(Heiz-)Wärmepumpe mit Klima-Innengerät kombinierbar?

Diskutiere (Heiz-)Wärmepumpe mit Klima-Innengerät kombinierbar? im Wärmepumpe, Gebäudekühlung Forum im Bereich Regelungstechnik / Erneuerbare Energien; Hallo zusammen, ich bin auf der Suche nach einer sinnvollen Alternative zu meinem Fernwärmeanschluss. Da ich auch zusätzlich im Sommer einige...

Svenno

Threadstarter
Mitglied seit
14.04.2024
Beiträge
3
Hallo zusammen,
ich bin auf der Suche nach einer sinnvollen Alternative zu meinem Fernwärmeanschluss. Da ich auch zusätzlich im Sommer einige Räume kühlen möchte und nicht noch eine Außeneinheit für eine Klimasplitanlage draußen stehen haben und betreiben möchte, bin ich auf der Suche nach einer (Heiz-) Wärmepumpe, die das Haus im Winter über die Fußbodenheizung heizt und das Warmwasser aufbereitet. Zusätzlich sollte man an diese WP auch zwei, drei Innengeräte/ Gebläsekonvektoren anschließen können. (Ich möchte nicht die Variante der Kühlung über die Fußboden-Heizung/ den Estrich mit Taupunktsensor usw.)

Ein Klimakältemeister meinte mal, dass Samsung eine Lösung dafür haben soll. Dieser war aber monatelang ausgebucht und am Telefon kurz angebunden.

Weiß vielleicht jemand, ob dies technisch überhaupt möglich ist und falls ja, welcher Hersteller dies anbietet.

Vielen Dank für eure Rückmeldungen.
VG Sven
 
Zuletzt bearbeitet:
cephalopod

cephalopod

Experte
Mitglied seit
05.10.2021
Beiträge
14.304
Was willst du jetzt?
Eine Luft-Luft oder eine Luft-Wasser Wärmepumpe?

Beide Geräte benötigen aber eine Außeneinheit.
Oder denkst du an Erdwärme oder Sole?
 

Svenno

Threadstarter
Mitglied seit
14.04.2024
Beiträge
3
Luft/ Wasser oder Luft/ Luft ist mir zunächst egal, wichtiger ist mir welche Geräteart meinen Wunsch technisch umsetzen kann. Und dass beide Geräte eine Außeneinheit benötigen, ist mir bekannt.

Wichtig ist mir, dass ich nicht zwei Außengeräte stehen haben muss.
Erdwärme soll es nicht werden.
 

PeterF

Experte
Mitglied seit
27.02.2022
Beiträge
1.873
.. Zusätzlich sollte man an diese WP auch zwei, drei Innengeräte/ Gebläsekonvektoren anschließen können. ..
Ein Klimakältemeister meinte mal, dass Samsung eine Lösung dafür haben soll. Dieser war aber monatelang ausgebucht und am Telefon kurz angebunden.
Die ältere Generation "Samsung Wärmepumpe ClimateHub EHS MONO Quiet" ohne "HT" im Namen konnte das.
Die aktuellen Geräte bieten diese Möglichkeit nicht mehr.


Ich hatte mal einen längeren Chat mit einem Besitzer einer DAIKIN Anlage,
der hatte "Klimaanlagen-Innengeräte", aber wassergeführte.
Der konnte mit dieser Anlage ganz normal heizen auf FBH,
und auch mit diesen Wandgeräten kühlen.

Das sind aber Exoten am Markt, jedenfalls für Deutschland ..

Dieses z.B.:
aber heizt nur über die Wandgeräte, wieder nicht über FBH oder Heizkörper .. :rolleyes:
 

PeterF

Experte
Mitglied seit
27.02.2022
Beiträge
1.873
Hab's gerade gefunden, die wassergeführten Wandgeräte bei DAIKIN heißen "Hydrosplit".
 

Svenno

Threadstarter
Mitglied seit
14.04.2024
Beiträge
3
Die ältere Generation "Samsung Wärmepumpe ClimateHub EHS MONO Quiet" ohne "HT" im Namen konnte das.
Die aktuellen Geräte bieten diese Möglichkeit nicht mehr.


Ich hatte mal einen längeren Chat mit einem Besitzer einer DAIKIN Anlage,
der hatte "Klimaanlagen-Innengeräte", aber wassergeführte.
Der konnte mit dieser Anlage ganz normal heizen auf FBH,
und auch mit diesen Wandgeräten kühlen.

Das sind aber Exoten am Markt, jedenfalls für Deutschland ..

Dieses z.B.:
aber heizt nur über die Wandgeräte, wieder nicht über FBH oder Heizkörper .. :rolleyes:
Hallo,
oha, dass ist ja interessant, dass Sie davon auch wissen.

Schade nur, dass diese zusätzliche (Kühl-)Möglichkeit von Samsung wieder abgeschafft worden ist.

Die Geschichte mit der wassergeführten Daikin-Anlage konnte dann bestimmt wieder nicht als dritte Funktion die Warmwasseraufbereitung, richtig? Schade, dass die Hersteller da so hinterweltlich unterwegs sind.
 

PeterF

Experte
Mitglied seit
27.02.2022
Beiträge
1.873
Die Geschichte mit der wassergeführten Daikin-Anlage konnte dann bestimmt wieder nicht als dritte Funktion die Warmwasseraufbereitung, richtig? Schade, dass die Hersteller da so hinterweltlich unterwegs sind.
Ich habe zwar diese Links zu DAIKIN noch gefunden, aber ich weiß nicht,
ob man das aktuell noch so in Auftrag geben kann.

Vielleicht einfach mal einen DAIKIN-Kältebauer fragen ?
Auf der DAIKIN Website gibt's bestimmt auch eine "Fachpartner-Suche" ..
 

PeterF

Experte
Mitglied seit
27.02.2022
Beiträge
1.873
Also wenn ich das hier so lese ..
Fan Coils werden alternativ zu Split- und Multisplit-Klimageräten oder zu klassischen
Niedertemperatur-Flächenheizungen, wie Fußbodenheizung, Wand- oder Deckenheizungen, eingesetzt.


Die ältere Generation "Samsung Wärmepumpe ClimateHub EHS MONO Quiet" ohne "HT" im Namen konnte das.
Die aktuellen Geräte bieten diese Möglichkeit nicht mehr.
Im Manual der SAMSUNG Anlage steht einer der Heizkreise für "FCU = Fan Coil Unit".
Also von daher kann natürlich JEDE Wärmepumpe (und somit auch die aktuelle Samsung "HT" ..)
heizen und kühlen, mit solchen Wandgeräten.

Sowas ist in Deutschland allerdings arg ungewöhnlich,
quasi der "Einbruch" des Kältebauers in's Geschäft des Heizungsbauers ..
Ich denke, das wirst Du eher in südeuropäischen Ländern finden.


Du mußt den Kältebauer nach wassergeführten "Fan Coil Units" fragen.
Jetzt bin ich natürlich gespannt ob Du überhaupt jemanden findest,
der sich zutraut, sowas zu verbauen. Nicht weil das kompliziert wäre,
sondern eher "was der Bauer nicht kennt, das frisst er nicht .." :)
 
Thema:

(Heiz-)Wärmepumpe mit Klima-Innengerät kombinierbar?

(Heiz-)Wärmepumpe mit Klima-Innengerät kombinierbar? - Ähnliche Themen

  • Wärmepumpe, heizen eines Industrieraums mit Infrarotstrahlern

    Wärmepumpe, heizen eines Industrieraums mit Infrarotstrahlern: Guten Tag, wir bauen eine alte Werkstatt zu einem Veranstaltungsraum um, es handelt sich um eine Zwischennutzung von ein paar Jahren. Geplant ist...
  • Wärmepumpe muss es wohl werden, aber wir heizen mit Fußbodenerwärmung mit Rücklauf

    Wärmepumpe muss es wohl werden, aber wir heizen mit Fußbodenerwärmung mit Rücklauf: Hi, unser Einfamilienhaus ist von 1999 und eigentlich gut gedämmt. Bisher wird mit Gas geheizt. Leider ist die Anlage auch von '99. Unser...
  • Wärmepumpe: bei kaltem Wetter von null heizen

    Wärmepumpe: bei kaltem Wetter von null heizen: Hi, ich bin neuer Besitzer einer Wärmepumpe. Ende November sind wir in einen Neubau mit Wärmepumpe eingezogen. Letzte Woche hat die Wärmepumpe...
  • Vorhandenen Speicher (800l) mit Wärmepumpe heizen

    Vorhandenen Speicher (800l) mit Wärmepumpe heizen: Hallo, in einem anderen Thread von mir kam der Hinweis, den Pufferspeicher nicht mit einem Heizstab sondern mit einer Wärmepumpe zu heizen...
  • Wärmepumpe pausenlos am heizen

    Wärmepumpe pausenlos am heizen: Hallo zusammen, wir haben aktuell das Problem dass die Erdwärmepumpe (siehe Grafik unten) dauerhaft am einheizen ist. Die Wassertemperatur ist...
  • Ähnliche Themen

    Oben