elektrische Fussbodenheizung Verbrauchskosten

Diskutiere elektrische Fussbodenheizung Verbrauchskosten im Allgemeine Fragen Forum im Bereich Heizungshersteller; Hallo, da ich das Badezimmer (2,5m x 2,0m) meiner Eigentumswohnung gerade saniere, möchte ich mir gerne eine elektrische Fussbodenheizung (ca...

Flobbbo

Threadstarter
Mitglied seit
19.02.2019
Beiträge
4
Hallo,

da ich das Badezimmer (2,5m x 2,0m) meiner Eigentumswohnung gerade saniere, möchte ich mir gerne eine elektrische Fussbodenheizung (ca. 3qm Heizfläche) einbauen.
und dazu einen Handtuchtrockner der am Heizkreislauf angeschlossen wird.
Eigentlich wollte ich eine normale Fussbodenheizung verlegen die man am Heizkreislauf anschließt doch das ist schwierig mit der Kostenabrechnung und der Hausverwaltung.

Ich wollte wissen wie den der Verbrauchskostenunterschied zwischen einer normal Fussbodenheizung und einer Elektrischen fussboden heizung für ca. 3qm Fläche ist.
und hat wer Erfahrungen mit elektrischen Fussbodenheizungen.

MFG
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
24.674
Leistung ca 300 W. Pro Stunde also ca 9 ct.

Du denkst dran daß ein Handtuchtrockner kein(!) Heizkörper ist?

Deswegen könnte es kalt werden.......


Wichtiger Hinweis zum Einbau der E Heizung.

Wenn die Heizmatte verlegt ist, wird diese Matte sofort eingespachtelt ober via Nieveliermasse vergossen. Sofort nach einspachteln/vergiesen muss mit einem Isolationsmessgerät ( Widerstandsmessgerät welches mit Hochspannung misst) der Zustand der Heizmatte gemessen werden.

Passt das nämlich nicht, reißt du das ganze Bad wieder auf wenn alles fertig ist.. So kommt nur die flüssige Niveliermasse/Spachtelmasse wieder weg und die Heizmatte auf den Müll.
 
Wolfhaus

Wolfhaus

Experte
Mitglied seit
21.12.2014
Beiträge
4.784
Standort
dem Süden von Berlin
Leistung ca 300 W. Pro Stunde also ca 9 ct.
Aber mit 1h am Tag Laufzeit kannst du nicht rechnen. Ich würde hier 1 kWh pro Tag ansetzen und das für 8 Monate. (ca. 50-70€ im Jahr) Mit genügend Erfahrung kann man den Verbrauch senken. Aber an und warm geht auch hier nicht. Deshalb sollte eine Schaltuhr das steuern. Ich gene nicht davon aus das damit die bestehende Heizung ersetzt werden soll. Von diesem Gedanken trenne dich aus Kostengründen.
 

Flobbbo

Threadstarter
Mitglied seit
19.02.2019
Beiträge
4
Hallo,

Danke für die Antworten.
ich werde es jetzt so machen, dass ich den bestehenden Warmwasserheizkörper wieder verwende und zusätzlich als Nebenheizung die elektrische Fussbodenheizung wähle.
Ich denke 3 qm sind jetzt nicht viel um eine elektrische Fussbodenheizung zu installieren/betreiben

Mit der passenden Steuerung kann man das doch gut steuern .

Hat wer von euch den eine elektrische fussbodenheizung installiert. Wie sind eure Erfahrungen damit.


Gruß Flo
 
Thema:

elektrische Fussbodenheizung Verbrauchskosten

elektrische Fussbodenheizung Verbrauchskosten - Ähnliche Themen

  • Elektrischen Heizstab für Logalux LT 160 ?

    Elektrischen Heizstab für Logalux LT 160 ?: Hallo liebe Hobbywerker, ich habe mir vor kurzem eine Solaranlage installieren lassen und produziere Strom, den ich gerne selber verbrauchen...
  • Elektrische Thermostate mit Gasbrennwerttherme sinnvoll?

    Elektrische Thermostate mit Gasbrennwerttherme sinnvoll?: Hallo, wir haben ein Haus gekauft, in dem eine Gasbrennwerttherme Wolf CGB(-K)-20 verbaut ist. Wir haben keine Fußbodenheizung,, sondern überall...
  • Elektrische, programmierbare Thermostate - Frage zur Funktion

    Elektrische, programmierbare Thermostate - Frage zur Funktion: Hallo zusammen, ich habe eine Frage an die Funktion von programmierbaren Thermostaten. Vorab, die Meinungen zu den Dingern sind mir bekannt. Ich...
  • LOT 33 elektrische Geräte ferngesteuert

    LOT 33 elektrische Geräte ferngesteuert: LOT 33 elektrische Geräte ferngesteuert Im Rahmen EU-Studie ″Smart Appliances / Lot 33″ wurde untersucht, wie elektrische Geräte zum Nutzen der...
  • FW 120 und Elektrische Heizkörperregler

    FW 120 und Elektrische Heizkörperregler: Hallo, zu Hause habe ich einen FW120 Raumthermostat. Mich stört daran, dass ich nur einen Zyklus für den Tag habe und einen für die Nacht. Ich...
  • Ähnliche Themen

    • Elektrischen Heizstab für Logalux LT 160 ?

      Elektrischen Heizstab für Logalux LT 160 ?: Hallo liebe Hobbywerker, ich habe mir vor kurzem eine Solaranlage installieren lassen und produziere Strom, den ich gerne selber verbrauchen...
    • Elektrische Thermostate mit Gasbrennwerttherme sinnvoll?

      Elektrische Thermostate mit Gasbrennwerttherme sinnvoll?: Hallo, wir haben ein Haus gekauft, in dem eine Gasbrennwerttherme Wolf CGB(-K)-20 verbaut ist. Wir haben keine Fußbodenheizung,, sondern überall...
    • Elektrische, programmierbare Thermostate - Frage zur Funktion

      Elektrische, programmierbare Thermostate - Frage zur Funktion: Hallo zusammen, ich habe eine Frage an die Funktion von programmierbaren Thermostaten. Vorab, die Meinungen zu den Dingern sind mir bekannt. Ich...
    • LOT 33 elektrische Geräte ferngesteuert

      LOT 33 elektrische Geräte ferngesteuert: LOT 33 elektrische Geräte ferngesteuert Im Rahmen EU-Studie ″Smart Appliances / Lot 33″ wurde untersucht, wie elektrische Geräte zum Nutzen der...
    • FW 120 und Elektrische Heizkörperregler

      FW 120 und Elektrische Heizkörperregler: Hallo, zu Hause habe ich einen FW120 Raumthermostat. Mich stört daran, dass ich nur einen Zyklus für den Tag habe und einen für die Nacht. Ich...

    Werbepartner

    Oben