Heizungskeller neu machen / Pfusch beseitigen

Diskutiere Heizungskeller neu machen / Pfusch beseitigen im Viessmann Forum im Bereich Heizungshersteller; Guten Tag, ich habe da ein Problem. Ich baue bei meinen Eltern im Haus für mich das Kellergeschoss als Wohnung um, im Wohnzimmer habe ich eine...

Misiek

Threadstarter
Mitglied seit
12.07.2010
Beiträge
4
Guten Tag,
ich habe da ein Problem.
Ich baue bei meinen Eltern im Haus für mich das Kellergeschoss als Wohnung um, im Wohnzimmer habe ich eine Warmwasserfussbodenheizung verlegt und nun kommt es zum Anschluss.
Leider ist hier nicht alles richtig gemacht worden bzw. nicht alles fachmännisch gelöst worden.
Teilweise war die Firma die das Installiert hat schlampig damals und teilweise hat mein Vater(schon älter) hier seinem Uraltem Wissen freien Lauf gelassen.
Stand im Moment: Ein Viessmann Litola Gas-Brenner, ein 200L Viessmann Speicher, Solar am Dach was einen 2ten
Speicher mit 300L wärmt(diese Wärme wird dann per Pumpe in den anderen Speicher gepumpt). Dachgeschoss: Warmwasserheizung, Etage und Keller: Heizkörper.
Einen Mischer der Fussbodenheizung und Heizkörperkreise trennt gibt es nicht, das ist irgendwie selbst mit einer weiteren Pumpe am Verteiler gelöst.

Das beste was wohl zu machen wäre ist den Heizungskeller mal zu zerlegen und alles neu zu Verlegen.
Ich hatte auch schon einen Heizungsinstallateur hier aber das Angebot ist bis heute nicht gekommen für diesen Umbau.

Laut ihm wäre es wohl sinnvoll den 200L Speicher ganz weg zu machen und nur den 300L Speicher zu behalten, ich sehe das auch so.
Da ich aber von Heizung nicht so die Ahnung habe bräuchte ich einen Verlegeplan wie ich was anschliessen soll/muss. Wenn mir jemand so einen Plan erstellen könnte wäre ich wirklich sehr dankbar.

Hier nochmal die genauen Inhalte:

Dachgeschoss 100m²: Warmwasserfussbodenheizung (6 oder 7 Heizkreise)
Etage 100m² : Heizkörper (6 Stück)
Kellergeschoss ca. 100m² (52m² Warmwasserfussbodenheizung,4 Heizkreise) der Rest 4 Heizkörper

Gas-Brenner Viessmann Litola

300L Speicher HT 300 ERMR ( 2 Heizspiralen)

Falls es was bringt vieleicht noch so eine Elektronische Umwälzpumpe


Für Hilfe wäre ich dankbar
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
29.245
Hallo,
welche Regelung sitzt auf dem Kessel??

Ich brauche die genaue Typennummer (steht hinten drauf , z.B. 7 450 xxxxxx)
Welche Solarregelung ist verbaut?
 

Misiek

Threadstarter
Mitglied seit
12.07.2010
Beiträge
4
Hallo, also auf dem Kessel die Reglung, hoffe du meinst diese ist folgende... --> Bild 1



Solar-Regelung Aeca Sundra USTR98 ?? --> Bild 2
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
29.245
Solarregelung ist klar.
Aber die Regelung vom Kessel weiß ich immer noch nicht.

Das müsste eine Trimatik oder Vitotronik oder Duomatik sein. Hier brauche ich den Typ und die genaue Herstellnummer.
 

Misiek

Threadstarter
Mitglied seit
12.07.2010
Beiträge
4
Trimatik 7450285
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
29.245
Glückskind!
An diese Regelung kannst du einen Mischer anschließen.

Du brauchst also einen Viessmann Vorlauffühler - passend zur Regelung
Dann einen 3 - Wege Mischer samt Motor. Hier würde ich ESBE empfehlen, weil preiswert.
Dimension des Mischers: 1/2", KVS Wert 2,5 (1900l Heizwasserbedarf)
Dann noch eine 5m Pumpe mit Kostantdruck und einen Begrenzer der die Pumpe abschaltet.

Alles andere hast du bereits.

Eine elektronische Pumpe bzw Hocheffizienzpumpe kannst ruhig verwenden. Welche Pumpe ist jetzt verbaut?? Vieleicht kann man die für die Fußbodenheizung nutzen .
 

Misiek

Threadstarter
Mitglied seit
12.07.2010
Beiträge
4
Brauch ich nur einen Mischer ??
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
29.245
Ja!
Erst ab ca 50 KW Kesselleistung braucht man keine Speichervorrangschaltung mehr, deswegen bräuchte der Heizkörperheizkreis auch einen Mischer.

Bei dir bekommt nur der Fußbodenheizkreis einen Mischer. Der Heizkörperheizkreis wird direkt angeschlossen - wie bisher auch.
 
Thema:

Heizungskeller neu machen / Pfusch beseitigen

Heizungskeller neu machen / Pfusch beseitigen - Ähnliche Themen

  • Zbs14 Smart machen

    Zbs14 Smart machen: Lohnt es sich die Zbs14 mit dem Mb Lan2 nachzurüsten? Aktuell habe ich den cw400 als steuereinheit dran. Hat jemand Erfahrung damit? Was bringt es...
  • Junkers ZSR 11-3 AE23 hört nicht auf warmes Wasser zu machen

    Junkers ZSR 11-3 AE23 hört nicht auf warmes Wasser zu machen: Hallo, wir haben o.g. Therme mit einem 120l Wasserpuffer. Normalerweise habe ich die Temperatur im Puffer auf 60 Grad eingestellt. Seit heute...
  • Fehlermeldungen - Was kann man denn selber machen ???

    Fehlermeldungen - Was kann man denn selber machen ???: Hallöchen wieder mal, Uns geht es auch so wie diesem Benutzer hier (was sein Titel betrifft...
  • HERZ Thermostatventil defekt/blockiert? gangbar machen

    HERZ Thermostatventil defekt/blockiert? gangbar machen: Guten Morgen liebe Community, vorneweg möchte ich erwähnen, dass ich absoluter Neuling im Thema Heizung/Heizungsbau bin und hoffe mein Problem...
  • Mit Tuning im Heizungskeller: 730 Euro sparen

    Mit Tuning im Heizungskeller: 730 Euro sparen: Sie erhalten in diesem exklusiv von FOCUS Online zusammengestellten PDF-Ratgeber €4,99 * Inkl. MwSt. Energiesparen im Haushalt Stromfresser Küche...
  • Ähnliche Themen

    Werbepartner

    Oben