Daniels89

Mitglied seit
12.07.2009
Beiträge
146
das sind voreinstellbare Thermostatvenile für den " Hydraulischen abgleich" das heißt die thermostatventile werden voreingestellt das durch den heizkörper

eine bestimmte menge an Heizungswasser läuft! die voreinstellung kann mit hilfe von Datenschiebern vorgenommen werden!

aber wenn sie keine sochen haben und sich damit auch nicht auskennen würde ich ihnen raten: an den größten Heizkörpern stellen sie 3 ein und an

den Typ 10 d.h. an den Plattenheizkörpern einreihig stellen sie die zifer 1 ein
 
Thema:

Hiiiilfe! Ventile mit Voreinstellmöglichkeit!?

Hiiiilfe! Ventile mit Voreinstellmöglichkeit!? - Ähnliche Themen

  • Hallo, kennt jemand diesen Ventileinsatz

    Hallo, kennt jemand diesen Ventileinsatz: Hallo, kennt jemand diesen Ventileinsatz ? ca. von 1977
  • Elco Klöckner Heizungsvorlauf heiß obwohl Ventile zu

    Elco Klöckner Heizungsvorlauf heiß obwohl Ventile zu: Hallo, der Elco Klöckner Logon M G1 inkl. Z1 Modul war komplett tot, keine Anzeige im Display, Austausch der Pufferbaterie hat nichts gebracht...
  • Heizungsventile/Thermostate mit Intervallen?

    Heizungsventile/Thermostate mit Intervallen?: Hallo, bei meiner Freundin in der Wohnung (4 Räume) gibt es einen Heizkreislauf der von der Gas-Therme von Heizkörper zu Heizkörper führt und dann...
  • Vitodens 200 - Strangventile und Hydraulische Weiche

    Vitodens 200 - Strangventile und Hydraulische Weiche: Hallo zusammen, hier meine Daten Vitodens 200W B2HA 13kW Teilsaniertes Einfamilienhaus, 110 QM Baujahr: 1951 - vollunterkellert (unbeheizt) Neue...
  • Durchflussventile Fusbodenheizung

    Durchflussventile Fusbodenheizung: Hallo zusammen! Hätte mal eine Frage! Kann man die Durchflussventile im fbh verteiler ausbauen reinigen und einfach wieder einbauen oder ist die...
  • Ähnliche Themen

    Werbepartner

    Oben