Durchflussmenge Fußbodenheizung

Diskutiere Durchflussmenge Fußbodenheizung im Regelungstechnik Forum im Bereich Regelungstechnik / Erneuerbare Energien; Hallo, ich habe ein Problem mit meiner Fußbodenheizung. Wenn ich alle Stellantriebe abbaue und die Ventile im Rücklauf voll aufdrehe, bekomme ich...

112grisu

Threadstarter
Mitglied seit
30.12.2010
Beiträge
4
Hallo,

ich habe ein Problem mit meiner Fußbodenheizung.
Wenn ich alle Stellantriebe abbaue und die Ventile im Rücklauf voll aufdrehe, bekomme ich nicht mehr als 2,5L Durchflussmenge hin.
Dabei ist es auch egal, ob ich z.B. den Verteiler im OG abschieber oder nicht.
Lt. Berechnung benötige ich aber einen Durchfluss von 4.5l z.B. fürs Wohnzimmer.
Gesamtleistung der Pumpe müsste müsste errechnet ca. 1500l/h sein.
Kann es sein, dass die Pumpe Wilo-Star-RS 25/4 zu schwach ist?
Die ist im Keller der Verteiler im EG ist ca. 2m über der Pumpe und der im, 1. OG ca. 4 über der Pumpe.
Die kleineren Räume im OG und EG werden gut warm, Problem ist nur das große Wohnzimmer bzw. wenn mehrere Zimmer gleichzeitig "gut" geheizt werden müssen.
Das Problem besteht schon seit dem ich in das Haus eingezogen bin, war nur nie so akut, da es nie so "kalt" war bzw. soviele Räume gleichzeitig geheizt werden mussten.

Danke für Eure Unterstützung.

Gruß
Ralf
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
24.772
Wieviel Quadratmeter werden mit Bodenheizung beheizt????
 

112grisu

Threadstarter
Mitglied seit
30.12.2010
Beiträge
4
Hallo,



sorry, hatte ich vergessen, ca. 165 Quadratmeter, ausschließlich mit Fußbodenheizung.



Gruß Ralf
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
24.772
Dann ist die Pumpe zu klein.

Du brauchst eine Pumpe die bei ca 4 m noch 1,8 m³/h Wasser bringt.

Die neue Pumpe wär z.B. eine Wilo Pico 25 1-6
Einstellung:
Restförderhöhe 4 m
Konstantdruck.
 

112grisu

Threadstarter
Mitglied seit
30.12.2010
Beiträge
4
Hallo

ich habe heute noch einmal genau gemessen!

Beim Verteiler im EG liegt der Vorlauf genau 2,0m über der Pumpe, die "Fußbodenschlangen" bei 1,5m über der Pumpe. Im 1.OG liegt der Vorlauf genau 5m über der Pumpe, die "Fußbodenschlangen" bei 4,5m. Reicht die von Dir vorgeschlagene Pumpe dann trotzdem noch, oder brauch ich noch eine leistungsstärkere?
Fläche Fußbodenheizung EG=> 90 Quadratmeter
Fläche Fußbodenheizung OG=> 70 Quadratmeter

Danke für Deine Rückmeldung.

Gruß
Ralf
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
24.772
Es spielt absolut keine Rolle wie weit oben der Verteiler ist.
Durch die kommunizierenden Röhren ist kein Pumpendruck notwendig um Heizmedium nach oben zu transportieren.


Die Restföderhöhe von 4 m entspricht 0,4 bar.
Diesen Druckverlust haben zusammen Heizkessel, Ventile und die lange waagerechte Leitung der Bodenheizung.

Die Pico 25 1-6 würde perfekt passen (Kennlinie bzw notwendiger Massenstrom hab ich überprüft)
 

112grisu

Threadstarter
Mitglied seit
30.12.2010
Beiträge
4
Habe am WE die Pico 25 1-6 verbaut.
Ergebnis:
Wenn nur das Wohnzimmer offen ist schaffe ich fast 4 L Durchflussmenge, allerdings muss ich die Pumpe auf eine Förderhöhe von 6m und Konstantdruck einstellen. Bei 4m und Konstantdruck sind es nur 2,5L.
Sobal allerdings die weiteren Heizkt´reise im EG offen sind, sinkt die Durchflussmenge auf 2,5 - 3L.

Wo ist der Fehler?

Gruß
Ralf
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
24.772
Dann reichen die 4 m eben nicht und du musst etwas mehr einstellen.

Du musst dich da langsam an den Idealpunkt rantasten.

Daß im normalen Heizbetrieb immer alle Stellantriebe offen sind , ist auch eher unwarscheinlich.


Nur zur Sicherheit: Die Pumpe ist auf Konstantdruck eingestellt??
 
Thema:

Durchflussmenge Fußbodenheizung

Durchflussmenge Fußbodenheizung - Ähnliche Themen

  • Frage zu Durchflussmenge bei Fußbodenheizung ?

    Frage zu Durchflussmenge bei Fußbodenheizung ?: Hallo und guten Morgen! Bin neu hier im Forum und habe eine allgemeine Frage. Wir haben eine Fußbodenheizung. Unterhalb der Ventile befinden sich...
  • Verhalten Durchflussmengenanzeiger FBH

    Verhalten Durchflussmengenanzeiger FBH: Am Heizkreisverteiler der FBH ist an jedem Heizkreis ein DMA angebracht. Deren Verhalten irritiert mich etwas. Manche zeigen Durchfluss an, obwohl...
  • Temperaturregelung nur Über Durchflussmenge - Verzweiflung

    Temperaturregelung nur Über Durchflussmenge - Verzweiflung: Hallo Zusammen, ich bin seit drei Jahren Besitzer einer 2 Zimmer Eigentumswohnung mit Fußbodenheizung. Mein Problem ist, dass ich die Temperatur...
  • Mindestdurchflussmenge Fussbodenheizung

    Mindestdurchflussmenge Fussbodenheizung: Wir wohnen seit ca einem Jahr in einem Minergie (Niedrigenergie-)Mehrfamilienhaus in der Schweiz. Nun hatten wir mit der Heizung folgende...
  • Durchflussmengen / Pumpenleistung einstellen bei Fussbodenheizung

    Durchflussmengen / Pumpenleistung einstellen bei Fussbodenheizung: Hallo, vieleicht kann mir ja einer nützliche tips geben und zwar geht es um eine Fussbodenheizung. ich habe folgendes problem: laut berechnung...
  • Ähnliche Themen

    Werbepartner

    Oben