Fernbedienung f├╝r Wolf R12 an NG-4EB-17

Diskutiere Fernbedienung f├╝r Wolf R12 an NG-4EB-17 im Wolf Forum im Bereich Heizungshersteller; Moin ­čĹő, habe keinen passenden Beitrag im Forum gefunden und bitte daher um Hilfe. F├╝r eine ├Ąltere Wolf NG-4EB-17 mit Regelung R12 m├Âchte ich eine...

forumuser

Threadstarter
Mitglied seit
11.01.2020
Beitr├Ąge
6
Moin ­čĹő,
habe keinen passenden Beitrag im Forum gefunden und bitte daher um Hilfe. F├╝r eine ├Ąltere Wolf NG-4EB-17 mit Regelung R12 m├Âchte ich eine Fernbedienung mit Raumtemperaturf├╝hler nachr├╝sten. Es gibt einen Au├čenf├╝hler, den jemand an der Westseite montiert hat ­čśČ. Ich vermute, dass dadurch die automatische Regelung nicht optimal l├Ąuft. Insbesondere bei "Zwischenwetterlagen", wenn es drau├čen nicht wirklich kalt aber auch noch nicht warm ist (so um die 10 Grad), ist die Vorlauftemperatur zu niedrig, die Heizk├Ârper werden also nicht ausreichend warm. Dies lie├č sich auch nicht durch zahlreiche Versuche mit Ver├Ąnderungen diverser Parameter der Regelung beheben.

Derzeit behelfen wir uns mit dem manuellen Verstellen der R12 Raumtemperatur-Schnellvorwahl (rechter Regler mit Skala +4 bis -4), aber das nervt nat├╝rlich weil man immer in den Keller rennen muss.

Eine Verlegung des Au├čenf├╝hler ist schwer machbar (Au├čenwandbohrungen usw.). Daher der Gedanke, die in der Bedienungsanleitung als Zubeh├Âr beschriebene Fernbedienung nachzur├╝sten. Den Anschlusspunkt an der R12 habe ich bereits gefunden.

Die Frage: Macht das Vorhaben Sinn und welche Fernbedienung (m├Âglichst g├╝nstig) w├Ąre passend (Bezeichnung) und ben├Âtigt man Montagezubeh├Âr wie spezielle Kabel/Leitungen?

Vielen Dank :)!
 

KarlZei

Profi
Mitglied seit
04.11.2018
Beitr├Ąge
694
Es gibt einen Au├čenf├╝hler, den jemand an der Westseite montiert hat ­čśČ. Ich vermute, dass dadurch die automatische Regelung nicht optimal l├Ąuft.
Nur dann, wenn sich die Temperatur an der Messstelle deutlich von der 'richtigen' Au├čentemperatur unterscheidet. Das d├╝rfte aber nur dann der Fall sein, wenn es Fremdeinfl├╝sse gibt; z.B. Sonneneinstrahlung auf den F├╝hler, warme Luft aus dem Haus.

In der Summe klingt das f├╝r mich so, dass einfach nur die Heizkennlinie nicht vern├╝nftig eingestellt ist.
 

forumuser

Threadstarter
Mitglied seit
11.01.2020
Beitr├Ąge
6
Danke f├╝r die R├╝ckmeldung - nein, an der Kennlinie liegt es nicht, das haben ausf├╝hrliche Tests ergeben. Ich w├╝rde es gern mit der Raumtemperaturmessung probieren und w├╝rde mich ├╝ber Tipps zu passenden Ger├Ąten freuen. Vielen Dank :) !
 
mad-mike

mad-mike

Fachmann
Mitglied seit
31.10.2014
Beitr├Ąge
4.184
Moin, welche r12? Da gabs unz├Ąhlige Varianten...
 

KarlZei

Profi
Mitglied seit
04.11.2018
Beitr├Ąge
694
nein, an der Kennlinie liegt es nicht, das haben ausf├╝hrliche Tests ergeben. Ich w├╝rde es gern mit der Raumtemperaturmessung probieren
Dadurch wird auch nur die Heizkennlinie verschoben. Es l├Âst daher das grunds├Ątzliche Problem nicht, dass die Kombination aus Haus, Kennlinie und ggf. Einbauort des AT-F├╝hlers offensichtlich nicht passt.

Wenn Du die Vorlauftemperatur jetzt ("so um die 10 Grad") ├╝ber die Raumtemperatur anhebst, wozu Du offensichtlich einen Festwert f├╝r den Raumeinfluss konfigurieren musst, wird sie bei k├Ąlteren Au├čentemperaturen auch um diesen Festwert erh├Âht. Wenn die derzeitige Heizkennlinie bei kalten Au├čentemperaturen passt, wird der Raumeinfluss dazu f├╝hren, dass es wg. zu hoher Vorlauftemperaturen und ├ťberschwingen der Temperatur tendenziell zu warm wird. Der Raumeinfluss m├╝sste reduziert werden. Das w├╝rde dann aber wieder dazu f├╝hren, dass es in der ├ťbergangszeit weiterhin innen zu kalt bleibt, bzw. die Regelung lange braucht, um die Raumtemperatur zu erreichen. Katze, Schwanz ...
 

forumuser

Threadstarter
Mitglied seit
11.01.2020
Beitr├Ąge
6
Danke allen sehr herzlich f├╝r die Antworten. Zu den Fragen: Die Verlegung nach Norden w├Ąre sehr aufw├Ąndig, W├Ąnde zu durchbohren. Vermutlich ist deshalb die Westwand seinerzeit auserkoren worden, dort liegt der Heizungskeller. Es sei denn es g├Ąbe sowas per Funk. Derzeit ist es per Kabel angebunden.
Es handelt sich bei der Regelung um so eine (es ist mir leider verboten Links zu posten, weil ich noch so neu im Forum bin, also bitte die Leerzeichen nach dem www und dem .de entfernen) : www. wolf-online-shop.de /Wolf-Regelung-komplett-R12-4W-8810956::243.html
Die Hinweise zur Einstellung sind ja doch etwas entmutigend. Tja, das ist wohl alles komplizierter als erwartet, also n├Ąhere ich mich mal dem Gedanken, die Gasheizung gegen eine f├Ârderungsf├Ąhige neue Heizung zu tauschen. Ist auch schon 21 Jahre alt. Ich h├Ątte sie gern noch eine Weile genutzt, zumal gerade ein neues Gas-Kombiventil eingebaut wurde.
 

KarlZei

Profi
Mitglied seit
04.11.2018
Beitr├Ąge
694
Die Verlegung nach Norden w├Ąre sehr aufw├Ąndig, W├Ąnde zu durchbohren. Vermutlich ist deshalb die Westwand seinerzeit auserkoren worden, dort liegt der Heizungskeller.
Dann ist die bisherige Kabell├Ąnge wohl gering und es sollte keine Problem (au├čer vielleicht Optik) sein, das Kabel zu verl├Ąngern und an der Au├čenwand entlang Richtung Nordwand zu f├╝hren.
 
mad-mike

mad-mike

Fachmann
Mitglied seit
31.10.2014
Beitr├Ąge
4.184
Kurze Nachfrage:

Ist da noch die originale Platine in der Regelung?
 

forumuser

Threadstarter
Mitglied seit
11.01.2020
Beitr├Ąge
6
Kurze Nachfrage:

Ist da noch die originale Platine in der Regelung?
Da gehe ich von aus, als wir das Haus ├╝bernahmen war die Heizung erst 5 Jahre alt und seitdem ist an der Regelung nichts getauscht worden. Viele Gr├╝├če.
 
mad-mike

mad-mike

Fachmann
Mitglied seit
31.10.2014
Beitr├Ąge
4.184
Dann ist die Artikel nummer von der Fernbedienung.:

2791023
 

forumuser

Threadstarter
Mitglied seit
11.01.2020
Beitr├Ąge
6
Danke f├╝r die Info!
 
Thema:

Fernbedienung f├╝r Wolf R12 an NG-4EB-17

Fernbedienung für Wolf R12 an NG-4EB-17 - Ähnliche Themen

  • Viessmann Trimatik-MC mit 2 Heizkreisen - Warmwasserzeiten begrenzen mit Fernbedienung WS?

    Viessmann Trimatik-MC mit 2 Heizkreisen - Warmwasserzeiten begrenzen mit Fernbedienung WS?: Der defekte VL-Temperatursensor ist getauscht, nun geht es an die weitere Optimierung der Heizungsanlage. Es handelt sich um eine Trimatik-MC...
  • Fernbedienung f├╝r Mischerkreis

    Fernbedienung f├╝r Mischerkreis: Moin zusammen, Ich habe hier einen Vitoladens 300-c - 7542268 Mit Mischermodul 7301062. Nun habe ich die Hydraulik mal komplett ge├Ąndert und um...
  • Separater Raumtemperaturf├╝hler f├╝r Fernbedienung BFU von Buderus

    Separater Raumtemperaturf├╝hler f├╝r Fernbedienung BFU von Buderus: Hallo alle, Kent einer die technische daten von Raumtemperaturf├╝hler (art.nr. 5 993 226) fur Fernbedienung BFU von Buderus. Gr├╝├če, Leon
  • Fernbedienung f├╝r TA211E

    Fernbedienung f├╝r TA211E: Hallo, wir sind in ein neues (gebrauchtes) Haus umgezogen, wo eine Junkers Cerasmart ZSB 3-16 A21 ziemlich versteckt auf dem Dachboden eingebaut...
  • Fernbedienung f├╝r Junkers ZSBR 8-25 A23 - Schaltpanel EU 2D

    Fernbedienung f├╝r Junkers ZSBR 8-25 A23 - Schaltpanel EU 2D: Hallo werte Forumskollegen, Ich begr├╝sse mal alle in dieser runde - habe erst seit kurzem hier her gefunden. Ich habe folgendes Problem und...
  • ├ähnliche Themen

    Werbepartner

    Oben