Der Brenner startet sehr of beim aufheizen

Diskutiere Der Brenner startet sehr of beim aufheizen im Viessmann Forum im Bereich Heizungshersteller; Hallo zusammen! ich habe eine Viessmann Vitorond 100 (Ölheizung) bei mir im Haus verbaut. Mir fällt seit neuestem auf, das die Heizung beim...

groudy

Threadstarter
Mitglied seit
12.09.2011
Beiträge
76
Hallo zusammen!

ich habe eine Viessmann Vitorond 100 (Ölheizung) bei mir im Haus verbaut. Mir fällt seit neuestem auf, das die Heizung beim Wasseraufheizen (Warmasserspeicher 160L Vitocell) ca. 1min aufheitzt und dann der brenner wieder neu startet. Das ganze wiederholt sich, bis das die Wassertemperatur erreicht ist. Ist das richtig so oder was ist der Fehler?

Vielen Dank für eure Hilfe

Gruß
Sascha
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
26.862
Welche Leistung hat denn der Kessel/Brenner?

Welche Boilerladepumpe ist verbaut?? Wie ist die eingestellt?
 

groudy

Threadstarter
Mitglied seit
12.09.2011
Beiträge
76
Also der Brenner hat eine Nennleistung von 18KW.

Die Pumpe ist eine Wilo mit 65 W & 0.28 A.

Was kann ich zur Einstellung sagen? Wo kann ich da was drüber erkennen?

Ich weiß, das der Brenner das Wasser auf über 80°C aufheizt und das die Elektonik bei Nacht auf 18°C und Tag 20°C steht. Hilft das weiter?

Bin leider kein Heizungsbauer. Darum frage ich ob das normal ist oder ob ich einen Monteur kommen lassen muss.
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
26.862
An der Pumpe ist ein oranger Wählknopf, an dem man die Leistungsstufe einstellen kann. wie ist sie eingestellt?

Die Pumpe hat auch eine Typenbezeichnung (z.B. RS 25-4) , diese Angabe bräuchte ich.
 

groudy

Threadstarter
Mitglied seit
12.09.2011
Beiträge
76
Sorry, ich hatte nach der Pumpr hinter dem Boiler geguckt :)

Also die richtige Pumpe ist die Viessmann VICUPS 40 und die steht auf Stufe II.
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
26.862
Die Pumpe hinter dem Speicher wär ja die Richtige. Welcher Typ ist hier angegeben?
 

groudy

Threadstarter
Mitglied seit
12.09.2011
Beiträge
76
hat sich erledigt. die düse war sehr versaut und der filter war nicht mehr ok.

danke aber!
 
Thema:

Der Brenner startet sehr of beim aufheizen

Der Brenner startet sehr of beim aufheizen - Ähnliche Themen

  • Vitola-biferral Bj. 91 Brenner startet nicht

    Vitola-biferral Bj. 91 Brenner startet nicht: Guten Morgen, wir haben eine Ölheizung Vitola-biferral-FB von 1991 mit Warmwasseraufbereitung und der Viessmann Triematik-MC. In der letzten...
  • Vaillant VK 16/6-2 XE Temporärer Fehler: Brenner startet manchmal nicht.

    Vaillant VK 16/6-2 XE Temporärer Fehler: Brenner startet manchmal nicht.: Der Regler VRC Calorimatic MF zeigt eine Brenneranforderung. Es kommt jedoch kein Zündgeräusch und der Brenner startet nicht. Meist funktioniert...
  • trimatik MC 7450 261 startet Brenner nicht mehr

    trimatik MC 7450 261 startet Brenner nicht mehr: Liebe Experten! Ich bitte um Hilfe bei folgendem Problem: Während eines 14tägigen Urlaubs hatten wir die Heizung komplett ausgeschaltet ('0')...
  • Buderus BE 1.0-17 Brenner startet nicht

    Buderus BE 1.0-17 Brenner startet nicht: Hallo. Ich habe ein Problem mit meinem Buderus BE 1,0-17 Brenner. Der Brenner startet leider nicht mehr. Erst nach der an-/ausschalten der...
  • Warmwasser Temperaturanzeige "hängt" & Brenner startet sehr häufig im Sommerbetrieb

    Warmwasser Temperaturanzeige "hängt" & Brenner startet sehr häufig im Sommerbetrieb: Hallo, ich bin kein Fachmann, daher könnte es sein, daß meine Fragen einfach zu beantworten sind (nur für mich halt nicht :( ). Ich habe eine...
  • Ähnliche Themen

    Werbepartner

    Oben