Funktion Kesselfühler B2 bei Solarsystemregler ISR B – RVS63 (Brötje/Olymp/Siemens Albatros2)

Diskutiere Funktion Kesselfühler B2 bei Solarsystemregler ISR B – RVS63 (Brötje/Olymp/Siemens Albatros2) im Brötje Forum im Bereich Heizungshersteller; Hallo zusammen, weiß jemand welche Funktion der Kesselfühler B2 hat, wenn ein Pufferspeicher über eine Gastherme bzw. Solar geladen wird? Über...

Stahlgriller

Threadstarter
Mitglied seit
07.10.2012
Beiträge
6
Hallo zusammen,

weiß jemand welche Funktion der Kesselfühler B2 hat, wenn ein Pufferspeicher über eine Gastherme bzw. Solar geladen wird?
Über das sonstige Drama was uns unser Ex-Heizungsmann hinterlassen hat ;( ein anders mal...

Gruß

Jürgen
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
24.934
Etwas weiter solltest du schon ausholen.
Kanst du die Anlage etwas besser beschreiben oder ein Schema posten?
 

Stahlgriller

Threadstarter
Mitglied seit
07.10.2012
Beiträge
6
Ich Versuche es mal zu beschreiben, da kein Schema bis jetzt vorhanden ist.
Der Pufferspeicher hat Anschlüsse in 4 Ebenen. Oben (B31) und auf 1/3 Höhe (B41) wird über ein Umschaltventil (K8 ) Solar erwärmtes Wasser eingespeist (externer Solarwärmetauscher mit 2 Pumpen an Q5) angesaugt wird Unten.
Die Gastherme (WGB 28E) saugt auf 1/3 an und speist Oben und auf 2/3 ein, sie wird bisher nur über Ihren eigenen Trinkwasserfühler auf Pos. 2/3 aktiviert.
Zwei Heizkreise mit Mischern hängen auf 1/3 am Speicher und der Rücklauf ist unten.
Die Trinkwasserstation hängt oben am Speicher und der Rücklauf ist auf 1/3.
Die 2 Heizkreise und die Solarpumpe(n) werden von einer Olymp Regelstar 3000 (RVS63.283/178 ) geregelt.
Die Fühler B4 und B41 sind als Pufferfühler eingebaut, B31 als Trinkwasserfühler, B6 als Kollektorfühler.
B2 ist Oben eingebaut, nur seine Funktion kann ich bis jetzt nicht verstehen. Ein Schema muss später noch gezeichnet werden.

Gruß

Jürgen
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
24.934
Ich könnte mir spontan vorstellen: Maximaltemperaturbegrenzung.
Sicher bin ich mir da auf die Schelle aber noch nicht.
 
GreenRabbit

GreenRabbit

Moderator
Mitglied seit
11.04.2007
Beiträge
1.017
Hi!

Hallo!
"B2" kann ich mir so nicht vorstellen!
Müsste "B3" (Trinkwasserfühler) sein! B31 ist der Trinkwasserfühler 2!

Welcher Speicher ist dort verbaut? MPS oder SPZ? Oder ein anderer Hersteller?

Gruß,
-GR-
 

Stahlgriller

Threadstarter
Mitglied seit
07.10.2012
Beiträge
6
Genau das ist der Punkt, warum wurde B2 überhaupt angeschlossen. B3 will ich noch Nachrüsten, damit der Ladezustand für die Trinkwassererwärmung (Oben) sauber erfasst ist.
Der Speicher ist, soweit ich weiß, nicht von Brötje, er hat keinen innen-liegenden Wärmetauscher aber wohl Leitbleche. Das Heizungs-/Speicherwasser wird über Plattenwärmetauscher mit dem Solarsystem gekoppelt. Weshalb man bei Röhrenkollektoren ein 115W Pumpe Q5 im Solarwärmetauscher -> high flow und 90W als Ladepumpe Q5' zum Schichtladespeicher einbaut ?( . Aber eins nach dem anderen.

Gruß

Jürgen
 

Stahlgriller

Threadstarter
Mitglied seit
07.10.2012
Beiträge
6
So, ich glaube die Lösung für den Kesselfühler gefunden zu haben. Mein Monteur wollte die Brennerkontakte T1/T2 nutzen, um für die Therme über H1 eine Wärmeanforderung zu generieren. Und ohne Kesselfühler keine Freigabe. Ein 230V Relais was ich an T2 anschließe habe ich jetzt. Jetzt muss ich nur noch rausfinden wie der P Stecker beschaltet werden muss, damit T2 230V ausgibt.

Gruß

Jürgen
 
Thema:

Funktion Kesselfühler B2 bei Solarsystemregler ISR B – RVS63 (Brötje/Olymp/Siemens Albatros2)

Funktion Kesselfühler B2 bei Solarsystemregler ISR B – RVS63 (Brötje/Olymp/Siemens Albatros2) - Ähnliche Themen

  • Steuerung Ecomatic 4000 (FMEC) und Kesseldisplay 4000 OHNE FUNKTION

    Steuerung Ecomatic 4000 (FMEC) und Kesseldisplay 4000 OHNE FUNKTION: Hallo zusammen, als Neuling stelle ich hier nun meine erste Frage: Seit vielen Jahren läuft unsere Buderus-Ölheizung absolut zuverlässig. Vor...
  • Heizkörper wird nicht warm, obwohl er entlüftet wurde und auch das Ventil einwandfrei funktioniert

    Heizkörper wird nicht warm, obwohl er entlüftet wurde und auch das Ventil einwandfrei funktioniert: Servus zusammen! :) Ich bin ziemlicher Laie in diesem Gebiet, deshalb dachte ich, dass ich hier in diesem Forum wissenswerte Informationen rund...
  • Vaillanttherme und FBH funktioniert nicht optimal

    Vaillanttherme und FBH funktioniert nicht optimal: Ich habe eine Etagenheizung mit 6 Radiatoren (4 Räume)und 2 Kreisen Fußbodenheizung (Bad und Küche) und komme mit der Steuerung und Abstimmung...
  • Junkers-Bosch Junkers ZSR 18-5 AE 21 Heizbetrieb funktioniert nicht, Warmwasser geht.

    Junkers-Bosch Junkers ZSR 18-5 AE 21 Heizbetrieb funktioniert nicht, Warmwasser geht.: Moin, habe ein ähnlches Problen. Warmwasser i. O.,Heizung geht nicht.Wenn ich allerdings die Schornsteinfgertaste benutze, werden die Heizkörper...
  • Junkers ZR 24-3; Erst mit jetzt ohne Heizfunktion, WW ok, gluckern und Temperaturansteig

    Junkers ZR 24-3; Erst mit jetzt ohne Heizfunktion, WW ok, gluckern und Temperaturansteig: Guten Morgen, Ich habe mich hier angemeldet (bisher stiller Leser) weil wir Probleme mit unserer Junckers Cerastar ZR24-3 AE31 (mit Flüssiggas...
  • Ähnliche Themen

    Werbepartner

    Oben