Dröhnende Vitodens 200

Diskutiere Dröhnende Vitodens 200 im Viessmann Forum im Bereich Heizungshersteller; Hallo Leute Wir betreiben in unserem Einfamilienhaus seit Ende 2001 eine Vitodens 200 WB2 (7159008225079102). Die Heizung ist auf dem Dachboden...

motogunni

Threadstarter
Mitglied seit
17.01.2009
Beiträge
3
Hallo Leute

Wir betreiben in unserem Einfamilienhaus seit Ende 2001 eine Vitodens 200 WB2 (7159008225079102). Die Heizung ist auf dem Dachboden installiert. Seit einiger Zeit fällt mir zunehmend die Geräuschentwicklung des Radiallüfters auf. Anscheinend hat das Ding irgendwie eine Unwucht.
Bevor ich nun den Lüfter austausche (ca. 300€), wollte ich an dieser Stelle mal fragen, ob es irgendeine Möglichkeit gibt, den Lüfter zu reparieren.


Gruß
Gunni
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
24.138
Hi Gunni,
da läßt sich leider nichts dran reparieren - außer das Lüfterlaufrad zu reinigen.
Oftmals entstehen derartige Unwuchtschäden wenn man das Gebläse mit Staubsauger oder Druckluft reinigt. Hier wird das Laufrad dann zu turbinenähnlichen Drehzahlen genötigt, was es dann nicht überlebt.

Schließ aber die Pumpe als Störenfried aus.
 

motogunni

Threadstarter
Mitglied seit
17.01.2009
Beiträge
3
Hallo Hausdoc

Vielen Dank für Deine schnelle Antwort. Bisher bin ich nicht mit Druckluft bzw. Staubsauger dem Lüfter zu Leibe gerückt. Ich werde das Ding bei Gelegenheit mal ausbauen. Weißt Du, ob man den Lüfter im ausgebauten Zustand irgendwie zum Laufen bringen kann. So könnte man direkt nach der Reinigung feststellen, ob der Aufwand sich gelohnt hat.
Ach ja, brauche ich noch irgendwelche Dichtungen?



Gruß
Gunni
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
24.138
Im ausgebauen Zustand läuft der selbstverständlich nicht ! Hat ja keinen Strom :D
Auch wenn du ihn an 230 V anschließt, läuft er noch nicht. Die Anteuerung fehlt.

Aber!!
Aus versicherungstechnischen Gründen darfst du das Gebläse mangels Gaskonzession nicht selbst ausbauen.
Zum Ausbau muss eine Gasverbindung gelöst werden....

Gegen den Ausbau der Pumpe und überprüfung des Laufrades spricht jedoch nichts . ;)
 

motogunni

Threadstarter
Mitglied seit
17.01.2009
Beiträge
3
Hi Hausdoc
Entschuldige bitte, dass ich mich erst jetzt melde. Nochmals vielen Dank für Deine Beiträge. Ich denke, dass es das Beste ist, erst einmal auf wärmeres Wetter zu warten, bevor ich selber aktiv werde. :thumbsup:

Vielleicht ist es ja doch besser, den Kundendienst in Anspruch zu nehmen...
Ich werden dann berichten.
Gruß
Gunni
 
Thema:

Dröhnende Vitodens 200

Dröhnende Vitodens 200 - Ähnliche Themen

  • Viessmann Vitodens 200-W Interne Pumpe/ allgemeine Fragen

    Viessmann Vitodens 200-W Interne Pumpe/ allgemeine Fragen: Hallo liebe Forum Mitglieder ! Da mir vor langer langer Zeit in diesem Forum sehr mit meiner damaligen Sieger Heizung geholfen wurde wende ich...
  • Viessmann Vitodens 333 F Brenner zündet nicht

    Viessmann Vitodens 333 F Brenner zündet nicht: Hallo, ich habe leider ein kleines Problem mit meiner 333 F. Mein Heizungsbauer war bereits da und meinte es wäre die Regelung defekt - war leider...
  • Vitodens 333 f verliert Druck in einem Heizungskreislauf

    Vitodens 333 f verliert Druck in einem Heizungskreislauf: Moin, wir haben im Herbst letzten Jahres eine neue Heizungsanlage bekommen, eine Viessmann Vitodens 333 f. Zwei Heizungskreisläufe...
  • Vaillant VC 206 EU HLP Pfeifendes dröhnendes Geräusch

    Vaillant VC 206 EU HLP Pfeifendes dröhnendes Geräusch: Guten Morgen. Seit einiger Zeit macht unsere Anlage während des Betriebes komische Geräusche. Fängt die Anlage an zu heizen entstehen jaulende...
  • Dröhnende Geräusche bei einer Wolf-Gasheiztherme GU-E/GG-E bzw. GU-1E/GG-1E

    Dröhnende Geräusche bei einer Wolf-Gasheiztherme GU-E/GG-E bzw. GU-1E/GG-1E: Hallo Leute, jedes Jahr zur kalten Jahrerszeit haben wir die selben Probleme: Unsere Heizung gibt jedesmal, wenn sie zündet, ein lautes...
  • Ähnliche Themen

    Werbepartner

    Oben