Ein wenig hilflos beim Heizung anstellen! Studentin braucht Hilfe!!!

Diskutiere Ein wenig hilflos beim Heizung anstellen! Studentin braucht Hilfe!!! im Off Topic Forum im Bereich Off Topic; Hallo alle zusammen, ich muss die Heizung anstellen aber ich weiß nicht welches der Rohre ich aufdrehen muss (Bild im Anhang). Ich habe Angst was...

christine24

Threadstarter
Mitglied seit
23.10.2011
Beiträge
3
Hallo alle zusammen,
ich muss die Heizung anstellen aber ich weiß nicht welches der Rohre ich aufdrehen muss (Bild im Anhang).
Ich habe Angst was falsch zu machen!!!
Wenn ich den Hahn links oben ein wenig aufdrehe tropft ein wenig Wasser. Links das Rohr ist kalt, rechts warm.
Hoffe jemand kann mir helfen?!

Vielen Dank
Chrissie

 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
32.743
Wieso aufdrehen?

Hat da denn jemand was zugedreht?
 

christine24

Threadstarter
Mitglied seit
23.10.2011
Beiträge
3
ja, anscheinend vom vormieter. ich hab angst das ich beim aufdrehen was falsch machen kann
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
32.743
Laß das lieber vom Vermieter bzw dessen Beauftragten machen.

Das Problem bei diesen Schiebern: sie werden oft viel zu fest zugedereht. Ein Aufdrehen ist somit nicht mehr möglich, weil sich der Schieber verkantet.
Nur mit Gewalt würde sich das ganze Oberteil losen. Dann hättest du eine Überschwemming.

An diese Absperrungen sollte man mit Fingerspitzengefühl ran.
 

christine24

Threadstarter
Mitglied seit
23.10.2011
Beiträge
3
also bewegen lassen sich dir regeler, ich weiß nur nicht an welchen ich drehen muss? deine antwort klingt so als ob man da viel falsch machen kann... das hilft schonmal
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
32.743
Wenn sie sich alle leicht bewegen lassen- dann dreh alle 3 linksrum ganz auf ( und damit das Ventil nicht fest wird wieder 1/4 Umdrehung zu)
 
Thema:

Ein wenig hilflos beim Heizung anstellen! Studentin braucht Hilfe!!!

Ein wenig hilflos beim Heizung anstellen! Studentin braucht Hilfe!!! - Ähnliche Themen

  • Weniger/mehr Modulation in Bezug auf Effizienz & Langlebigkeit? Pelletheizung Ökofen

    Weniger/mehr Modulation in Bezug auf Effizienz & Langlebigkeit? Pelletheizung Ökofen: Hallo, nachfolgend zeige ich zwei Beispiele für den Betrieb meines Heizungskessels. Es handelt sich jeweils um einen kompletten Tag bei sehr...
  • Buderus 4201 SO Heizkreispumpe läuft zu wenig

    Buderus 4201 SO Heizkreispumpe läuft zu wenig: Hallo Leute , ich bin kein Fachmann und weiß auch nicht , ob es normal ist , wie meine Heizkreispumpe läuft . Folgendes ist nervig bzw. schon...
  • Citrin Trinkwasserspeicher TWS-2 400 - Warmwasser wenig Druck

    Citrin Trinkwasserspeicher TWS-2 400 - Warmwasser wenig Druck: Servus zusammen, ich bin neu hier im Forum, hab mir auch schon einige Beiträge zum Thema Warmwasserdruck von anderen Herstellern durchgelesen...
  • Neuer Kühlschrank wegen niedrigeren Stromverbrauch und weniger CO2?

    Neuer Kühlschrank wegen niedrigeren Stromverbrauch und weniger CO2?: Immer wieder wird uns Verbrauchern von verschiedensten Seiten eingebläut uns von alten Elektrogeräten die angeblich so viel Strom verbrauchen zu...
  • Optimale einstellungen für wenig Gasverbrauch Brötje WGB EVO 20

    Optimale einstellungen für wenig Gasverbrauch Brötje WGB EVO 20: Hallo, wie ist den die Optimale einstellung dafür um weniger gas zu verbrauchen bzw. das nutzungsverhalten den brennwert optimal zu nutzen? habe...
  • Ähnliche Themen

    Oben