Fussbodenheizung einregulieren

Diskutiere Fussbodenheizung einregulieren im Regelungstechnik Forum im Bereich Regelungstechnik / Erneuerbare Energien; Hallo, habe nur eine kleine Verständnissfrage: Hab mein Haus ja auf Fussbodenheizung umgebaut, der Verlegeplan sowie die Berechnung des...

JupiterJones

Threadstarter
Mitglied seit
31.03.2013
Beiträge
191
Hallo,

habe nur eine kleine Verständnissfrage:

Hab mein Haus ja auf Fussbodenheizung umgebaut, der Verlegeplan sowie die Berechnung des Durchflusses wurde von einem Fachmann übernommen. Jezt muss ich den Durchfluss natürlich noch einstellen. Wie genau mache ich das ? Alle Heizkreise zu bis auf den entsprechenden und dann am Heizkreisverteiler den Druchfluss einstellen ? Mir ist da nämlich jetzt beim Aufheizen des Estrichs aufgefallen, wenn alle Heizkreise offen sind habe ich pro Heizkreis maximal noch 1 Liter Durchfluss. Das später im Normalbetrieb alle gleichzeitig offen sind ist ja eher unwahrscheinlich.

Es sind 2 HKV vorhanden, einmal 8 HK und einemal 6 HK.
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
24.787
Dafür musst du den passenden Durchfluss rechnerisch ermitteln.
Das ist abhängig von der Größe der einzelnen Kreise...

Wenn du die Daten vom Fachmann hast, brauchst du nur danach einstellen.
Dazu muss es möglich sein, daß alle Kreise die festgelegten Wassermengen zeitgleich bekommen.

Wird das nicht erreicht, ist die Hydraulik zu prüfen.
Sehr oft ist die Pumpe falsch ausgelegt oder falsch eingestellt.
 

JupiterJones

Threadstarter
Mitglied seit
31.03.2013
Beiträge
191
Laut Tabelle sollten es 16 Liter / Minute sein. ca. 1100 Meter Rohr. Verbaut ist eine Wilo Pico 25/1-4
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
24.787
JupiterJones schrieb:
erbaut ist eine Wilo Pico 25/1-4
Diese Pumpe ist für Fußbodenheizung gänzlichst ungeeignet.

Notwendig ist eine 25/ 1-6

Einzustellen auf Konstantdruck ab ca 4,5 m
 

JupiterJones

Threadstarter
Mitglied seit
31.03.2013
Beiträge
191
Dachte ich mir schon, war halt die Pumpe die drin war und jetzt zum trocknen des Estrich erstmal ausreichend.

Der längse Heizkreis ist ca. 102 Meter lang, dazu kommen noch ca. 10 Meter Leitung zum HKV.
 

JupiterJones

Threadstarter
Mitglied seit
31.03.2013
Beiträge
191
Hallo

Pumpe ist getauscht und steht jetzt auf 5.0

Die Heizkeise sind einreguliert. Allerdings besteht folgendes Problem:

Sind alle heizkreise geöffnet stimmen die Werte beim durchfluss. Wird allerdings ein Ventil geschlossen steigt bei den anderen unmittelbar der durchfluss. Ist das normal oder mache ich hier was falsch?
 

JupiterJones

Threadstarter
Mitglied seit
31.03.2013
Beiträge
191
Konstant
 

JupiterJones

Threadstarter
Mitglied seit
31.03.2013
Beiträge
191
Keine Idee?
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
24.787
Wieviel steigen denn die Anderen?
 

JupiterJones

Threadstarter
Mitglied seit
31.03.2013
Beiträge
191
Nicht im Verhältnis 1:1, ist allerdings nur einer offen erreicht dieser fast die 3 l/min
 

JupiterJones

Threadstarter
Mitglied seit
31.03.2013
Beiträge
191
zu erwähnen wäre noch das die Voreinstellung ziemlich weit , teilweise auf anschlag aufgedreht ist.
 

JupiterJones

Threadstarter
Mitglied seit
31.03.2013
Beiträge
191
Laut Berechnungen haben beide Etagen zusammen ca. 1000 Liter / Stunde volumenstrom, dass zeigt die Pumpe auch an.
 

JupiterJones

Threadstarter
Mitglied seit
31.03.2013
Beiträge
191
*Hochschieb*
 
Thema:

Fussbodenheizung einregulieren

Fussbodenheizung einregulieren - Ähnliche Themen

  • Fussbodenheizung+Heizkörper = nicht warm

    Fussbodenheizung+Heizkörper = nicht warm: Aloha, generelle Verständnisfrage: Ich habe eine Fussbodenheizung (Mietwohnung) und in 3 Zimmern zusätzliche Heizkörper ( in 2 Zimmer nur, da...
  • Fussbodenheizung nach Kesseltausch spülen

    Fussbodenheizung nach Kesseltausch spülen: Hallo zusammen, ich hätte mal eine kurze Frage an die Experten. Wir haben eine Fussbodenheizung und haben vergangenes Jahr einen neue...
  • Fussbodenheizungsrohren, welche Hersteller bei geringen Abstandam besten geeignet

    Fussbodenheizungsrohren, welche Hersteller bei geringen Abstandam besten geeignet: Hallo, bitte nicht falsch verstehen. Selbstverständlich werde ich einen Installateur beauftragen. Mir ist wichtig, dass ich mich vorab...
  • Gasbrennwert Heizung welche Hersteller. 580 qm Wohnfläche Fussbodenheizung

    Gasbrennwert Heizung welche Hersteller. 580 qm Wohnfläche Fussbodenheizung: Hallo Ich hoffe, dass sie mir eventuell bei meiner Entscheidung helfen können. Ich habe ein Haus Bj.1970 gekauft. Das Haus ist massiv gebaut...
  • Umbau von bestehenden Heizkörpern auf Fussbodenheizung mit Regelung

    Umbau von bestehenden Heizkörpern auf Fussbodenheizung mit Regelung: Hallo liebe Heizungsforum-Gemeinde, ich bin neu hier und brauche bitte eure Hilfe, da ich leider keine Installationsfirma bekomme die mir mein...
  • Ähnliche Themen

    Werbepartner

    Oben