Heizun Viessmann-Brötje - seit Wartung starke Rauch- und Russentwicklung in den Heizungsraum

Diskutiere Heizun Viessmann-Brötje - seit Wartung starke Rauch- und Russentwicklung in den Heizungsraum im Brötje Forum im Bereich Heizungshersteller; Hallo ihr Lieben, seit unsere Viessmann Heizung letzte Woche gewartet wurde, tritt irgendwo enorme Gase in Form von Rauch und Russ aus. der ganze...

Mafine

Threadstarter
Mitglied seit
11.12.2017
Beiträge
3
Hallo ihr Lieben,
seit unsere Viessmann Heizung letzte Woche gewartet wurde, tritt irgendwo enorme Gase in Form von Rauch und Russ aus. der ganze Raum war ebene schwarz. Wir haben die Fenster geöffnet. Problem ist, wir können die Heizung nicht einfach abschalten, da hier noch andere im Haus wohnen. Wir sind sehr beunruhigt. Was könnte da passiert sein? Der Heizungstechniker hatte die Woche über eine einfache Wartung durchgeführt. Er hat den Suntec Hubmagnet ausgetauscht und hat gereinigt. Wir sind sehr besorgt und haben Angst...auch wundert uns, dass aufgrund dieses Problems die Heizung nicht auf Störung gegangen ist. ?(
 
tricotrac

tricotrac

Fachmann
Mitglied seit
17.07.2013
Beiträge
5.920
Mafine schrieb:
Wir sind sehr beunruhigt. Was könnte da passiert sein?


Vermutlich eine falsche Einstellung des Brenners. Über welchen Brennstoff reden wir ? Heizöl- Erdgas- oder Flüssiggas ?
Mafine schrieb:
Der Heizungstechniker hatte die Woche über eine einfache Wartung durchgeführt.
Was erst einmal nichts besonders ist.

Mafine schrieb:
Wir sind sehr besorgt und haben Angst...auch wundert uns, dass aufgrund dieses Problems die Heizung nicht auf Störung gegangen ist.
Auch bei schlechten Verbrennungswerten muss ein Wärmeerzeuger nicht unbedingt in Störabschaltung gehen
 

Mafine

Threadstarter
Mitglied seit
11.12.2017
Beiträge
3
wir heizen mit Öl. Wir haben die Heizung gerade ausgemacht. Das ganze Treppenhaus war voller Rauchschwaden, unsere Wohnung stinkt nach verbranntem Öl.. Wir können, wenn überhaupt, erst morgen Fotos machen.
 
mad-mike

mad-mike

Fachmann
Mitglied seit
31.10.2014
Beiträge
3.669
moin.

Ganz einfach: bei Zweifel eines vernünftigen Betriebes -} aus.!

Das ist dabei völlig egal ob das nun die Heizung ist oder sonstige Dinge sind.

Und dann denn Fachmann kontaktieren... Wenn es alles so in Ordnung ist, ok.

Ich bin der Meinung und Hand habe es so: lieber 1x zu oft (Not) abschalten als 1x zu wenig......
 
tricotrac

tricotrac

Fachmann
Mitglied seit
17.07.2013
Beiträge
5.920
Mafine schrieb:
wir heizen mit Öl. Wir haben die Heizung gerade ausgemacht
Okay, ist wahrscheinlich besser so. Und gleich in der Frühe den Fachbetrieb anrufen und das Problem mit der kürzlich erfolgten Wartung schildern. Um welche Kesselbaureihe und um welche Marke und Modell des Ölbrenners handelt es sich denn ? (Steht allgemein auf den entsprechenden Typenschildern)
 

Mafine

Threadstarter
Mitglied seit
11.12.2017
Beiträge
3
[attachment=o6357][attachment=o6358][attachment=o6359][attachment=o6360][attachment=o6361][attachment=o6362][attachment=o6357][attachment=o6358][attachment=o6359][attachment=o6360][attachment=o6361][attachment=o6362]
 

Anhänge

Kampfmaus

Mitglied seit
11.02.2018
Beiträge
3
Vielleicht wurde bei der Wartung die Dichtungen nicht mit erneuert! Hast du die REchnung schon oder die Notizen, worauf steht, was gemacht wurde.

Der Dichtungssatz sollte/muss nämlich immer ausgetauscht werden.
 

Der Wubbel

Mitglied seit
11.01.2018
Beiträge
107
Sieht aus wie der Jet Brenner aber kann mir nicht vorstellen das der bei einer defekten Dichtung so extrem russt
 
Thema:

Heizun Viessmann-Brötje - seit Wartung starke Rauch- und Russentwicklung in den Heizungsraum

Heizun Viessmann-Brötje - seit Wartung starke Rauch- und Russentwicklung in den Heizungsraum - Ähnliche Themen

  • Neue Heizung von Viessmann braucht zu viel Gas gegenüber 20 Jahre alter Junkers Heizung

    Neue Heizung von Viessmann braucht zu viel Gas gegenüber 20 Jahre alter Junkers Heizung: Die neue Viessmanheizung ist nunmehr zwei Jashre alt im Hause meiner Mutter. Aber das Ding braucht fast doppelt soviel Gas wie unsere 20 Jahre...
  • Viessmann Heizungsmischer

    Viessmann Heizungsmischer: Hallo, trotz ausgeregeltem Motormischer (komplett geöffnet, Stelllung 10) und laufender Pumpe gelangt kein Warmwasser in den Heizungskreislauf...
  • Kombipufferspeicher für WW Ofen, Solarthermie und Viessmann Heizung

    Kombipufferspeicher für WW Ofen, Solarthermie und Viessmann Heizung: Hallo Ihr Lieben, ich habe mir einen Hark-WW Kamin gekauft und bin nun auf der Suche, nach einem guten Kombipufferspeicher, an dem ich meine...
  • Wasserführenden Kaminofen mit Viessmannölheizung kombinieren

    Wasserführenden Kaminofen mit Viessmannölheizung kombinieren: Hallo zusammen Ich möchte einen wasserführenden Kaminofen in mein Heizungsnetz einbinden. Wenn möglich ohne die Steuerung der Viessmann Heizung...
  • Wahl zwischen Viessmann/ Buderus/ Brötje Ölheizung

    Wahl zwischen Viessmann/ Buderus/ Brötje Ölheizung: Moin, wieder mal ein neuer User der mit einer "was ist besser"-Frage kommt ;) Mein alter Herr muss in seinem Haus den Heizkessel erneuern, weil...
  • Ähnliche Themen

    Werbepartner

    Oben