Heizkurve Wärmepumpe

Diskutiere Heizkurve Wärmepumpe im Wärmepumpe, Gebäudekühlung Forum im Bereich Regelungstechnik / Erneuerbare Energien; Moin zusammen. Ich betreibe eine Daikin Altherma 3 MT an Heizkörpern in einem 90er Jahre Haus. Ich habe mit der Heizkurve herumgespielt und...

statix

Threadstarter
Mitglied seit
22.11.2020
Beiträge
22
Moin zusammen.
Ich betreibe eine Daikin Altherma 3 MT an Heizkörpern in einem 90er Jahre Haus.
Ich habe mit der Heizkurve herumgespielt und schießlich eine gefunden, die recht gut funktioniert.
Sie läuft nun den 2.Winter und im ersten hatten wir es immerhin minus 9grad, das lief ohne Probleme.
Neulich hatte ich Kontakt zum Kundenservice von Daikin und der meinte meine Kurve wäre "doof".
Was denkt ihr?
 

Anhänge

cephalopod

cephalopod

Experte
Mitglied seit
05.10.2021
Beiträge
13.414
Sind alle Heizkörperventile permanent voll offen?
 

statix

Threadstarter
Mitglied seit
22.11.2020
Beiträge
22
Nein, sie stehen so auf 2-3, passend für 20-21 grad.
Wenn ich die weiter aufdrehe, passiert aber auch kaum mehr.
 

statix

Threadstarter
Mitglied seit
22.11.2020
Beiträge
22
Wenn die Thermostate ganz offen sind, rauscht es mir viel zu sehr.
 

statix

Threadstarter
Mitglied seit
22.11.2020
Beiträge
22
Wenn die Thermostate offen sind, dreht die Zirkulationspumpe auf und das rauschen nervt dann.
Wie soll das Wasserrauschen weniger werden, wenn der VL weniger warm ist?
 

Heizungsdoc

Experte
Mitglied seit
12.11.2016
Beiträge
2.214
Pumpe einstellen. Das Rauschen hat nichts mit Vorlauftemperatur zu tun.
 

statix

Threadstarter
Mitglied seit
22.11.2020
Beiträge
22
Ok, also:
Thermostate ganz offen, Drehzahl der Zirkus-Pumpe senken bis das Geräusch nicht mehr nervt?
Dann Kurve weiter senken, bis die Temp. passt?
 

statix

Threadstarter
Mitglied seit
22.11.2020
Beiträge
22
Ich hatte Kontakt zum Service von Daikin, weil mir da etwas nicht richtig vorkommt.
Ich habe seit erst diesem Winter das Steuergerät für meine Mischstation.
Letzten Winter lief die Zikuspumpe an einem Stecker einfach durch und das Mischventil stand einfach auf 100%.

Nun ist das Steuergerät installiert und ich habe mir das Verhalten angesehen. Mir fällt auf, dass das Mischventil immernoch dauerhaft auf 100% steht.
Ich kann mir nicht denken, dass das so stimmt, weil dann könnte ich es auch einfach weglassen.
Kurzer Einwurf: an der Msischstation funktioniert grundsätzlich alles. Die Messung der VLT, das Motorventil.

Der Aufbau sieht so aus:
von der Heizung, die ihre eigene Pumpe hat, geht es über ca. 5m Rohrleitung zu einer Hydraulischen Weiche, von dort direkt in die Mischstation mit Zirkuspumpe und von da hoch zu den Heizkörpern.
Es wurde zu der bestehen Hauptheizzone in der Heizung eine Zusatzzone angelegt, die die Mischstation abbilden soll.
Diese hat auch eine Heizkurve und zwar 1:1 die gleiche wie die Hauptzone.

Nun fiel mir auf, dass die Temperatur an der Zusatzzone immer 3-4 grad unter der Solltemp. der Kennlinie liegt.
Da also nie die VLT erreicht wird, wird das Ventil nie anfangen zu mischen.
Also habe ich die Kennlinie der Zusatzzone deutlich heruntergedreht.
Es änderte sich jedoch nichts.

Deshalb sprach ich mit dem Service, der mit mir einiges eingestellt hat, vorallem in den übersichtsseiten, wo nur Tabellen mit Zahlen drin stehen, ohne Erklärung.
Ich habe also keine Ahnung was ich (auf Anweisung) eingestellt habe.
Am Ende neinte der Sevice-Mann, meine Kennlinie wäre doof, ich solle die 65 grad VLTbei - 12 grad aussen einstellen.
Daher frage ich jetzt hier.
Nebenbei: besser ist das Verhalten der Mischstation nicht geworden...
 

wpuser

Mitglied seit
29.10.2023
Beiträge
465
Daikin Altherma 3 MT an Heizkörpern in einem 90er Jahre Haus
Hydraulischen Weiche
Was möchtest du mit dem Mischer mischen? Der Vorlauf der WP paßt zum Vorlauf der Heizkörper und das wars. Von der Mischstation benötigst lediglich die Pumpe, welche den Heizkreis betreibt. Eine an der Weiche angeschlossene Pumpe hätte den Zweck ebenfalls erfüllt.
 

statix

Threadstarter
Mitglied seit
22.11.2020
Beiträge
22
Na, toll.
Also hätte man sich tatsächlich den Bums sparen können... 😤
 
cephalopod

cephalopod

Experte
Mitglied seit
05.10.2021
Beiträge
13.414
Wie soll das Wasserrauschen weniger werden, wenn der VL weniger warm ist?
Wenn es rauscht, wenn die Ventile offen sind, dann bedeutet es, dass sie ansonsten geschlossen sind.
Und wenn sie das sind, ist die Heizkurve zu hoch!
 
mops14

mops14

Experte
Mitglied seit
13.03.2019
Beiträge
2.019
Standort
Nähe von Brandenburg/Havel
Ich denke eher, das die gedrosselten Voreinstellungen der HK-Ventile zum Rauschen führen. Wahrscheinlich nie einen Thermischen Abgleich gemacht.
 

statix

Threadstarter
Mitglied seit
22.11.2020
Beiträge
22
Doch, der Abgleich wurde gemacht
 

statix

Threadstarter
Mitglied seit
22.11.2020
Beiträge
22
Vom Fachunternehmen, das die Anlage installiert hat.
Due Einstellungen weiß ich nicht auswendig. Irgendwo gibts den Zettel mit dem Nachweis.
 
cephalopod

cephalopod

Experte
Mitglied seit
05.10.2021
Beiträge
13.414
Vom Fachunternehmen, das die Anlage installiert hat.
Due Einstellungen weiß ich nicht auswendig. Irgendwo gibts den Zettel mit dem Nachweis.
Mach doch einfach mal im größten und vermutlich kältesten Raum mal das Thermostat ab und schau nach.
 
mops14

mops14

Experte
Mitglied seit
13.03.2019
Beiträge
2.019
Standort
Nähe von Brandenburg/Havel
Vom Fachunternehmen, das die Anlage installiert hat.
Due Einstellungen weiß ich nicht auswendig. Irgendwo gibts den Zettel mit dem Nachweis
Du sprichst vom oftmals hingeschusterten hydraulischen Abgleich. Ergebnis sind dann fast überall zu stark gedrosselte VE.
Wir sprechen aber vom thermischen Abgleich. Den muss der Betreiber schon selber machen.
 
Thema:

Heizkurve Wärmepumpe

Heizkurve Wärmepumpe - Ähnliche Themen

  • Wolf CGS-2-20 Heizkurve einstellen

    Wolf CGS-2-20 Heizkurve einstellen: Hallo, ich habe ein älteres Haus ca 1870 welches aber saniert wurde.Mein Verbrauch liegt bei 18000kw.Es ist teilweise Fußbodenheizung RTL und...
  • Senkung der Heizkurve führt zur Steigerung der Vorlauftemperatur

    Senkung der Heizkurve führt zur Steigerung der Vorlauftemperatur: Hallo zusammen, ich habe ein Problem mit der Steuerung meiner Pelletheizung von Windhager. Wir haben zwei Heizkreise (Fußboden und Heizkörper)...
  • Vaillant Wärmepumpe: Einstellung der Heizkurve

    Vaillant Wärmepumpe: Einstellung der Heizkurve: Wir nutzen die Anlage (aroTHERM plus VWL 55/6 A S2 + VIH QW 190/6 E + uniTOWER VIH QW 190/6 E) seit ein paar Monaten. Die Kombination ersetzte...
  • Wärmepumpe - Heizkurve "bricht" plötzlich ab

    Wärmepumpe - Heizkurve "bricht" plötzlich ab: Hallo zusammen, wir haben ein wirklich seltsames Problem mit unserer Wärmepumpe. Das Gerät ist geleast (wir wohnen in Dänemark). Wir hatten im...
  • Einstellung Heizkurve Wärmepumpe

    Einstellung Heizkurve Wärmepumpe: Hallo Zusammen, seit heute läuft meine Waterkotte Wärmepumpe und ich bin gerade mit den Heizkurven am kämpfen 😀 Die Kurve für Fußbodenheizung...
  • Ähnliche Themen

    • Wolf CGS-2-20 Heizkurve einstellen

      Wolf CGS-2-20 Heizkurve einstellen: Hallo, ich habe ein älteres Haus ca 1870 welches aber saniert wurde.Mein Verbrauch liegt bei 18000kw.Es ist teilweise Fußbodenheizung RTL und...
    • Senkung der Heizkurve führt zur Steigerung der Vorlauftemperatur

      Senkung der Heizkurve führt zur Steigerung der Vorlauftemperatur: Hallo zusammen, ich habe ein Problem mit der Steuerung meiner Pelletheizung von Windhager. Wir haben zwei Heizkreise (Fußboden und Heizkörper)...
    • Vaillant Wärmepumpe: Einstellung der Heizkurve

      Vaillant Wärmepumpe: Einstellung der Heizkurve: Wir nutzen die Anlage (aroTHERM plus VWL 55/6 A S2 + VIH QW 190/6 E + uniTOWER VIH QW 190/6 E) seit ein paar Monaten. Die Kombination ersetzte...
    • Wärmepumpe - Heizkurve "bricht" plötzlich ab

      Wärmepumpe - Heizkurve "bricht" plötzlich ab: Hallo zusammen, wir haben ein wirklich seltsames Problem mit unserer Wärmepumpe. Das Gerät ist geleast (wir wohnen in Dänemark). Wir hatten im...
    • Einstellung Heizkurve Wärmepumpe

      Einstellung Heizkurve Wärmepumpe: Hallo Zusammen, seit heute läuft meine Waterkotte Wärmepumpe und ich bin gerade mit den Heizkurven am kämpfen 😀 Die Kurve für Fußbodenheizung...
    Oben