Buderus Ölheizung springt nicht an

Diskutiere Buderus Ölheizung springt nicht an im Buderus Forum im Bereich Heizungshersteller; Meine Buderusheizung springt frühs (nach der Nachtabsenkung) nicht an. Manchmal nach einem Tag oder nach einer Woche (also unregelmäßiger...

rollo80

Threadstarter
Mitglied seit
04.11.2012
Beiträge
5
Meine Buderusheizung springt frühs (nach der Nachtabsenkung) nicht an. Manchmal nach einem Tag oder nach einer Woche (also unregelmäßiger Ausfall). Durch Fachbetrieb wurde Heizölzuführung vom Tank,Heizölleitung, Filter und Elektronik

geprüft und teilweise erneuert. Ohne Erfolg! Was kann der Grund sein?
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
24.140
Das ist aber eine sparsame Fehlerbeschreibung.

Hat der Brenner Morgens eine Brennerstörung?
 

rollo80

Threadstarter
Mitglied seit
04.11.2012
Beiträge
5
Buderus Heizung springt nicht an

Ja, der Brenner zündetr nicht.
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
24.140
Das ist nicht die Frage: Brennt morgens die Störlampe am Brenner?
 

rollo80

Threadstarter
Mitglied seit
04.11.2012
Beiträge
5
Ja die Sztörlampe brennt
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
24.140
OK, Dann ist ziemlich sicher die Ölversorgung undicht. Fast immer liegt es an der Tankentnahme.


Nur zur Sicherheit: Welcher Brenner genau tut Dienst? Welche Düse ist eingesetzt?
 

rollo80

Threadstarter
Mitglied seit
04.11.2012
Beiträge
5
Heizungdtyp: G115 BE Baujahr 1998

Brenner: BE 1,0/28

Düse: 0,55 45° HF
 
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
24.140
Falsche Düse - da gehts schon mal an.

Notwendig: Danfoss ( nicht Fluidics!) 0,55- 60 ° HFD

Dann sollte der Fachmann mal einen Serviceschlauch in die Brennerleitung hängen und auf Lufteinschluß prüfen.
 

rollo80

Threadstarter
Mitglied seit
04.11.2012
Beiträge
5
Erst einmal vielen Dank Hausdoc,

Die Firma hat mit Kontrollschlauch geprüft, daß keine Luft in der Zuleitung ist. Empfolene Düse werde ich der Firma zum Wechseln mitteilen. Danke!!
 
Thema:

Buderus Ölheizung springt nicht an

Buderus Ölheizung springt nicht an - Ähnliche Themen

  • Warmwasserspeicher entfernen Buderus GB152

    Warmwasserspeicher entfernen Buderus GB152: Hallo zusammen, ich habe aktuell Buderus GB152 mit einem 300 Liter Speicher. Da die Kinder aus dem Haus sind und nur ich und meine Frau im Haus...
  • Brenner FEH Buderus S115 UT mit Brenner BE 1.0-17 von 1999

    Brenner FEH Buderus S115 UT mit Brenner BE 1.0-17 von 1999: Hallo zusammen, wir haben eine Ölheizung wie oben beschrieben. In letzter Zeit kommt öfters die Meldung Brenner FEH und die Rote Lampe am...
  • Umsteigen Ölheizung auf Gastherme Kaufberatung gesucht (Buderus,Elco,Viessmann, Remeha)

    Umsteigen Ölheizung auf Gastherme Kaufberatung gesucht (Buderus,Elco,Viessmann, Remeha): Hallo, ich möchte von Ölheizung auf Gastherme mit Wasserspeicher umsteigen. ich hatte nun 3 verschiedene Heizungshersteller hier die mir dazu...
  • Buderus Logomatic 2107M, Ölheizung

    Buderus Logomatic 2107M, Ölheizung: Frage an die Experten: Das Regelgerät Logomatic 2107M habe ich seit ca. 9 Monaten in Betrieb. Während der Heizphase schaltet Logomatic in...
  • Wahl zwischen Viessmann/ Buderus/ Brötje Ölheizung

    Wahl zwischen Viessmann/ Buderus/ Brötje Ölheizung: Moin, wieder mal ein neuer User der mit einer "was ist besser"-Frage kommt ;) Mein alter Herr muss in seinem Haus den Heizkessel erneuern, weil...
  • Ähnliche Themen

    Werbepartner

    Oben