Heizung und Winterurlaub

Diskutiere Heizung und Winterurlaub im Viessmann Forum im Bereich Heizungshersteller; Hallo, ich habe den Viessmann Trimatik-MC (7410 065-A). In einer Woche fahre ich in Urlaub. Während der zwei Wochen Abwesenheit müssen die Räume...

Dicki77

Threadstarter
Mitglied seit
16.12.2010
Beiträge
5
Hallo,

ich habe den Viessmann Trimatik-MC (7410 065-A). In einer Woche fahre ich in Urlaub. Während der zwei Wochen Abwesenheit müssen die Räume im Haus beheizt werden. Welches Programm soll ich einstellen?
Ich dachte an zwei Monde, also ein reduziertes Heizbetrieb. Wenn das okay wäre, was müsste ich noch dabei beachten?

Ich wäre sehr dankbar für Eure Hilfe
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
36.360
nichts weiter......


So passt es .
 

Dicki77

Threadstarter
Mitglied seit
16.12.2010
Beiträge
5
Danke für die Blitzschnelle Antwort.
Ich habe das ausprobiert. Die Heizkörper habe ich nur ein kleines bisschen (noch zwischen null und dem Sternchen) aufgedreht und sie waren gleich ganz warm. Die Temperatur draußen war aber ziemlich niedrig, ca. -6°C.
Soll ich das so lassen, oder mehr aufdrehen? Bring`s etwas, wenn ich diese S1 irgendwie programmiere, oder spielt es keine Rolle.
Noch die letzte Frage. Ich habe vor, das Wasser im Haus ganz zu zudrehen.Macht das etwas für die Heizung aus???

Vielen Dank im Voraus
 

Dicki77

Threadstarter
Mitglied seit
16.12.2010
Beiträge
5
Vielen Dank

und was ist mit dem Wasserhaupthahn? Wenn ich ihn abdrehe, arbeitet die Heizung wie gehabt?
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
36.360
Warum willst du das Wasser abstellen????? -
Damit anschließend die Spindel defekt ist und du anschließend kein Wasser mehr hast????

Das bleibt aufgefreht - du bleibst ja keine 2 Jahre weg..
 

Dicki77

Threadstarter
Mitglied seit
16.12.2010
Beiträge
5
Das Haus ist nicht mehr das jüngste und ich habe schlechte Erfahrungen.Einmal ist in der Wand ein Rohr kaputt gegangen, aber ich war Gott sei dank noch daheim. Seitdem mache ich das immer. Ist das so schlimm????? Da ich sonst im Sommer weg bin, ist mir die Heizung egal. Diesmal eben nicht - deswegen auch meine Frage.
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
36.360
Und ich habe immer wieder Notdiensteinsätze weil verängstigte Hausbesitzer unsinnigerweise das Wasser zudrehen - extra fest. ;)

Rohrbrüche sind um Welten seltener - und wenn doch treten hier über ein WE nur wenige Liter Wasser aus.
 

Dicki77

Threadstarter
Mitglied seit
16.12.2010
Beiträge
5
Das was Du schreibst, gibt mir viel nachzudenken. Sorry, aber meine eigentliche Frage blieb unbeantwortet...
 
Thema:

Heizung und Winterurlaub

Heizung und Winterurlaub - Ähnliche Themen

  • Alte Weishaupt Heizung Bedienungsanleitung oder Hilfe bei den Menüpunkten

    Alte Weishaupt Heizung Bedienungsanleitung oder Hilfe bei den Menüpunkten: Hallo. Ich soll in einem Haus eine alte Heizung einstellen.sie ist von 1996 hat wenn man ins Menü geht genau 50 Programmierpunkte. Weiss aber...
  • Heizungs-Kupferrohr (15x1, 22x1) kalt biegen

    Heizungs-Kupferrohr (15x1, 22x1) kalt biegen: ... habs gerade versucht, mit diesem Spielzeug-Werkzeug: Rohrbiege-Werkzeug Wen die Details des Desasters interessieren, der kann gerne meine...
  • "Sommer aus" - wann springt die Heizung wieder an?

    "Sommer aus" - wann springt die Heizung wieder an?: Hallo, wir haben seit 2 Tagen eine neue Buderus Heizung und ich bin bzgl. Bedienung noch am Lernen. Die Heizung hat einen Außenfühler und soll...
  • Die Pellet-Heizung im Sommer mal anschmeißen...?

    Die Pellet-Heizung im Sommer mal anschmeißen...?: Moin, der Winterbetrieb ist wohl für dieses Jahr so gut wie vorbei, die Heizung befindet sich schon im Sommermodus und zumindest bei mir...
  • Heizung - Wasser ablassen und neu befüllen

    Heizung - Wasser ablassen und neu befüllen: Hallo liebe Community, Vorgeschichte: Ich renoviere gerade einen Raum komplett im 1OG (Haus Baujahr 1970). Da zum verputzen der Wände auch der...
  • Ähnliche Themen

    Oben