Heizung und Fußbodenheizung im Bad funktionieren nicht

Diskutiere Heizung und Fußbodenheizung im Bad funktionieren nicht im Andere Forum im Bereich Heizungshersteller; Hallo. Ich bin langsam am verzweifeln... Normalerweise heizen wir das Bad nur mittels Fußbodenheizung. Die letzten Tage ging diese dann nur noch...

Kiwi

Threadstarter
Mitglied seit
30.12.2011
Beiträge
22
Hallo.
Ich bin langsam am verzweifeln...
Normalerweise heizen wir das Bad nur mittels Fußbodenheizung. Die letzten Tage ging diese dann nur noch ab und zu. Dafür ging der Handtuchheizkörper. Seit gestern geht gar nichts mehr.
Ich weiß leider nicht, welche Marke die Heizungen haben, deswegen hab ich es in den "Andere" Bereich gestellt.
Das Ventil am Heizkörper ist gängig. Haben den Drehknopf abgeschraubt, und der kleine Stift lässt sich reindrücken. Allerdings hat mein Partner den Stift komplett raus gezogen. Da kam dann etwas Wasser. Jetzt ist der Stift aber wieder drin. Allerdings funktioniert die Heizung immer noch nicht.

Woran könnte das denn liegen? Und wo kann man nen Handtuchheizkörper entlüften? Und was mach ich mit der Fußbodenheizung?
Ich hoffe, hier kann mir jemand weiterhelfen.
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
36.201
Hast du nur im Bad Fußbodenheizung?

Wenn ja, welche Pumpe ist verbaut?? Wie ist die eingestellt?
 

Kiwi

Threadstarter
Mitglied seit
30.12.2011
Beiträge
22
Danke für die Antwort.
Ja, nur im Bad ist Fußbodenheizung.
Wo seh ich denn, was das für eine Pumpe ist? Wenn ich die Abdeckung aufmache, seh ich da nirgends was stehen. Nur auf dem Ventilkopf steht Oventrop. Ich kann auch gern Fotos einstellen, wenn das hilft.
 

Kiwi

Threadstarter
Mitglied seit
30.12.2011
Beiträge
22
So, hier ein paar Bilder.
Das erste und zweite ist von der Fußbodenheizung.
Das andere ist vom Handtuchheizkörper, ich vermute, da kann man den entlüften? Allerdings ist das unten am Heizkörper.

Ach ja, was mir noch eingefallen ist. Vor ein paar Tagen wurde vor dem Haus die Straße aufgerissen, weil wohl irgendwo ein Rohrbruch war. Kann das etwas damit zu tun haben?
 

Anhänge

Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
36.201
Entlüften könntest du mit dem grünen Handrad. - Wenns daran liegt.
Bist du Eigentümer im Einfamilienhaus?

Wo ist die Heizung?
Welches Heizgerät hast du?

Mit dem Rohrbruch hats nichts zu tun - außer du hast Fernwärme
 

Kiwi

Threadstarter
Mitglied seit
30.12.2011
Beiträge
22
Hausdoc schrieb:
Entlüften könntest du mit dem grünen Handrad. - Wenns daran liegt.
Bist du Eigentümer im Einfamilienhaus?

Wo ist die Heizung?
Welches Heizgerät hast du?

Mit dem Rohrbruch hats nichts zu tun - außer du hast Fernwärme
Nein, das ist eine Mietwohnung.
Geheizt wird mit Öl, das Teil ist unten im Keller. Komisch ist halt, dass alle anderen Heizungen im Haus gehen, nur die 2 im Bad nicht.
An dem grünen Rädchen entlüftet haben wir schon, da kam nur Wasser raus.
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
36.201
Das mir diesen Bodenheizungen ist sowas wie ein Sonderfall.

Wenn die letzte Zeit jemand die Pumpe ausgetauscht oder anders eingestellt hat, wird deine Bodenheizung nicht mehr durchströmt.

Der Typ der Pumpe und deren Einstellung ist Vorraussetzung für weitere Hilfe.

Hast du Zugang zur Heizung?
 

Kiwi

Threadstarter
Mitglied seit
30.12.2011
Beiträge
22
Zu dem Ölbehälter hab ich Zugang.
Der war gestern übrigens kaputt, hatte ne Störung. Da ging dann gar keine Heizung mehr, und es war wohl ein Notdienst da. Hab ich aber erst heut erfahren.
Hängt denn die Fußbodenheizung und der Heizkörper im Bad zusammen?
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
36.201
Die Bodenheizung und der Heizkörper hängen in Reihe an einer Leitung.

Dieser "Ölbehälter" ist der Heizkessel ;)
In dessen näherer Umgebung muss eine Pumpe vorhanden sein.
Deren Typ und Einstellung brauch ist.

Vieleicht kannst du ein Bild von der Situation machen...
 

Kiwi

Threadstarter
Mitglied seit
30.12.2011
Beiträge
22
OH Mann, ich bin da echt so ahnungslos :S

Wie sieht denn so ne Pumpe ungefähr aus? Nicht dass ich mich da blöd suche :D
 

Kiwi

Threadstarter
Mitglied seit
30.12.2011
Beiträge
22
So, entweder ist es das bei Bild 1 (allerdings kann ich da nix aufmachen).

Oder Bild 2 (das erschien mir logischer). Deshalb hab ich da noch ein paar Bilder gemacht.

Bild 4 ist die Heizanlage.
 

Anhänge

Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
36.201
Fehler gefunden.
Am 3. Bild erkennt man die Einstellung der Pumpe.
jetzt ist es auf ca 2 eingestellt.

Notwendig wär aber mindestens Einstellung 4.
Dreh also mal auf "4" und teste einen Tag lang.
Wenns dann immer noch nicht geht, versuchst du Stellung 5.
 

Kiwi

Threadstarter
Mitglied seit
30.12.2011
Beiträge
22
Betrifft das dann alle Heizungen im Haus? Oder gehts da rein um die Fußbodenheizung?
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
36.201
Sowohl als auch.

Die anderen Heizungen im Haus haben dadurch keinerlei Nachteil.

Ich würde sagen, da hat sich die letzten Tage jemand mit der Pumpe gespielt.

Mit der jetzigen Einstellung ist es vollkommen ausgeschlossen, daß die Bodenheizung funktioniert. Augenscheinlich hat sie das aber mal.
 

Kiwi

Threadstarter
Mitglied seit
30.12.2011
Beiträge
22
Ja ich glaub der Nachbar war neulich mal unten, als die Heizung nicht richtig funktioniert hat. Vielleicht hat er das verstellt.
Ich probier das jetzt mal aus, und hoffe, dass es dann wieder funktioniert. Werde morgen bescheid geben.

Vielen vielen Dank für die Hilfe!!!!
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
36.201
Dieses Thema ist aber noch nicht ausgestanden:
Allerdings hat mein Partner den Stift komplett raus gezogen. Da kam dann etwas Wasser. Jetzt ist der Stift aber wieder drin.
Das war keine besonders kluge Idee. Der Sprengring am hinteren Ende fehlt nun.

Aus diesem Grund muss das Ventil umgehend und zeitnah erneuert werden. Sprecht das mit dem Eigentümer ab.
Bis dahin: Finger weg! ;)
 

Kiwi

Threadstarter
Mitglied seit
30.12.2011
Beiträge
22
So, ich hab gestern abend mal das Rädchen auf 4 gestellt, und so vor 2 Stunden dann die Fußbodenheizung angemacht. Mal sehen, ob es funktioniert...

Das war keine besonders kluge Idee. Der Sprengring am hinteren Ende fehlt nun.
Aus diesem Grund muss das Ventil umgehend und zeitnah erneuert werden. Sprecht das mit dem Eigentümer ab.
Bis dahin: Finger weg! ;)
Ja das dachte ich mir schon, dass das blöd war 8|
Die Eigentümer sind derzeit im Ausland im Urlaub, von daher schlecht zu erreichen. Wie dringend muss das denn gemacht werden? Wir nutzen die Heizung ja eigentlich nicht. Und nachdem wir sie ja kaputt gemacht haben, können wir ja eigentlich auch selbst einfach nen Installateur anrufen, oder? Geht ja eh auf unsere Kosten.
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
36.201
Die Bodenheizung sollte eigentlich ständig laufen - nicht nur Stundenweise. Nur den Heizkörper nimmt man bei Bedarf dazu.

Dann laß das Ventil erst mal auf eigene Kosten tauschen.
 

Kiwi

Threadstarter
Mitglied seit
30.12.2011
Beiträge
22
Da such ich dann doch nach einem Heizungsinstallateur, oder? Weißt Du in etwa, was das kosten wird? Und wie dringend muss das gewechselt werden? Also kann ich da bis nach den Feiertagen warten?
 
Thema:

Heizung und Fußbodenheizung im Bad funktionieren nicht

Heizung und Fußbodenheizung im Bad funktionieren nicht - Ähnliche Themen

  • Nachtabsenkung Heizung & WW bei Wärmepumpe + Fußbodenheizung

    Nachtabsenkung Heizung & WW bei Wärmepumpe + Fußbodenheizung: Hallo liebes Forum, ich lese zu dem Thema extrem viel und Verschiedenes. Jedoch bezieht sich ganz selten etwas auf meine Situation. Ich besitze...
  • DINGEND!!Buderus Heizung Ölheizung Loganatherm Ecomatic: Fußbodenheizung und Heizkörper kalt.

    DINGEND!!Buderus Heizung Ölheizung Loganatherm Ecomatic: Fußbodenheizung und Heizkörper kalt.: Hallo geschätzte Forumsmitglieder, zum Problem mit meiner Buderus Ölheizung Loganatherm Ecomatic und meiner Fußbodenheizung beide aus dem Jahr...
  • IR-Heizung/ el. Fußbodenheizung + PV-Anlage

    IR-Heizung/ el. Fußbodenheizung + PV-Anlage: Hi! Gibt es hier Erfahrungswerte von Hausbesitzern, die ihr (sehr) gut gedämmtes 130qm- EFH ausschließlich mit Strom heizen? Könnt/ würdet Ihr mir...
  • Gasbrennwert Heizung welche Hersteller. 580 qm Wohnfläche Fussbodenheizung

    Gasbrennwert Heizung welche Hersteller. 580 qm Wohnfläche Fussbodenheizung: Hallo Ich hoffe, dass sie mir eventuell bei meiner Entscheidung helfen können. Ich habe ein Haus Bj.1970 gekauft. Das Haus ist massiv gebaut...
  • Vitola 100 mit Vitotronic 150 für Fußbodenheizung umrüsten ? oder doch neue Heizung ?

    Vitola 100 mit Vitotronic 150 für Fußbodenheizung umrüsten ? oder doch neue Heizung ?: Servus liebes Forum, leider bin ich ein Absoluter Laie auf dem Gebiet Heizung bitte um Verzeihung! Szenario ist folgendes wir haben ein kleines...
  • Ähnliche Themen

    Oben