Heizwertgerät 5 Jahre alt Typ Junkers Ceramini ZSR-10-7 KE und Gas Brennwertgerät an einem Kamin betreiben?

Diskutiere Heizwertgerät 5 Jahre alt Typ Junkers Ceramini ZSR-10-7 KE und Gas Brennwertgerät an einem Kamin betreiben? im Junkers-Bosch Forum im Bereich Heizungshersteller; Guten Tag, wie in der Überschrift schon geschrieben ist das möglich und wenn ja was gilt es da vor dem Einbau der dann neu anzuschaffenden...
AxelF

AxelF

Threadstarter
Mitglied seit
10.09.2019
Beiträge
60
Guten Tag,
wie in der Überschrift schon geschrieben ist das möglich und wenn ja was gilt es da vor dem Einbau der dann neu anzuschaffenden Brennwertherme zu beachten, betreffs Fragen an den Schonsteinfeger und Heizungsbauer?
Gruß Axel
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
26.438
Nein..... Das Brennwertgerät braucht ein eigenes Abgassystem.
 
AxelF

AxelF

Threadstarter
Mitglied seit
10.09.2019
Beiträge
60
Ok, vielen Dank, ich dachte das ginge laut einem älteren thread, dann funktioniert das wohl nur mit raumluftunabhängigengeräten, oder?
Gruß
 
Wolfhaus

Wolfhaus

Experte
Mitglied seit
21.12.2014
Beiträge
5.765
Standort
dem Süden von Berlin
tricotrac

tricotrac

Fachmann
Mitglied seit
17.07.2013
Beiträge
7.472
Heizwerttechnik = Abgasanlage im Unterdruck ; Brennwerttechnik = Abgasanlage im Überdruck !
 
  • Like
Reaktionen: ThW
AxelF

AxelF

Threadstarter
Mitglied seit
10.09.2019
Beiträge
60
Alles klar, dann auch vielen dank an euch für die Auskunft, Wolfhaus und tricotrac.
Gruß
 
mad-mike

mad-mike

Fachmann
Mitglied seit
31.10.2014
Beiträge
4.502
Moin, Nur für zukünftige leser:
1 Haus, 2x Brennwert, 2x eigenständiges Abgassystem.
Das ist nicht korrekt. Man kann auch mehrere Brennwert geräte an einem Abgas system betreiben. Jedoch gilt es dort einiges zu beachten...

So habe ich z.b. an ein Abgassystem 5 Brennwert Etagenheizungen angeschlossen.
 
Thema:

Heizwertgerät 5 Jahre alt Typ Junkers Ceramini ZSR-10-7 KE und Gas Brennwertgerät an einem Kamin betreiben?

Heizwertgerät 5 Jahre alt Typ Junkers Ceramini ZSR-10-7 KE und Gas Brennwertgerät an einem Kamin betreiben? - Ähnliche Themen

  • Buderus Brennwerttherme nach 17 Jahren erneuern?

    Buderus Brennwerttherme nach 17 Jahren erneuern?: Hallo, ich überlege meine aktuelle Buderus GB122-19 Brennwerttherme mit 160 Liter Warmwasserspeicher SU 160/1W, beides Baujahr 2003 zu...
  • Heizwertgerät: Brötje, Vaillant oder Buderus?

    Heizwertgerät: Brötje, Vaillant oder Buderus?: Bin neu hier, Vermieter und in meiner vermieteten Wohnung ist die alte Buderus Therme nach 20 jahren defekt und muss erneuert werden. Aufgrund...
  • Welche Abgasklappe für Vaillant Atmo TCE Classic (ca. 12 Jahre alt)

    Welche Abgasklappe für Vaillant Atmo TCE Classic (ca. 12 Jahre alt): Hallo Habe eine Frage und zwar ist in dieser Therme eine VGMK 2TE mit Stellantrieb FR3 eingebaut. Diese öffnet nur mehr die Klappe automatisch...
  • Problem Heizwertgerät ersetzten bei Mehrfach-Nutzung des Kamins

    Problem Heizwertgerät ersetzten bei Mehrfach-Nutzung des Kamins: Hallo Zusammen, vielleicht finde ich hier Tipps wie ich mein Heizungsproblem lösen kann. Es geht um eine schwächelnde Gastherme in einer...
  • Unterschiede Gas-Heizwertgerät vs. Brennwertgerät?

    Unterschiede Gas-Heizwertgerät vs. Brennwertgerät?: Angenommen in einer Wohnung ( (oder in einem Einfamilien-Haus) gibt es eine Wohnungs/Haus GasTherme die von einem Vorbesitzer eingebaut wurde...
  • Ähnliche Themen

    Werbepartner

    Oben