Fußbodenheizung / Wärmepumpe im Neubau

Diskutiere Fußbodenheizung / Wärmepumpe im Neubau im Holz, Pellets, Biomasse Forum im Bereich Regelungstechnik / Erneuerbare Energien; Hallo zusammen, ich versuche meine Heizkosten einigermaßen in den Griff zu bekommen und frage mich daher ob und wie lange ich meine Heizung bzw...

dorenthe

Threadstarter
Mitglied seit
13.12.2017
Beiträge
17
Hallo zusammen,
ich versuche meine Heizkosten einigermaßen in den Griff zu bekommen und frage mich daher ob und wie lange ich meine Heizung bzw. meine Wärmepumpe / fußbodenheizung zu hause laufen lassen soll.

Einstellung ( Mischrkreis )

1. Morgens viel zu kalt!
Wärmpepumpe von 20 Uhr bis 04.30 Uhr, hatte zu folge das der Fußboden erst sehr spät warm wurde.

2. Für mich als Leihe viel zu hohe Kosten, da bereits ab 02 Uhr geheizt wird, aber keine Ahnung ob es für die Wärmeüumpe besser ist!
Anschließende Änderung vom Fachmann auf 23 Uhr - 02 Uhr, der Fußboden war prima warm aber natürlich auch höhrere Heizkosten.

3. Nun habe ich die Einstellung auf 22 Uhr - 03 Uhr geändert!

Mir stellen sich nun folgende Fragen:

1. Meine Frau ist es wichtig dass, das Badezimmer und die Küche (Fliesen) morgens warm sind, Rest ist erstmal egal!
Die Fliesen müssten ja relativ schnell warm werden! Wie kann ich diese Einstellung anpassen,
vielleicht kann ich ja die Wärmepumpe erst um 05 Uhr anstellen und erst die beiden Räume aufheizen, diese Einstellung könnte ich mit der Heizungssteuerung vornehmen.

2. Ist es, wie ich oben bereits erwähnt besser für meine Brieftasche und Langlebiglkeit der Wärmepumpe wenn die WP den ganzen Tag über läuft?

Die WP verbraucht ständig 2,5 kWh....

VG
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
24.709
eine Wärmepumpe lässt man rund um die Uhr bei möglichst geringem Temperaturniveau laufen.

Jede Schaltzeit steigert (!) die Stromkosten.
Auch Verdichterstarts werden so minimiert....was dem Verdichter gut tut.
 
Wolfhaus

Wolfhaus

Experte
Mitglied seit
21.12.2014
Beiträge
4.799
Standort
dem Süden von Berlin
Hausdoc schrieb:
eine Wärmepumpe lässt man rund um die Uhr bei möglichst geringem Temperaturniveau laufen.
Ja!

dorenthe schrieb:
Die Fliesen müssten ja relativ schnell warm werden
Wärmeübertragung + Wärmeabgabe ist eine sehr träge Sache die immer unterschätzt wird. Selbst wenn sich die Raumluft erwärmt hat, muß noch die Wärmeübertragung auf die Möbel und Innenwende erfolgen.
Fußbodenheizung + Wärmepumpe = 24h Betrieb!
Aber machen kannst du was du willst, deine Jahreskostenrechnung zeigt dir dann schon was richtig oder falsch ist.

Schöne Feiertage.
 
Thema:

Fußbodenheizung / Wärmepumpe im Neubau

Fußbodenheizung / Wärmepumpe im Neubau - Ähnliche Themen

  • Frage zu Durchflussmenge bei Fußbodenheizung ?

    Frage zu Durchflussmenge bei Fußbodenheizung ?: Hallo und guten Morgen! Bin neu hier im Forum und habe eine allgemeine Frage. Wir haben eine Fußbodenheizung. Unterhalb der Ventile befinden sich...
  • Elektrofußbodenheizung: Höhe NT-Verbrauch unrealistisch?

    Elektrofußbodenheizung: Höhe NT-Verbrauch unrealistisch?: Guten Tag beisammen, ich habe vom 01.03 bis um 31.10 eine Wohnung mit Elektrischer Fußbodenheiung angemietet, wobei ich die Wohnung selten...
  • Pumpe Fußbodenheizung (Steuerung)

    Pumpe Fußbodenheizung (Steuerung): Hallo zusammen, Ich habe eine Allgemeine Frage zur Fußbodenheizung und der Pumpe. Ich habe eine Fußbodenheizung mit einer ganz normalen...
  • Wärmepumpe, Kamin, Fußbodenheizung an unbekannten bivalenten Pufferspeicher anschließen

    Wärmepumpe, Kamin, Fußbodenheizung an unbekannten bivalenten Pufferspeicher anschließen: Hallo, ich habe einen bivalenten Pufferspeicher mit 2 Wärmetauschern, Inhalt 1000 Ltr. Gebraucht erworben (9 Jahre alt) Ich habe leider keine...
  • Fußbodenheizung kommt nicht über 19grad???Remko WKF compact 180 Wärmepumpe

    Fußbodenheizung kommt nicht über 19grad???Remko WKF compact 180 Wärmepumpe: Hallo. Ich betreibe seit Ende letzten Jahres eine Wärmepumpe bei mir zuhause. Leider bereitet mir die FBH im Eg so ein paar kleine Probleme. Habe...
  • Ähnliche Themen

    Werbepartner

    Oben