Erdgasheizstrahler für Badezimmer ?

Diskutiere Erdgasheizstrahler für Badezimmer ? im Off Topic Forum im Bereich Off Topic; Hallo Forum gibt es Heizstrahler fürs Bad mit Gasbetrieb? Link? Finde leider nur elektrische. Fenster und Badlüfter sind vorhanden Raumfläche...

oldeurope

Threadstarter
Mitglied seit
20.02.2012
Beiträge
156
Hallo Forum

gibt es Heizstrahler fürs Bad mit Gasbetrieb? Link?
Finde leider nur elektrische.
Fenster und Badlüfter sind vorhanden Raumfläche knapp 8 Quadratmeter.

(Heizkörper vorhanden, will ich aber "klein drehen". Geht beim Baden eh nicht, denn die Zentralheizung ist ein VCW-Gerät.)

LG
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
23.842
Meinst du Dunkelstrahler?

Sowas ist Tabu.


Heizkörper vorhanden, will ich aber "klein drehen". Geht beim Baden eh nicht, denn die Zentralheizung ist ein VCW-Gerät.)
Den Satz versteh ich nicht ganz.

Was möchtest du genau?
 

oldeurope

Threadstarter
Mitglied seit
20.02.2012
Beiträge
156
Eine Heizung die mir für den Moment des Aufenthaltes Wärme gibt. Sonnst bleibt der Raum auf kühl.
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
23.842
Das geht nur mit IR Strahlern. Im Bad nur elektrisch mit Schutzart IP X4


Dein Heizverhalten im Bad solltest du aber überdenken.

Wenn du so einen IR Strahler 1 h laufen läßt , kostet dich das um die 55ct Stromkosten. Die selbe Zeit über deine Gastherme kostet das um die 20 ct.

Generell sollte das Bad der am stärksten beheizte Raum der Wohnung sein. Nur so kannst du die auftretende Feuchte bestmöglich abführen
 

oldeurope

Threadstarter
Mitglied seit
20.02.2012
Beiträge
156
Dachte an so Etwas:

http://www.shopsourcegas.com/products/hearthrite-space-heaters.php

http://www.finesgas.com/cats/space_heaters/vanguard_heaters

Speziell für das Bad: http://www.finesgas.com/details/space_heaters/vanguard_heaters/5067773404.html
(Scheint mir aber relativ groß für das kleine Bad. Muss mal sehen wieviel Watt 6000 Btu entsprechen ... 1,8KW

Da ist noch mehr beschriben:
http://www.finesgas.com/product_extra_files/Vantage-Hearth-Space-Heater-Brochure.pdf

Alle möglichen Sihrheitsvorkehrungen u.A. Sauerstoffmangelsicherung. Wie das auch immer ohne Strom funktioniert.
Bin ganz hin und weg ...
 

VWeirauch

Mitglied seit
16.01.2013
Beiträge
299
KEIN Kaminanschluß notwendig ?
Wäre mir zu link !!!! Abgase in den Raum leiten .............. Ob die Teile in Deutschland überhaupt zugelassen sind ???...............??
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
23.842
Alle möglichen Sihrheitsvorkehrungen u.A. Sauerstoffmangelsicherung. Wie das auch immer ohne Strom funktioniert.

Bin ganz hin und weg ...
Und in geschlossenen Wohnräumen definitiv verboten! Abgesehen daß sofas mehr als fahrlässig ist, gäb es auch ein größeres Versicherungsproblem.

Ausnahme für Gasgeräte ohne Abgasanschluß bilden nur noch Gasherde. Auch hier ist der Verbrennungsluftverbund zu beachten.

Erklärung Sauerstoffmangelsicherung: Jede Flamme erlischt wenn kein Sauerstoff mehr vorhanden ist. Das muss man nicht als technische Errungenschaft anpreisen. ;)
Gemeit ist aber auch, daß mit erlöschen der Flamme das Gas in angemessener Zeit von selbst schließt. - Auch das ist in Deutschland seit über 100 Jahren vorgeschieben.
 

oldeurope

Threadstarter
Mitglied seit
20.02.2012
Beiträge
156
Richtig, genau wie ein Gasherd ist das in geschlossenen Räumen verboten.
In der Beschreibung ist auch erklärt in welcher Umgebung das Heizgerät eingesetzt werden darf und soll.
Das in Bild und Schrift. Also was soll der Einwand???

Und selbstverständlich gibt es auch in Deutschland Gasheizgeräte ohne Kamin, leider aber für Flaschengas und in viel Leistungsstärkerer Ausführung, in jedem Baumarkt.

Von den Technischen Richtlinien Gas in Deutschland bin ich seit frühester Jugend schockiert. Kommt daher, dass ich im Spanienurlaub in den 1980ger Jahren Handwerkern bei der Gasinstallation zusehen durfte und dabei viel gelernt habe. Was hier erlaubt und verboten ist, ist teilweise gefährlich und wiedersprüchlich.
In den USA ist man (auch im Bereich Elektrotechnik) da sicher fortschrittlicher.

Für den Gebrauch im Badezimmer gibt es vom Gesetzgeber auch die Leistungsbeschränkung auf 6000Btu. Also etwa soviel wie der Normalbrenner eines Gasherdes.

Es lohnt durchaus mal das Manual zum Gerät zu studieren:

http://www.finesgas.com/product_extra_files/Vanguard-Small-Heater-Manual.pdf

Die vorgeschriebene Sedimentfalle ist mir neu.
 

oldeurope

Threadstarter
Mitglied seit
20.02.2012
Beiträge
156
Hausdoc schrub:
Auch das ist in Deutschland seit über 100 Jahren vorgeschieben.
Leider nicht. Früher konnte man am Herd/Backofen auch ohne Flamme das Gas aufdrehen. (Sieht man auch in manchen älteren Filmen.)
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
23.842
Für den Gebrauch im Badezimmer gibt es vom Gesetzgeber auch die Leistungsbeschränkung auf 6000Btu
In Deutschland??
Das wär mir neu.
Da gibts keine BTU

Die Leistungsbeschränkung in Deutschland richtet sich nach dem Verbrennungsluftverbund. Maßgeblich ist hier eine KW Angabe.
 

oldeurope

Threadstarter
Mitglied seit
20.02.2012
Beiträge
156
Das finde ich jetzt aber schon tragisch, dass Du noch immer nicht gemerkt hast, dass es sich um ein US-Gerät handelt.

In Deutschland gibt es die 4KW Katalyt-Brummer die mit der integrierten Flasche die überall hingerollt werden.
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
23.842
Leider nicht. Früher konnte man am Herd/Backofen auch ohne Flamme das
Gas aufdrehen. (Sieht man auch in manchen älteren Filmen.)
Ahm.... doch ;)

Herde vor ca 1960 hatten teilweise ( vor allem fürs Backrohr) Bimetallzündsicherungen.

Diese Zündsicherung hat oftmals Mängel - deshalb seit geraumer Zeit nicht mehr zulässig. Vieleicht kennst du das aus einigen Filmen.

Sogar der Vaillant Gas Badeofen von 1892 hatte eine (Bimetall) Zündsicherung. Oder der Junkers Lamellen Badeofen von 1901.
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
23.842
Das finde ich jetzt aber schon tragisch, dass Du noch immer nicht gemerkt hast, dass es sich um ein US-Gerät handelt.
Natürlich hab ich das.

Dabei spielt es aber keine Rolle , ob das Gerät aus USA oder China kommt.

In unseren Breiten sollten doch gewisse Sicherheitsstandarts gelten.


Dazu zählt ein Heizgerät ohne Abgasanschluss sicher nicht dazu, oder? ;)

Hinzu kommt, daß es ja augenscheinlich ein Erdgasgerät ist.
Wie möchtest du denn sowas bei der unbedingt notwendigen Gasanmeldung ( der auch der kaminkehrer zustimmen muss) unterbringen?
 

oldeurope

Threadstarter
Mitglied seit
20.02.2012
Beiträge
156
Bei uns gibt es leider weder Geräte noch Standarts dazu.

Sicher ist das Gerät auf jeden Fall.

Man kann sich eine Gassteckdose legen lassen. Was man daran anschliesst, muss man selbst verantworten.
Ein Erdgaswäschetrockner ist übrigens nicht "Kaminkehrerpflichtig".
 

oldeurope

Threadstarter
Mitglied seit
20.02.2012
Beiträge
156
Zitat Hausdoc :
Erklärung Sauerstoffmangelsicherung: Jede Flamme erlischt wenn kein Sauerstoff mehr vorhanden ist. Das muss man nicht als technische Errungenschaft anpreisen.
Gemeit ist aber auch, daß mit erlöschen der Flamme das Gas in angemessener Zeit von selbst schließt. - Auch das ist in Deutschland seit über 100 Jahren vorgeschieben.
Was Du da beschreibst ist eine Flammüberwachung. Die Sauerstoffmangelsicherung arbeitet anders:

Eine Referenzflamme erlischt wenn der Sauerstoffgehalt der Raumluft unter einen Mindestwert sinkt.

Funktionsweise:
http://www.desatech.com/techDocs/ODS Pilot Troubleshooting.pdf

Das ist schon ein wesentlicher Unterschied zur Flammüberwachung die lediglich verhindern soll, dass unverbranntes Gas versehentlich austritt.


http://www.haustechnikdialog.de/shkwissen/1616/Gasheizgeraete

Eine Sauerstoffmangelsicherung unterbricht die Gaszufuhr, sobald der Sauerstoffgehalt der Raumluft unter die Sicherheitsgrenze von 1,5 % absinkt bzw. sobald der CO2-Gehalt die vorgegebene Normgrenze von 1,5 % überschreitet.
Geniale Erfindung!
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
23.842
Eine vollwertige Sauerstoffmangelsicherung ist nicht unter 2000€ zu bekommen.

Dabei wird bei unterschreiten einer bestimmten Alarmschwelle ( z-b. 18% O²) eintweder ein Alarm ausgegeben oder die Feuerung eingestellt.


Bei diesen billiigen Heizgeräten geschieht diese Sauerstoffmangelsicherung über Thermoelement-> Haltemagnet Gasarmatur.

In dem von dir genannten Beispiel spricht sie unterhalb 1,5% O² an. In dem Fall wird das Thermoelement nicht mehr sauber von einer Flamme umspült. Der Haltemagnet fällt ab und die Verbrennung stoppt.

BTW: 1,5% sind vollkommen sinnbefreit. Unter ca 13% O² ist kein menschliches Leben möglich
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
23.842
Ich kenn das alles. ;) :D

Aufgrund der hohen Berge kommt der Österreicher mit weniger Sauerstoff aus, richtig?
Auch Österreicher haben auf dem Berg 21% Sauerstoff. Nur der Luftdruck ist geringer.

Diese Geräte ( wie in deinem Link) sind in Deutschland zurecht seit vielen Jahren verboten.

Das letzte (vergessene) derartige Gerät hab ich vor ca 15 Jahren demontiert.
 

oldeurope

Threadstarter
Mitglied seit
20.02.2012
Beiträge
156
Die armen Menschen ...
Hast Du denen auch das Auto weggenommen? Könnte ja sein, dass die in der Garage eine CO2 Vergiftung bekommen.
 

alsdorfer

Mitglied seit
09.05.2013
Beiträge
89
Warum fragst du hier eigentlich wenn du alles besser weißt? Es ist nunmal so und das wirst du auch nicht ändern. Musst du eben nach Holland, Belgien, England usw ziehen.
 
Thema:

Erdgasheizstrahler für Badezimmer ?

Erdgasheizstrahler für Badezimmer ? - Ähnliche Themen

  • DLE Für für eine Dusche

    DLE Für für eine Dusche: hallo Leute Ich wollte nur einmal fagen ob jemand von euch Erfahrungen mit folgendem Produkt hat. Es ist ein Billig DLE (Propan) für eine Dusche...
  • Nachfolger für Vaillant VC 112 E

    Nachfolger für Vaillant VC 112 E: Hallo, was ist ein Nachfolgemodell für Vaillant VC 112 E, 10,5 kW Nennleistung? Die Therme hat Baujahr 1994. Bzw. was ist der günstigste...
  • Ersatzteil für Junkers Heizung

    Ersatzteil für Junkers Heizung: Hallo, hat jemand für die KS26-5RUE23 Junkers Heizung die Gasarmatur mit der Artikelnummer 8 717 001 320 0?
  • Kombipufferspeicher für WW Ofen, Solarthermie und Viessmann Heizung

    Kombipufferspeicher für WW Ofen, Solarthermie und Viessmann Heizung: Hallo Ihr Lieben, ich habe mir einen Hark-WW Kamin gekauft und bin nun auf der Suche, nach einem guten Kombipufferspeicher, an dem ich meine...
  • Angebotsbewertung | Richtwerte Kosten für Ölheizung

    Angebotsbewertung | Richtwerte Kosten für Ölheizung: Hallo zusammen, ich bin hier um ein wenig Wissen aufzubauen, um meine Angebote besser bewerten zu können. Wichtig vorab ist vielleicht, dass es...
  • Ähnliche Themen

    • DLE Für für eine Dusche

      DLE Für für eine Dusche: hallo Leute Ich wollte nur einmal fagen ob jemand von euch Erfahrungen mit folgendem Produkt hat. Es ist ein Billig DLE (Propan) für eine Dusche...
    • Nachfolger für Vaillant VC 112 E

      Nachfolger für Vaillant VC 112 E: Hallo, was ist ein Nachfolgemodell für Vaillant VC 112 E, 10,5 kW Nennleistung? Die Therme hat Baujahr 1994. Bzw. was ist der günstigste...
    • Ersatzteil für Junkers Heizung

      Ersatzteil für Junkers Heizung: Hallo, hat jemand für die KS26-5RUE23 Junkers Heizung die Gasarmatur mit der Artikelnummer 8 717 001 320 0?
    • Kombipufferspeicher für WW Ofen, Solarthermie und Viessmann Heizung

      Kombipufferspeicher für WW Ofen, Solarthermie und Viessmann Heizung: Hallo Ihr Lieben, ich habe mir einen Hark-WW Kamin gekauft und bin nun auf der Suche, nach einem guten Kombipufferspeicher, an dem ich meine...
    • Angebotsbewertung | Richtwerte Kosten für Ölheizung

      Angebotsbewertung | Richtwerte Kosten für Ölheizung: Hallo zusammen, ich bin hier um ein wenig Wissen aufzubauen, um meine Angebote besser bewerten zu können. Wichtig vorab ist vielleicht, dass es...
    Oben