Einbindung Pelletofen in bestehende Heizungsanlage

Diskutiere Einbindung Pelletofen in bestehende Heizungsanlage im Holz, Pellets, Biomasse Forum im Bereich Regelungstechnik / Erneuerbare Energien; Hallo Zusammen, ich würde gerne einen Pelletofen in einen bestehende Heizungsanlage integrieren. Hierzu wäre es nett, wenn mir jemand ein...

roko

Threadstarter
Mitglied seit
14.07.2021
Beiträge
4
Hallo Zusammen,

ich würde gerne einen Pelletofen in einen bestehende Heizungsanlage integrieren. Hierzu wäre es nett, wenn mir jemand ein Anschluss-Schema zur Verfügung stellen könnten. Uns ist noch nicht ganz klar, wie die Regelung zwischen der Ölheizung und dem Pelletofen stattfinden soll und welche Komponenten benötigt werden. Ich habe zwar einen befreundeten Heizungsbauer, der mir beim Einbau hilft - er ist allerdings breits 70 Jahre alt und nicht mehr so ganz "Up to date".

So wie ich es mir vorstelle würde eine Regelung über den Pufferspeicher erfolgen. D.h. z.B. wenn die Temperatur im Pufferpeicher unter eine bestimmte Temperur fällt, springt bevorzugt der Pelletofen an. Falls die Temperatur noch weiter sinken sollte, der Pelletofen also aus bleibt, springt die Ölheizung an und läd den Pufferspeicher....

Ist diese Annahme so richtig? :)

Ich habe noch keine Komponenten gekauft - deshalb bin ich hier völlig frei in der Planung. Interessieren würde ich mich allerdings für den Pelletofen von MCZ Club Hydromatic 16 kW.
Unsere Ölheizung ist von Viessmann und hat 18 kw. Das genaue Modell reiche ich noch nach....



Wäre schön, wenn mir jemand helfen könnte.



LG

Roko
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
28.532
Wie groß ist das Gebäude? Wie ist der Dämmzustand?
 
Dr Schorni

Dr Schorni

Experte
Mitglied seit
16.01.2020
Beiträge
6.111
Standort
immer ganz tief drin
Überlege mal: von den eh schon zu vielen 16kW gehen schätzungsweise 7-8 kW IN den Aufstellraum. Das muss da erstmal passen.....
KLEINSTmöglichsten Ofen nehmen und Du bist für 80-90% der Heiizeit vollauf versorgt.
 

roko

Threadstarter
Mitglied seit
14.07.2021
Beiträge
4
Hallo Zusammen, danke für die ersten Antworten.
Unser Haus hat eine Wohnfläche von 285qm. Die Gebäudehülle ist nicht gedämmt. Wir haben neue Fenster mit 3fach Verglasung verbaut. Der Aufstellraum des Ofens mit Wassertasche hat eine Größe von 62qm. Dort befinden sich nur zwei große Heizkörper. Vorher waren hier drei große Heizkörper verbaut. Einen habe ich bewusst rausgenommen, um hier die Unterstützung durch den Ofen wirken zu lassen.

Die an den Raum abgegebene Heizstärke des Ofens wird von MCZ mit 20% beziffert, also ungefähr 3,2kw gehen in den Aufstellraum und der Rest wird in den Puffer geleitet.

Die Ölheizung ist von Viessmann, Typ Calora055, KW22 (sorry, da habe ich mich weiter oben mit den 18KW vertan...)
 

roko

Threadstarter
Mitglied seit
14.07.2021
Beiträge
4
Wie gesagt geht es mir um die Regelung zwischen Ölheizung und Pelletofen. Hat hier jemand Info´s wie diese erfolgen kann.
 

roko

Threadstarter
Mitglied seit
14.07.2021
Beiträge
4
Hallo Zusammen, ich habe ein Hydraulikschema bei Solarbayer gefunden. Ich würde es mit nur einem Pufferspeicher betreiben. Muss ich hier noch eine weitere elektronische Regelung einbauchen?Hydraulik.JPG
 
Thema:

Einbindung Pelletofen in bestehende Heizungsanlage

Einbindung Pelletofen in bestehende Heizungsanlage - Ähnliche Themen

  • Tipp Pelletofen für Auftragsannahme ca 50m² gesucht

    Tipp Pelletofen für Auftragsannahme ca 50m² gesucht: ich suche einen Tipp zwecks Erwerb eines Pelletofens für das Büro ehemaliges Kassengebäude einer Tankstelle. Die alte Oelheizung soll raus und ein...
  • Hydraulische Einbindung

    Hydraulische Einbindung: Hallo zusammen, ich bräuchte mal ein paar Tipps bezüglich hydraulisch richtiger Einbindung mehrerer Verbraucher/ Erzeuger in unserem...
  • Einbindung Pufferspeicher

    Einbindung Pufferspeicher: Hallo, ich möchte einen Pufferspeicher an meine Heizungsanlage einbinden. Fakten zu dem Haus: Bj 38, Anbau Bj 80 Fenster neu, (2013) Dach wird...
  • Einbindung Pufferspeicher in bestehenden Heizkreislauf

    Einbindung Pufferspeicher in bestehenden Heizkreislauf: Hallo, ich habe da mal ein Problem :-) und habe von Heizungen nicht viel Ahnung. Ich möchte gerne einen 900 L Pufferspeicher ( Viessmann Vitocell...
  • Einbindung Pufferspeicher die 2.

    Einbindung Pufferspeicher die 2.: hallo gemeinde, nachdem ich mir etwas gedanken über meine heizung gemacht habe, hier nun der plan wie es in diesem jahr gemacht werden soll. was...
  • Ähnliche Themen

    • Tipp Pelletofen für Auftragsannahme ca 50m² gesucht

      Tipp Pelletofen für Auftragsannahme ca 50m² gesucht: ich suche einen Tipp zwecks Erwerb eines Pelletofens für das Büro ehemaliges Kassengebäude einer Tankstelle. Die alte Oelheizung soll raus und ein...
    • Hydraulische Einbindung

      Hydraulische Einbindung: Hallo zusammen, ich bräuchte mal ein paar Tipps bezüglich hydraulisch richtiger Einbindung mehrerer Verbraucher/ Erzeuger in unserem...
    • Einbindung Pufferspeicher

      Einbindung Pufferspeicher: Hallo, ich möchte einen Pufferspeicher an meine Heizungsanlage einbinden. Fakten zu dem Haus: Bj 38, Anbau Bj 80 Fenster neu, (2013) Dach wird...
    • Einbindung Pufferspeicher in bestehenden Heizkreislauf

      Einbindung Pufferspeicher in bestehenden Heizkreislauf: Hallo, ich habe da mal ein Problem :-) und habe von Heizungen nicht viel Ahnung. Ich möchte gerne einen 900 L Pufferspeicher ( Viessmann Vitocell...
    • Einbindung Pufferspeicher die 2.

      Einbindung Pufferspeicher die 2.: hallo gemeinde, nachdem ich mir etwas gedanken über meine heizung gemacht habe, hier nun der plan wie es in diesem jahr gemacht werden soll. was...

    Werbepartner

    Oben