Buderus Logano plus GB125 oder Viessmann vitoladens 300-c

Diskutiere Buderus Logano plus GB125 oder Viessmann vitoladens 300-c im Allgemeine Fragen Forum im Bereich Heizungshersteller; Also ne BWWP, das Geld würde ich sparen… Dann lieber gleich das Hybridset von Buderus für den KB195. Sorry, das ist Stammtischgerede… Es Bedarf...

TobiH

Mitglied seit
09.02.2022
Beiträge
29
Also ne BWWP, das Geld würde ich sparen…
Dann lieber gleich das Hybridset von Buderus für den KB195.


So eine wäremepumpe zieht ganz schön viel Strom
Sorry, das ist Stammtischgerede… Es Bedarf etwas Planung und Überprüfung von bestimmten Vorrausetzungen.
Bei dem KBH Set hast du den Vorteil das jeder Wärmeerzeuger in seinen optimalen Betriebsparametern laufen kann.
Was aber hilft als erste Vorrausetzungen, möglichst geringe Vorlauftemprtatur/Heizkurve und da hast du ja eine Aufgabe für den nächsten Winter…
Und ein richtiger Hydraulischer Abgleich hilft auch, Berichte mal was der HB gemacht hast…
Er muss an jeden Heizkörper ran, den Thermostat abnehmen und das Ventil einstellen. Er sollte eine Tabelle haben mit jedem Raum und dortigen Heizkörper (Größe etc) und einen Wert für das Ventil. Ganz grob je näher am Heizkessel je kleiner der Wert (z.B. 3), weiter weg Ventil weiter offen (z.B. 7). Nur etwas vereinfacht, aber damit du einschätzen kannst ob er dich verarsc…
 

TobiH

Mitglied seit
09.02.2022
Beiträge
29
Das gibt es mehrere Gründe in diesem Fall:
1. Der Invest: 1500 bis 3500€ (Wenn nicht DIY dann eher 3500+)
2. hat der TS einen nagelneuen WW Speicher
3. sinnvolle Steuerung das der KB nicht anspringt
4. keine Förderung
5. mit dem Buderus Hybridset machst du auch WW und kannst noch heizen,
6. einfache Integration in die Hydraulik (kein Puffer,kein Mischer) übergeordnete Steuerung für WP und KB195, wählt auf Wunsch immer den kostengünstigen Erzeuger
7. Umwelt, der Hebel CO2 einzusparen ist wegen 5.viel größer
 

basti09

Threadstarter
Mitglied seit
06.04.2022
Beiträge
44
Und ein richtiger Hydraulischer Abgleich hilft auch, Berichte mal was der HB gemacht hast…
Er muss an jeden Heizkörper ran, den Thermostat abnehmen und das Ventil einstellen. Er sollte eine Tabelle haben mit jedem Raum und dortigen Heizkörper (Größe etc) und einen Wert für das Ventil. Ganz grob je näher am Heizkessel je kleiner der Wert (z.B. 3), weiter weg Ventil weiter offen (z.B. 7). Nur etwas vereinfacht, aber damit du einschätzen kannst ob er dich verarsc…
alles klar Dankeschön, ich werde darauf achten. Wird sicher aber erst nächste Woche was leider
 
Thema:

Buderus Logano plus GB125 oder Viessmann vitoladens 300-c

Buderus Logano plus GB125 oder Viessmann vitoladens 300-c - Ähnliche Themen

  • buderus logano plus gb125 Heizung Startet innerhalb kurzer zeit sehr oft

    buderus logano plus gb125 Heizung Startet innerhalb kurzer zeit sehr oft: Hallo zusammen, Ich hab folgendes Problem oder gefühltes Problem. Meine Heizung spring ständig in sehr kurzer Zeit hintereinander an. Kann man...
  • *gelöst* buderus logano plus gb125 Warm Wasser aktivieren

    *gelöst* buderus logano plus gb125 Warm Wasser aktivieren: Hallo zusammen, Ich bin komplett neu hier, steinige mich bitte nicht, dass ich die Suche nicht benutzt habe. Google hat mich bereits genug Zeit...
  • Unterschied zwischen Buderus Logano plus KB192i und Logano plus GB212.

    Unterschied zwischen Buderus Logano plus KB192i und Logano plus GB212.: Hallo Leute, ich habe bisher nicht rausgefunden worin sich diese beiden Brennwert Gaskesseln heizungstechnisch unterscheiden. Beide sind nahezu...
  • Buderus Logano Plus KB 195i - 15 Einstellungen

    Buderus Logano Plus KB 195i - 15 Einstellungen: Hallo zusammen Nachdem meine neue Heizung mehr Strom als Heizölkosten verursacht, habe ich mich auf die Suche nach Möglichkeiten der Laufzeit...
  • Bräuchte Einschätzung: Buderus Logano plus GB125 oder Viessmann vitoladens 300-c

    Bräuchte Einschätzung: Buderus Logano plus GB125 oder Viessmann vitoladens 300-c: Hallo Forum, ich bin absoluter Laie und bin mir gerade Angebote für eine Heizungserneuerung am einholen. Altbau ~1870 150 qm ungedämmt mit...
  • Ähnliche Themen

    Oben