Grosser Pufferspeicher und Wasserkreislauf

Diskutiere Grosser Pufferspeicher und Wasserkreislauf im Holz, Pellets, Biomasse Forum im Bereich Regelungstechnik / Erneuerbare Energien; Hallo Zusammen Ich möchte mich kurz vorstellen. Mein Name ist Rene, Wohne in Süddeutschland auf der Schwäbischen Alb Ich baue gerade eine...

Rene73

Threadstarter
Mitglied seit
04.02.2016
Beiträge
1
Hallo Zusammen

Ich möchte mich kurz vorstellen. Mein Name ist Rene, Wohne in Süddeutschland auf der Schwäbischen Alb

Ich baue gerade eine Gewebehalle mit Büro und Sozialräume. Diese hat eine Grundfläche von 375qm, also überschaubarJ. Hier möchte ich, soweit möglich autark sein was die Brennstoffe betrifft.
Ich betreibe eine Anlage die mit einem Wasserkreislauf betreiben wird. Diese Wasser erwärmen wir beim Betreiben der Anlage in ca. 4 Std. um rund 18 Grad. Mit dem Kreislauf möchte ich gern das Gebäude heizen. Die Halle bekommet eine Bauteilaktivierung sprich Fußbodenheizung im Betonboden.Die Halle sollte auf ca. 15-18 Grad und die Büro auf min. 20Grad beheizt werden.

Ist Zustand: Wasservorrat ca. 7cbm. Von da geht es in einen Kühler der mit einem Lüfter im Außenbereich das Wasser bzw. das Kühlmittel runterkühlt (Das Wasser und das Kühlmitte kommen nicht in direkten Kontakt). Das Wasser darf nicht mehr als 60 Grad bekommen. Dann kommt eine Hochdruckpumpe, die die besagten 60 Grad nicht mag. Dann geht es wieder in den Wasserbehälter.

Angedacht von mir: Ein großen Pufferspeicher (10000 Liter oder mehr) diesen in den Sommermonaten erwärmen und in den Wintermonaten natürlich auch bzw. Warm halten. Da ich in der Halle für einen so großen Pufferspeicher keinen Platz habe dachte ich besorge mir eine Wasserbehälter aus Stahl und mach diesen hinter der Halle in die Erde, Überdeckung des Tanks 50-80cm. Dieser soll dann als Pufferspeicher fungieren. Es soll nur als Heizwasser sein nicht als Brauchwasser, denke das ist nicht möglich.

Fragen:
1) kann man eine Pufferspeicher legend Installieren? Da ich ja sonst 8-10m tief graben muss, was bei uns sehr schlecht geht (Fels) :/
2) Kann das funktionieren
3) Muss ich den Tank extra Isolieren? Da die Erde ja schon als Isolation da ist.

Ein paar Antworten oder Anregung wären gut. :)

Gruß
Rene
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
24.718
Rene73 schrieb:
1) kann man eine Pufferspeicher legend Installieren? Da ich ja sonst 8-10m tief graben muss, was bei uns sehr schlecht geht (Fels)
Ja.

Es gibt genügend Fälle wo ein ungenutztes Schwimmbecken aus den 60er/70er Jahren als Pufferspeicher genutzt wird

Rene73 schrieb:
2) Kann das funktionieren
3) Muss ich den Tank extra Isolieren? Da die Erde ja schon als Isolation da ist.
2 x Ja.

Aber.
Mach mal eine Kostenrechnung was dieser Pufferwahnsinn kostet - und was du da an Heizkosten einsparen würdest. ;)
 
Thema:

Grosser Pufferspeicher und Wasserkreislauf

Grosser Pufferspeicher und Wasserkreislauf - Ähnliche Themen

  • Kombipufferspeicher für WW Ofen, Solarthermie und Viessmann Heizung

    Kombipufferspeicher für WW Ofen, Solarthermie und Viessmann Heizung: Hallo Ihr Lieben, ich habe mir einen Hark-WW Kamin gekauft und bin nun auf der Suche, nach einem guten Kombipufferspeicher, an dem ich meine...
  • Wasserführenden Pelletofen in Pufferspeicher einbinden

    Wasserführenden Pelletofen in Pufferspeicher einbinden: Moin Moin, Hab mir die letzten Wochen mal wieder Gedanken um Meine Heizungsanlage gemacht. Zur Zeit betreibe ich eine Gasheizung (niedertemp.)...
  • Vitola 200 - Pufferspeicher als Primärer Temperatur nehmer konfigurieren

    Vitola 200 - Pufferspeicher als Primärer Temperatur nehmer konfigurieren: Hallo zusammen, vielleicht habt ihr eine Idee für mich. Ich habe eine Viessmann 200 Heizungsanlage die wie folgt umgebaut wurde. Der interne...
  • Kein warmes Wasser trotz geladenem Pufferspeicher

    Kein warmes Wasser trotz geladenem Pufferspeicher: Hallo Zusammen, ich habe ein Problem mit meinem Warmwasser. Bei mir ist eine ecoTec plus Therme verbaut, die einen Pufferspeicher heizt...
  • Vaillant ecoTEC Plus VC 206/5-5 + VR 70 + VRC 700 + Austria PSR 800 Pufferspeicher

    Vaillant ecoTEC Plus VC 206/5-5 + VR 70 + VRC 700 + Austria PSR 800 Pufferspeicher: Hallo zusammen, wir wohnen seit genau einem Jahr in unserem Neubau (Einfamilienhaus mit Keller). Ich bin immer noch nicht so ganz zufrieden mit...
  • Ähnliche Themen

    Werbepartner

    Oben