Fehleranzeige

Diskutiere Fehleranzeige im Buderus Forum im Bereich Buderus; Hallo Bin neu in diesen Forum. Frage: Wir haben ein Gas- Brennwertkessel GB 142-24 In der Statusanzeige wird ein Fehler angezeigt 2F oder auch 0Y...
#1

heino

Dabei seit
15.10.2007
Beiträge
1
Zustimmungen
0
Hallo
Bin neu in diesen Forum.
Frage:
Wir haben ein Gas- Brennwertkessel GB 142-24
In der Statusanzeige wird ein Fehler angezeigt
2F oder auch 0Y
Wie kann ich diesen Fehler beheben, ohne das eine Firma rauskommen muss.
 
#2

Brettli

Dabei seit
16.12.2007
Beiträge
2
Zustimmungen
0
Hallo

Mein tipp ruf einfach mal bei buderus an bei der servicetelefon die können dir da auf jeden fall helfen

hier die nummer

018032204

gruß michael
 
#3

Buderus78

Dabei seit
09.06.2008
Beiträge
32
Zustimmungen
0
Hallo, oder frag mich!


Die Servicerufnummer ist erst einmal falsch und hätte Heino bei Buderus anrufen wollen hätte er nicht ins Forum geschrieben! Okay, der Beitrag ist zwar schon ein bißchen älter aber vielleicht schaut Heino noch einmal vorbei und ließt das!

Also, erst ist einmal bei einer Fehleranalyse wichtig die sogenannte Störnummer anzugeben in den Fall die 0Y und die 2F! Des weiteren wäre es schön gewesen wenn Du den Serviceschlüssel an deiner GB142 gedrückt hättest! (Am BC10 - Basiskontoller das ist die Bedieneinheit am Kessel mit den Zwei Drehpoti`s und der roten Anzeige in der Mitte!) dort drunter befinden sich drei Tasten!
Eine davon ist gekennzeichnet mit einem Schraubenschlüssel! Wenn Du diesen drückst kommt zu der 0Y oder 2F noch ein dreistelliger Fehlercode. Anhand dieses Codes kann die Störung noch genauer Identifiziert werden.

Bei einer 0Y kann dieser Code eine 276,277 oder 285 lauten!
276 - wäre der Vorlaufsensor zu kontrollieren
277- dort wäre der Sicherheitssensor zu kontrolliern
285-und dort wäre der Rücklaufsensor zu kontrollieren!

Bei allen drei Fehlernummer können des weiteren noch mehrere Fehlerursachen in Frage kommen:
-Sind alle Wartungshähne geöffnet? Wartungshähne öffnen.
-Beträgt der Wasserdruck in der Anlage mindestens 1bar?Heizungsanlage nachfüllen und entlüften
-Ist mindestens ein Thermostatventil geöffnet?
Ein Thermostatventil öffnen.
-Umwälzpumpe prüfen Ggf. Umwälzpumpe tauschen
-Sensoren(Fühler) prüfen
Ggf. den betroffenen Sensor (Fühler) tauschen

Desweiteren kann es noch möglich sein das der Wärmetauscher verkalkt oder verschlammt ist!
Sollte dies der Falls sein - würde der Fachhandwerker entweder den Buderuskundendienst informieren! Oder er holt sich eine Spülpumpe aus der BU NL und spült den Wärmetauscher mit Zitroplus oder Rogalin!


Zur 2F Störung:
dort gibt es wieder zwei unterschiedlich Fehlermeldung ,die 260 und die 271
-diese Störungen besagen exakt das selber wie schon oben beschrieben!

Dann hoffe ich mal weiter geholfen zuhaben!

Danke

ACHTUNG!!!!!

Bei einigen aktuellen Brennwertgeräten die logischer Weise mit der EMS Regelung arbeiten, kann es auch zu 2F und 0Y Fehlern kommen!

Dort wurde schon Pumpe und Fühler auch Kabelbaum getauscht. Das Problem bestand weiter.....

Immer über Monitorwert des RC30/RC35 den Sicherheitfühler auslesen. Zeigt dieser keinen Wert an!!!! Bitte dort immer den Sicherheitsfühler tauschen.
 
Thema:

Fehleranzeige

Fehleranzeige - Ähnliche Themen

  • Fehleranzeige A9 bei einer Junkers 18-4 AE 23

    Fehleranzeige A9 bei einer Junkers 18-4 AE 23: Vielleicht hat ja einer Erfahrung mit dem Fehler A9. Mein Klempner kommt nicht so recht weiter. Die 3 Temperaturwächter haben wir gemessen...
  • Duomatik II T40 IP20D bringt Fehleranzeige

    Duomatik II T40 IP20D bringt Fehleranzeige: Hallo liebe Forenteilnehmer! meine Duomatik II T40 IP20D (Gasheizkessel Litola Typ LV, 18 kW) zeigt folgenden Fehler Blitz :1:8 . Die grüne und...
  • Fehleranzeige Störung Trimatik

    Fehleranzeige Störung Trimatik: Hallo, ich bin neu hier und brauche dringend Hilfe: Wenn ich die Außentemperatur abfrage (wird auch angezeigt), dann blinken an der Steuerung das...
  • Ähnliche Themen

    • Fehleranzeige A9 bei einer Junkers 18-4 AE 23

      Fehleranzeige A9 bei einer Junkers 18-4 AE 23: Vielleicht hat ja einer Erfahrung mit dem Fehler A9. Mein Klempner kommt nicht so recht weiter. Die 3 Temperaturwächter haben wir gemessen...
    • Duomatik II T40 IP20D bringt Fehleranzeige

      Duomatik II T40 IP20D bringt Fehleranzeige: Hallo liebe Forenteilnehmer! meine Duomatik II T40 IP20D (Gasheizkessel Litola Typ LV, 18 kW) zeigt folgenden Fehler Blitz :1:8 . Die grüne und...
    • Fehleranzeige Störung Trimatik

      Fehleranzeige Störung Trimatik: Hallo, ich bin neu hier und brauche dringend Hilfe: Wenn ich die Außentemperatur abfrage (wird auch angezeigt), dann blinken an der Steuerung das...
    Oben