GB-E-20 Bj 99 Fehler 7 Wärmetauscherwechsel

Diskutiere GB-E-20 Bj 99 Fehler 7 Wärmetauscherwechsel im Wolf Forum im Bereich Heizungshersteller; Meine Wolf Brennwerttherme plagt mich mit dem Fehler 7 und einem CO-Gehalt von 4000 ppm (O2 im Abgas bei 0). Nach Wartung bleibt der Fehler 7 da...

Handwerksmeister

Threadstarter
Mitglied seit
15.10.2021
Beiträge
4
Meine Wolf Brennwerttherme plagt mich mit dem Fehler 7 und einem CO-Gehalt von 4000 ppm (O2 im Abgas bei 0).
Nach Wartung bleibt der Fehler 7 da (Bei niedriger Leistung im Heizungsbetrieb läuft alles gut; nur beim Warmwasserbetrieb für den externen Speicher tritt der Fehler auf).
Jetzt soll Wärmetauscher und Brennkammertopfisolierung getauscht werden.
Das Problem hierfür sind die beiden Dichtungen/2x O-Ringe vom Heizwasserkreislauf. Wie sind diese zu tauschen?
Muss das Formstück dazu losgeschraubt werden?

Zum Zweiten: Ist nach Wärmetauscherwechsel mit einer vernünftigen Verbrennung mit einem niedrigeren CO-Gehalt zu rechnen, oder hat das andere Gründe.

Vielen Dank für Informationen.
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
29.931
Bei einen derartigen über 20 Jahre alten Gerät noch Wärmetauscher wechseln? ;)

Ich würde da langsam die Notbremse ziehen.
Wie sind diese zu tauschen?
Dem Ersatzteil liegt eine ausführliche Montageanleitung bei
Ist nach Wärmetauscherwechsel mit einer vernünftigen Verbrennung mit einem niedrigeren CO-Gehalt zu rechnen, oder hat das andere Gründe.
So wie du es beschreibst, ist der Wärmetauscher durch Wartungsmangel "dicht" . Dann wär der CO Gehalt anschließend wieder OK.
 

Handwerksmeister

Threadstarter
Mitglied seit
15.10.2021
Beiträge
4
Danke für die Antwort. Über die Notbremse denke ich nach; deshalb ja die Fragen.

Das mit beiden Dichtungen im Heizwasserkreis bleibt noch offen. Hat vielleicht jemand eine genaue Beschreibung wie die zu tauschen sind (in der Wartungsanleitung steht es nicht).

Für den Wärmetauscher gibt es auch noch eine ca. 90 cm lange Dichtschnur. Wo wird diese eingesetzt? Auch hier ist keine Angabe in der Wartungsanleitung.

Vielen Dank für weitere Infos.
 

Handwerksmeister

Threadstarter
Mitglied seit
15.10.2021
Beiträge
4
Da ist nicht viel zu erkennen. Es ist der Rohrstutzen und ca 3 cm im Rohr sitzen die Dichtungen. Es kann eine Dichtung aus langlebigem Material sein und wenn ich versuche diese rauszupopeln geht sie kaputt. Wenn sie dann nicht zu ersetzen ist, habe ich eventuell das Problem das Chassis tauschen zu müssen. Ich denke für jemanden der so was schon mal gemacht hat, kann sagen das beim Baujahr 99 die Dichtung rauszupopeln ist und dann kommen die neuen Dichtungen rein (oder es muss erst das Chassisteil gelockert werden und dann werden die Dichtungen getauscht).

Zur Schnur: Oben ist beim 99er Baujahr die Isolierung zwischen Deckel und WT. Wo soll da die Dichtschnur eingelegt werden - und vor allem wie? Der Rundbrenner muss ja mit dem Deckel beim Zusammenbauen eingeführt werden und wird dabei verschoben. Da blieb keine Dichtung auf ihrem Platz.
Vielleicht ist bei späteren Baujahren mit ausschwenkbarem Brenner das Einlegen der Schnur möglich.

Hat jemand Erfahrung mit dem 99er Baujahr?
 

Racen5202

Profi
Mitglied seit
27.11.2020
Beiträge
451
Zur Dichtung kann ich nichts beitragen… zur Schnur die ist wichtig sonst brennt die Dichtung weg. Die Schnur wird auf das oberste lamelkenrohr gelegt und evtl eingekürzt. Kleb sie mit Sekundenkleber an wenn sie andauernd rausrutscht. Bei dem Schwenk WT gibt es diese Dichtung nicht mehr
 

Handwerksmeister

Threadstarter
Mitglied seit
15.10.2021
Beiträge
4
Hat alles prima geklapt. Wärmetauscher neu und Heizung läuft wie neu. Es geht halt nicht über eine gute Wartung.
 
Thema:

GB-E-20 Bj 99 Fehler 7 Wärmetauscherwechsel

GB-E-20 Bj 99 Fehler 7 Wärmetauscherwechsel - Ähnliche Themen

  • Heizung geht aus FEHLER EA

    Heizung geht aus FEHLER EA: Guten Tag, bei meiner Mutter geht ständig die Heizung aus. Sie hat eine Junkers Gasheizung. Fehleranzeige EA. Mehrere Monteure waren schon da und...
  • VCW 20/26 ecoTEC plus - Wie Wasser auffüllen? (Fehler F.22 und I.20)

    VCW 20/26 ecoTEC plus - Wie Wasser auffüllen? (Fehler F.22 und I.20): Hallo, bin in meiner ersten eigenen Wohnung und habe so etwas noch nie gemacht. Habe grade weder Heizung noch Warmwasser. Ich habe keine Ahnung wo...
  • Vaillant vc 146 / 4 Fehler F 35

    Vaillant vc 146 / 4 Fehler F 35: moin zusammen . habe gerade unsere Therme getauscht. mmmm jetzt haben ich fehler f 35 luft / abgasweg fehler was ist den damit MfG Stefan
  • CS7400i AW ORE H01-5451 Volumenstrom Enteisung Fehler

    CS7400i AW ORE H01-5451 Volumenstrom Enteisung Fehler: Hallo, ich hoffe, ihr könnt mir helfen. Ich bekomme regelmäßig bei Außentemperaturen um 5° die Fehlermeldung H01-5451 "Volumenstrom währen...
  • Remote Steuerung Fehlerhaft (App + Thermostat)

    Remote Steuerung Fehlerhaft (App + Thermostat): Hallo zusammen, ich habe eine Vaillant multiMATIC VRC 700 Regelung mit dem Internetmodul VR921 und Raum Thermostat VR 51 erweitert. Meine auch...
  • Ähnliche Themen

    • Heizung geht aus FEHLER EA

      Heizung geht aus FEHLER EA: Guten Tag, bei meiner Mutter geht ständig die Heizung aus. Sie hat eine Junkers Gasheizung. Fehleranzeige EA. Mehrere Monteure waren schon da und...
    • VCW 20/26 ecoTEC plus - Wie Wasser auffüllen? (Fehler F.22 und I.20)

      VCW 20/26 ecoTEC plus - Wie Wasser auffüllen? (Fehler F.22 und I.20): Hallo, bin in meiner ersten eigenen Wohnung und habe so etwas noch nie gemacht. Habe grade weder Heizung noch Warmwasser. Ich habe keine Ahnung wo...
    • Vaillant vc 146 / 4 Fehler F 35

      Vaillant vc 146 / 4 Fehler F 35: moin zusammen . habe gerade unsere Therme getauscht. mmmm jetzt haben ich fehler f 35 luft / abgasweg fehler was ist den damit MfG Stefan
    • CS7400i AW ORE H01-5451 Volumenstrom Enteisung Fehler

      CS7400i AW ORE H01-5451 Volumenstrom Enteisung Fehler: Hallo, ich hoffe, ihr könnt mir helfen. Ich bekomme regelmäßig bei Außentemperaturen um 5° die Fehlermeldung H01-5451 "Volumenstrom währen...
    • Remote Steuerung Fehlerhaft (App + Thermostat)

      Remote Steuerung Fehlerhaft (App + Thermostat): Hallo zusammen, ich habe eine Vaillant multiMATIC VRC 700 Regelung mit dem Internetmodul VR921 und Raum Thermostat VR 51 erweitert. Meine auch...
    Oben