Heizungssuche

Diskutiere Heizungssuche im Umfragen! Forum im Bereich Allgemein; :kopfnuss::kopfnuss::kopfnuss:
Status
FĂŒr weitere Antworten geschlossen.

Hinnerk

Experte
Mitglied seit
09.01.2021
BeitrÀge
1.500
Du verbreitest mal wieder nur Bla ; Bla. Und dieses Bla Bla zeugt von deiner Unkenntnis der Sachlage. Wer lesen kann ist hier klar im Vorteil. Du bist das nicht !
Das Gegenteil ist der Fall. Du verbreitest einmal wieder Dinge hier im Forum die Pauschal nicht stimmen. Es mag ja sein, dass es Grundversorger gibt die von ihren Gaskunden einen Nachweis darĂŒber verlangen welche GasgerĂ€te im Haushalt erneuert wurden und welche das speziell sind (unabhĂ€ngig von der anstehenden H-Gas Umstellung) und jeden Austausch der GerĂ€te gemeldet haben wollen. Bei uns ist das jedenfalls nicht der Fall.
Du kannst hier ja mal sagen, bei welchem Grundversorger das so ist.

Aber du fabulierst ja viel wenn der Tag lang ist. Ich denke da nur an den Thread wo es um GerĂ€te ging, die den Verbrauch von Gas, Wasser und Strom elektronisch bzw. optisch erfassen ohne dass an den ZĂ€hlereinrichtungen ein physischer Eingriff vorgenommen werden muss. Da hast du behauptet, dass das untersagt ist. SpĂ€ter nahmst du dann diese Behauptung zurĂŒck und sagtest, dass das vom Grundversorger abhĂ€ngig sei. Als du gebeten wurdest einen Versorger zu benennen, der die genannten GerĂ€te nicht genehmigt oder nur auf Antrag war von dir nichts mehr zu hören.

Derartige eindeutig falsche Informationen kommen immer wieder von dir. Und wenn dann jemand zu recht widerspricht wirst du nicht selten in höchstem Maß beleidigend.
Pfui!
 
tricotrac

tricotrac

Fachmann
Mitglied seit
17.07.2013
BeitrÀge
19.699
(moderativ gelöscht)

Als du gebeten wurdest einen Versorger zu benennen, der die genannten GerÀte nicht genehmigt oder nur auf Antrag war von dir nichts mehr zu hören.
Bin ich dir dazu verpflichtet : Klares Nein. Grabe doch selbst das WWW um. Ich diskutiere nicht mit dir arrogantem und dauerrechthabendem Kerl. Und nun wieder ab in die Versenkung. Du bist einfach nur eine zeitraubende TYPE ! PFUI !
Du musst unbedingt wieder auf deinen Kotten nach Finnland zum Rasen mÀhen.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Hinnerk

Experte
Mitglied seit
09.01.2021
BeitrÀge
1.500
Ach tricotrac, es gilt doch wohl allgemein die Regel, dass Behauptungen auch belegt werden sollten, wenn jemand diese inhaltlich anzweifelt. Warum kannst du das nicht? Ich will mit dir ĂŒberhaupt keinen Streit. Ich möchte nur nicht, dass hier etwas unrichtiges stehen bleibt und ggf. andere User verunsichert werden. Warum musst du da so ĂŒbelst reagieren?
 
Zuletzt bearbeitet:

Hinnerk

Experte
Mitglied seit
09.01.2021
BeitrÀge
1.500
Ja ich weiß. Dennoch ist es mir wichtig, Dinge die hier m.E. nicht richtig dargestellt werden zu korrigieren bzw. den Urheber um einen Nachweis hinsichtlich der Richtigkeit seiner Behauptung zu bitten.
 

Hawk

Mitglied seit
26.01.2019
BeitrÀge
234
Bei dem brauchst um nichts bitten, da kommen nur Beleidigungen. Aber das weißt du ja.
Jede Konversation mit so einer Person ist verschenkte Zeit.
 
Dr Schorni

Dr Schorni

Experte
Mitglied seit
16.01.2020
BeitrÀge
13.083
Standort
Einfach saubere Arbeit
Es mag ja sein, dass es Grundversorger gibt die von ihren Gaskunden einen Nachweis darĂŒber verlangen welche GasgerĂ€te im Haushalt erneuert wurden und welche das speziell sind (unabhĂ€ngig von der anstehenden H-Gas Umstellung) und jeden Austausch der GerĂ€te gemeldet haben wollen. Bei uns ist das jedenfalls nicht der Fall.
Also im Raum Stuttgart war das zumindest in den 1980/90ern der Fall dass die von jedem Anschlußnehmer die GerĂ€teart und Leistungen hatten.
 

Hinnerk

Experte
Mitglied seit
09.01.2021
BeitrÀge
1.500
Ja nun, dass ist 40 Jahre her. FĂŒr mein erstes BrennwertgerĂ€t 1987 (Klöckner Ultron) verlangte der Landkreis Ammerland sogar einen Bauantrag. Aber das ist alles Gottlob einfacher geworden. Mein Grundversorger weiß nicht ob hinter dem GaszĂ€hler eine Heizung oder ein KonzertflĂŒgel hĂ€ngt. Korregiere: Aktuell weiß er es. Aber nur wegen der anstehenden Umstellung auf H-Gas im Juli.
 
tricotrac

tricotrac

Fachmann
Mitglied seit
17.07.2013
BeitrÀge
19.699
Bei dem brauchst um nichts bitten, da kommen nur Beleidigungen. Aber das weißt du ja.
Jede Konversation mit so einer Person ist verschenkte Zeit.
HAWK = Hochschule fĂŒr angewandte Wissenschaft und Kunst ?

HawK = Sperber ; Habicht oder Falke ?

Dann passt besser zu dir "Die Falken" = Sozialistisches Gesindel.
 
tricotrac

tricotrac

Fachmann
Mitglied seit
17.07.2013
BeitrÀge
19.699
Also im Raum Stuttgart war das zumindest in den 1980/90ern der Fall dass die von jedem Anschlußnehmer die GerĂ€teart und Leistungen hatten.
Ohne diese Informationsangaben ging auch hier kein GasgerĂ€t ans Netz. Und so wird das auch heute noch gehĂ€ndelt. Es ist jedem Versorger selbst ĂŒberlassen, auch Anforderungen ĂŒber die TRGI hinaus geltend machen zu können. Das habe ich schon mehrfach kommuniziert in verschiedenen BeitrĂ€gen, also diskutiere ich das nicht mehr. @Hinnerk kann machen und denken was und wie er will. FĂŒr mich ist das abgehakt.
 
Dr Schorni

Dr Schorni

Experte
Mitglied seit
16.01.2020
BeitrÀge
13.083
Standort
Einfach saubere Arbeit
Ohne diese Informationsangaben ging auch hier kein GasgerĂ€t ans Netz. Und so wird das auch heute noch gehĂ€ndelt. Es ist jedem Versorger selbst ĂŒberlassen, auch Anforderungen ĂŒber die TRGI hinaus geltend machen zu können.
Wurde aber in Hierum sowie IndernÀhe schon lange abgeschafft. Zumindest wenns um nen Austausch geht. Ob der Installateur da noch was mitteilen muss, keine Ahnung.
 

Hinnerk

Experte
Mitglied seit
09.01.2021
BeitrÀge
1.500
Wurde aber in Hierum sowie IndernÀhe schon lange abgeschafft. Zumindest wenns um nen Austausch geht. Ob der Installateur da noch was mitteilen muss, keine Ahnung.
Muss er bei uns nicht. Aber vielleicht sagt uns tricotrac ja mal, in welchem Versorgungsbereich ein Austausch des HeizgerĂ€ts (Therme gegen Therme) beim Grundversorger und durch wen angezeigt werden muss. Da wĂŒrde ich gleich Montag anrufen. Wer weiß, vielleichts gibts ja noch im tiefsten SĂŒden der Republik noch ein verschlafener Versorger der 1980 in den Dornröschenschlaf gefallen ist.
Ich wette aber, dass da nichts kommt. Wie auch im Fall optischer Erfassung der ZÀhlerstÀnde.
 
Status
FĂŒr weitere Antworten geschlossen.
Thema:

Heizungssuche

Heizungssuche - Ähnliche Themen

  • Verzweifelte Heizungssuche

    Verzweifelte Heizungssuche: Hi, ich bin neu hier im Forum und hoffe auf ein paar Ideen und Hilfe von euch. Wir haben ein Haus von 1978 und aktuell ist eine Viessmann...
  • Heizungssuchender

    Heizungssuchender: Moin Moin miteinander! Ich bin Euer neustes Forummitglied das sich hier vorstellt. Bin auf Euch ĂŒber die Google Suchfunktion gestoßen. Möchte/Muß...
  • Ähnliche Themen

    • Verzweifelte Heizungssuche

      Verzweifelte Heizungssuche: Hi, ich bin neu hier im Forum und hoffe auf ein paar Ideen und Hilfe von euch. Wir haben ein Haus von 1978 und aktuell ist eine Viessmann...
    • Heizungssuchender

      Heizungssuchender: Moin Moin miteinander! Ich bin Euer neustes Forummitglied das sich hier vorstellt. Bin auf Euch ĂŒber die Google Suchfunktion gestoßen. Möchte/Muß...
    Oben