Cgb-2-20 Wandmodul

Diskutiere Cgb-2-20 Wandmodul im Wolf Forum im Bereich Heizungshersteller; Servus Leute, Hab mir eine Cgb-2-20 mit BM-2 einbauen lassen. Etz meine frage, hab mir den wandhalter besorgt kabel mit Ebus verbunden, BM-2 aus...

Regler23

Threadstarter
Mitglied seit
19.01.2020
Beiträge
3
Servus Leute,
Hab mir eine Cgb-2-20 mit BM-2 einbauen lassen.
Etz meine frage, hab mir den wandhalter besorgt kabel mit Ebus verbunden, BM-2 aus der Heizung raus und in den wandhalter,Raumthemperatur wird angezeigt, etc... Nur kommt die Meldung Notbetrieb - was mach ich falsch, oder brauch ich ein weiteres BM-2 das in der Anlage stecken muss?

1000 dank im voraus

MfG Regler
 

Sonnengott

Mitglied seit
23.09.2014
Beiträge
20
Da ich die selbe Heizung habe, ist bei mir in der Heizung das
AM-Modul (Softwarestand 1.50) verbaut und in der Wandhalterung das BM-Modul (Softwarestand 2.80).
Wenn du Bedienteil BM wieder in die Heizung steckst, sollte zumindest die Fehlermeldung weg sein, oder ?


Mfg
 

Regler23

Threadstarter
Mitglied seit
19.01.2020
Beiträge
3
Ja, das bm2 ist wieder in der Heizung, hab mir etz das AM bestellt, wenn ich es habe, dann Heizung aus, und beide einstecken ,das bm2 in wandmodul und das AM in die Heizung, dann einschalten - richtig so?

Wie sieht es dann mit den Einstellungen aus, das es nach Raumtemperatur geht, hab auch noch einen schwedenofen im Haus

MfG Regler
 

Sonnengott

Mitglied seit
23.09.2014
Beiträge
20
Ja, so kannst du es betreiben.

Bzgl. Einstellungen ,das macht i.R. der Heizungsmonteur. Dabei achtet er eigentlich auf die Gegebenheiten.

Wurde der Schwedenofen nachträglich installiert ?

Wenn ja, wird die Heizung bzw. Probleme mit der Raumtemperatursteuerung ein Thema haben.


Frage von mir noch, interessehalber:

Hast du Fußbodenheizung oder Heizkörper ? Erdgas oder Flüssiggas ?
Wie hoch ist dein Jahresverbrauch / Wohnfläche / Personen im Haushalt / Warmwasserspeicher (Liter)


P.S. ich würde auch die aktuelle FW auf den Bedienteilen AM und BM aufspielen.

Es gibt noch die Möglichkeit über z.B. ISM7i die Heizung zu steuern bzw. prüfen, wenn du wie ich nicht immer in die Heizungskammer unterm Dach klettern willst ;-)
 

Regler23

Threadstarter
Mitglied seit
19.01.2020
Beiträge
3
Ofen war vorher drin, hab Erdgas, keine Fußbodenheizung, rund 200 m2, 5 Personen, 200liter Warmwasser, verbrauch mit der alten Wolf Heizung war 1500 m3 im Jahr, was ich etz mit der neuen Heizung denke weit zu übertrumpfen - hab etz nach 2 Wochen schon fast 200m3 gebraucht
Ism7 is drin

MfG
 
Thema:

Cgb-2-20 Wandmodul

Werbepartner

Oben