Heizkreislauf entleeren

Diskutiere Heizkreislauf entleeren im Off Topic Forum im Bereich Off Topic; Hallo zusammen, ich habe mich soeben hier registriert weil ich eine Frage bezüglich einer Gasheizumng habe.Ich habe mir ein Haus gekauft (Baujahr...

lukeac

Threadstarter
Mitglied seit
11.09.2014
Beiträge
1
Hallo zusammen,

ich habe mich soeben hier registriert weil ich eine Frage bezüglich einer Gasheizumng habe.Ich habe mir ein Haus gekauft (Baujahr 79) und im Zuge der Umbauten sollen alle Heizkörper ausgetauscht werden. Um Geld zu sparen, wollte ich diese abmontieren. Hierfür will ich den Heizkreislauf entleeren. Hierzu habe ich jetzt meine Frage:

Angehängt findet Ihr drei Fotos die ich von der Heizungsanlage gemacht habe. Es gibt einen Frischwasserzulauf (gesichert mit einem Überdruckventil - diese roten oder grünen), darüber könnte man doch auch entleeren, oder? Zwei Absperrventile habe ich hinter dem Brenner gefunden. Ein weiteres Ventil ist vorhanden, allerdings ist das in einem Rohr verbaut was in den Warmwasserspeicher geht.

Das ist doch nicht das richtige, oder?Ich hoffe das die drei Fotos ausreichen. Falls nicht, kann ich selbstverständlich weitere Fotos machen und zur Verfügung stellen. Falls jemand aus Aachen hier ist und sich auskennt, kann man sich das auch vor Ort anschauen.


Mit vielen und freundlichen Grüßen und danke für Eure Hilfe

lukeac
 

Anhänge

Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
23.854
Am Kessel selbst ist ein Enteerungshahn. Entweder hinten unten, wahrscheinlicher aber vorne hinter der Verkleidung.

So wie das aussieht, solltest du trotzdem erst mal einen Fachmann holen.

Wie werden denn die neuen Heizkörper ausgelegt??? ;)

1:1 tauschen geht nämlich in die Hose.
 

bife

Mitglied seit
15.06.2014
Beiträge
62
Wie meinst Du das mit " geht in die Hose " ?

Sollen die HK leistungsmäßig größer ausgelegt sein um niedrigere VL-Temperaturen zu ermöglichen ?
Einen anderen Grund kann ich mir sonst nicht vorstellen.
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
23.854
Naja- wenn man jetzt Heizkörper austauscht, würde ich mir dich dringend Gedanken machen, welches Heizsystem später mal ( auch nach energetischer Sanierung) Dienst tut.

Wenn du einen typischen Baujahr 79 Heizkörper, der mal auf 80/65 ausgelegt war , Größen und Leistungsmässig 1: 1 tauscht , nenn ich das suboptimal.

Von daher würde ich die Heizkörper so auslegen, daß die VL Temperatur auch im Auslegungsfall unter dem Taupunkt vom Abgas liegt ( z.b. 50°) .

Auf diese Weise würde deine neue Brennwertheizung ( die du auch in Kürze bekommst ;) ) im Heizbetrieb immer im Brennwertbetrieb laufen ( = gut fürs Gerät und hat wirtschaftliche Vorteile)


Ein Fachmann kann hier die neue "Gesamtanlage "planen und die Heizkörper entsprechend auslegen.
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
23.854
8o

Ich weiß nicht....... ich hab da schon noch was entdeckt.

Bild 3: Hier ist der Auslauf des Trinkwassersicherheitsventiles durch ein Eckventil "verschlossen" (Premiere! Hab ich bisher so noch nie gesehn. )
Auch wenns nur noch ein paar Tage halten soll - das würd ich noch ändern......
 
tricotrac

tricotrac

Fachmann
Mitglied seit
17.07.2013
Beiträge
5.551
Wie geil ist das denn :?: Boah, der Phantasie scheint keine Grenze gesetzt zu sein ;( Also SV an SV geschraubt mit Red.-Doppelnippel habe ich auch schon gefunden ! Aber Eckventil ist da noch eine Nummer schlechter ! UND den Ablaufschlauch dem Ausgangsquerschnitt des SV anpassen oder ganz weglassen. Der Einbau eines durchströmten Trinkwasser-Ausdehnungsgefäßes kann nur empfohlen werden. :!:
 
Thema:

Heizkreislauf entleeren

Heizkreislauf entleeren - Ähnliche Themen

  • Viessmann Duomatik 7450235 Trinkwassererwärmung & Heizkreislauftemperatur

    Viessmann Duomatik 7450235 Trinkwassererwärmung & Heizkreislauftemperatur: Hallo zusammen, vor kurzem habe ich das Haus meiner Großeltern übernommen und versuche nun schon den ganzen Tag die Heizungssteuerung zu...
  • Plötzlich Temperaturverlust im Heizkreislauf

    Plötzlich Temperaturverlust im Heizkreislauf: Guten Abend, ich habe einen Buderus Ölkessel ohne Brauchwassererwärmung im Reihenhaus. Die Temperatur im Heizkreislauf wird über einen Mischer mit...
  • Tausch Heizkörper / Heizkreislauf entleeren und befüllen

    Tausch Heizkörper / Heizkreislauf entleeren und befüllen: Hallo! ich möchte in einem Zimmer einen Heizkörper tauschen (von Typ 11 auf Typ 22) um die Heizleistung zu erhöhen. Dazu muss natürlich der...
  • Heizkreislauf abschalten, Warmwasserversorgung nicht

    Heizkreislauf abschalten, Warmwasserversorgung nicht: Liebe Experten, ich habe eine Junkers KS19 6E23 Bj. 1992. Aufgrund eines Umbaus unseres Hauses muss ich einige Heizkoerper versetzen. Habe die...
  • Frage zu Pufferspeicher für Heizkreislauf

    Frage zu Pufferspeicher für Heizkreislauf: Hi, ich plane gerade die Installation eines Kaminofen mit Wassertasche (20kw) welche nur zur Erzeugung von Heizenergie genutzt wird. (Brauchwasser...
  • Ähnliche Themen

    Oben