Der Brenner startet sehr of beim aufheizen

Diskutiere Der Brenner startet sehr of beim aufheizen im Viessmann Forum im Bereich Heizungshersteller; Hallo zusammen! ich habe eine Viessmann Vitorond 100 (Ölheizung) bei mir im Haus verbaut. Mir fällt seit neuestem auf, das die Heizung beim...

groudy

Threadstarter
Mitglied seit
12.09.2011
Beiträge
76
Hallo zusammen!

ich habe eine Viessmann Vitorond 100 (Ölheizung) bei mir im Haus verbaut. Mir fällt seit neuestem auf, das die Heizung beim Wasseraufheizen (Warmasserspeicher 160L Vitocell) ca. 1min aufheitzt und dann der brenner wieder neu startet. Das ganze wiederholt sich, bis das die Wassertemperatur erreicht ist. Ist das richtig so oder was ist der Fehler?

Vielen Dank für eure Hilfe

Gruß
Sascha
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
36.366
Welche Leistung hat denn der Kessel/Brenner?

Welche Boilerladepumpe ist verbaut?? Wie ist die eingestellt?
 

groudy

Threadstarter
Mitglied seit
12.09.2011
Beiträge
76
Also der Brenner hat eine Nennleistung von 18KW.

Die Pumpe ist eine Wilo mit 65 W & 0.28 A.

Was kann ich zur Einstellung sagen? Wo kann ich da was drüber erkennen?

Ich weiß, das der Brenner das Wasser auf über 80°C aufheizt und das die Elektonik bei Nacht auf 18°C und Tag 20°C steht. Hilft das weiter?

Bin leider kein Heizungsbauer. Darum frage ich ob das normal ist oder ob ich einen Monteur kommen lassen muss.
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
36.366
An der Pumpe ist ein oranger Wählknopf, an dem man die Leistungsstufe einstellen kann. wie ist sie eingestellt?

Die Pumpe hat auch eine Typenbezeichnung (z.B. RS 25-4) , diese Angabe bräuchte ich.
 

groudy

Threadstarter
Mitglied seit
12.09.2011
Beiträge
76
Sorry, ich hatte nach der Pumpr hinter dem Boiler geguckt :)

Also die richtige Pumpe ist die Viessmann VICUPS 40 und die steht auf Stufe II.
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
36.366
Die Pumpe hinter dem Speicher wär ja die Richtige. Welcher Typ ist hier angegeben?
 

groudy

Threadstarter
Mitglied seit
12.09.2011
Beiträge
76
hat sich erledigt. die düse war sehr versaut und der filter war nicht mehr ok.

danke aber!
 
Thema:

Der Brenner startet sehr of beim aufheizen

Der Brenner startet sehr of beim aufheizen - Ähnliche Themen

  • Junkers ZWR 18 2KDE Heiztherme Brenner startet (zu) häufig?

    Junkers ZWR 18 2KDE Heiztherme Brenner startet (zu) häufig?: Hallo liebe Community, wir haben in unserem Reihenmietshaus besagte ZWR 18 2KDE Heiztherme und ich mache mir Sorgen um den Verbrauch, da der...
  • Elco Brenner startet nicht von alleine

    Elco Brenner startet nicht von alleine: Hallo Liebes Forum, ich hoffe jemand hier kann mir weiterhelfen... Zu meiner Anlage: Brenner - ELCO VB1.20 - Kessel Wolf CSK-20 mit Steuerung R2...
  • Brenner startet nicht

    Brenner startet nicht: Ich habe eine Viessmann Ölheizung mit dem Gebläsebrenner VEA 1-2 von 1996. Während rund einer Woche ging der Brenner beim morgendlichen Aufstarten...
  • Brenner geht „laut“ aus und startet ohne Grund sofort wieder neu

    Brenner geht „laut“ aus und startet ohne Grund sofort wieder neu: Hallo, jetzt dachte ich, dass ich mit meiner Brotje WGB EVO 15i (Flüssiggas) fast am Ziel angelangt wäre danke eurer Hilfe und jetzt der nächste...
  • Vissmann VitoCell Duomatic T20 Brenner startet nicht bzw. schaltet ab

    Vissmann VitoCell Duomatic T20 Brenner startet nicht bzw. schaltet ab: Hallo Zusammen, ich habe seit heute ein Problem mit meiner Heizung. Diese lief bis gestern problemlos. Heute morgen war der ganze...
  • Ähnliche Themen

    Oben