Buderus GB 125 22KW Fehlercode H1

Diskutiere Buderus GB 125 22KW Fehlercode H1 im Buderus Forum im Bereich Buderus; Guten Tag, ich habe ein Problem mit meiner Heizung. es geht um den Fehlercode H1 (Abgastemperatur zu hoch). ich habe die Heizung ca. 3 Monate in...
#1

Patrick P.

Dabei seit
05.12.2018
Beiträge
11
Zustimmungen
0
Guten Tag,

ich habe ein Problem mit meiner Heizung.
es geht um den Fehlercode H1 (Abgastemperatur zu hoch).
ich habe die Heizung ca. 3 Monate in Betrieb und der Fehler kam erstmalig nach ca. 3 Wochen in Betrieb.
Seitdem habe ich den Kessel schon gereinigt und auch den Abgasfühler bereits gewechselt.
die Heizung ist auch richtig eingestellt worden (87 Grad Celsius Abgastemperatur).
Seit dem Wechsel des Fühlers sind 4 Tage bereits rum und heute Morgen kam die Meldung wieder.
nun weis ich nicht mehr weiter.

Hat Jemand eine Idee hierzu was es sonst noch sein könnte...???

VG Patrick P.
 
#3

Patrick P.

Dabei seit
05.12.2018
Beiträge
11
Zustimmungen
0
Moin


Autsch ... Finde den Fehler :kopfnuss:

LG ThW
Hallo ThW


Habe ich hierbei etwas falsches ausgesagt oder falsch gemacht??
Ich bin Laie und mir wurde gesagt das diese Temperatur (Abgas) in Ordnung sei.
Ist Dies falsch??
Bitte um Antwort :)

VG
 
#4
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Dabei seit
25.12.2008
Beiträge
22.240
Zustimmungen
514
Der Fehler ist die viel zu hohe Abgastemperatur.
Die Regelung und der Abgasfühler machen also genau das was sie machen sollen.

Wer hat denn diese Anlage installiert?
Was bedeutet bei dir "richtig eingestellt"?
 
#5

Patrick P.

Dabei seit
05.12.2018
Beiträge
11
Zustimmungen
0
Ein Gerlenter heizungsbauer hat die Anlage installiert und auch eingestellt.
Er meinte das die besagten Werte in Ordnung sind.
Wo müssten Die Abgaswerte denn normalerweise sein??
VG
 
#6

Patrick P.

Dabei seit
05.12.2018
Beiträge
11
Zustimmungen
0
Kann ich die Werte auch selbst nachträglich einstellen, oder benötige ich dafür professionelle Hilfe??
VG
 
#7

Patrick P.

Dabei seit
05.12.2018
Beiträge
11
Zustimmungen
0
Vielleicht sollte ich erwähnen dass das ein Ölbrennwertkessel ist. Falls das ein Unterschied ist von den Temperaturen zum Gas :)
 
#9

Patrick P.

Dabei seit
05.12.2018
Beiträge
11
Zustimmungen
0
Ich dachte das ist ein guter Wert, da Der Fehlercode laut Beschreibung erst bei 115 Grad Celsius kommt.
Daher dachte ich das 87 Grad Celsius in Ordnung sind. Zusätzlich erwähnte es mein heizungs- Kollege.
Was wäre der normale Abgas- Wert?
 
#11

Patrick P.

Dabei seit
05.12.2018
Beiträge
11
Zustimmungen
0
CO2 Gehalt müsste ich morgen mal nach schauen. Das kann ich leider auf die Schnelle nicht sagen.
VG
 
#12

Patrick P.

Dabei seit
05.12.2018
Beiträge
11
Zustimmungen
0
Habe den Zettel von der Einstellung g mal durchgeschaut. Sorry falls ich was falsch Aussage.
Laut dieser Werte ist der co2 wert bei 13,05%.
Hilft euch das weiter??
VG
 
#14

Patrick P.

Dabei seit
05.12.2018
Beiträge
11
Zustimmungen
0
Diese Werte hat das testo-Messgerät Ausgespuckt.
VG
 
#15
Hausdoc

Hausdoc

Moderator
Dabei seit
25.12.2008
Beiträge
22.240
Zustimmungen
514
Da ist nichts richtig eingestellt.........;)
 
#16

Patrick P.

Dabei seit
05.12.2018
Beiträge
11
Zustimmungen
0
Okay, gibts da ne „Faustregel“ für das einstellen, oder ist die Einstellung hier komplizierter??
 
#17
Rainer4x4

Rainer4x4

Dabei seit
15.03.2013
Beiträge
304
Zustimmungen
9
Bei mir werkelt ebenfalls ein GB125. Die Abgastemperatur liegt zwischen 50 und 70Grad
Der CO2 Wert muss zwischen 13,5 und 14,2% liegen. Alles ander ist weit aus der Toleranz.
Alle Werte sind sehr genau im Inbetriebnahme- und Wartungshandbuch des Brenners zu finden. Das gehört zur Anlage!
 
Thema:

Buderus GB 125 22KW Fehlercode H1

Buderus GB 125 22KW Fehlercode H1 - Ähnliche Themen

  • Buderus Logano Plus GB312

    Buderus Logano Plus GB312: Guten Abend, wir sind Besitzer ( 13 Wohneinheiten ) einer Buderus Logano Plus GB 312, 120 KW Heizung, mit logamatic MC 10 und BC 10 und ca. 700...
  • Buderus G134 LP - Startschwierigkeiten

    Buderus G134 LP - Startschwierigkeiten: Hallo, und zwar habe ich meine Heizung in einem gekauften Haus übernommen und sie funktionierte auch tadellos. Im moment weil das Haus komplett...
  • Suche KFE-Hahn für Buderus Logamax plus GB132

    Suche KFE-Hahn für Buderus Logamax plus GB132: moin, der kfe steck hahn meiner heizung ist defekt und ich brauche einen neuen, doch kann irgendwie nichts passendes finden. habe zwar schon...
  • Störungen am Buderus Raketenbrenner MHG RE 1.19H

    Störungen am Buderus Raketenbrenner MHG RE 1.19H: Seit gestern bleibt die Lampe am Steuergerät auf rot , auch wenn die Heizung läuft. Vorausgegangen ist vorher eine Brenner Störung ,die zweimal...
  • Buderus G134 LP 22kW/Ecomatic 4000 Warmwasserspeicher nachruesten?

    Buderus G134 LP 22kW/Ecomatic 4000 Warmwasserspeicher nachruesten?: Hallo ihr, wollte mal wissen wie es möglich wäre folgende Heizung nachträglich mit einem Warmwasserspeicher auszurüsten. Buderus G134 LP 22kW...
  • Ähnliche Themen

    • Buderus Logano Plus GB312

      Buderus Logano Plus GB312: Guten Abend, wir sind Besitzer ( 13 Wohneinheiten ) einer Buderus Logano Plus GB 312, 120 KW Heizung, mit logamatic MC 10 und BC 10 und ca. 700...
    • Buderus G134 LP - Startschwierigkeiten

      Buderus G134 LP - Startschwierigkeiten: Hallo, und zwar habe ich meine Heizung in einem gekauften Haus übernommen und sie funktionierte auch tadellos. Im moment weil das Haus komplett...
    • Suche KFE-Hahn für Buderus Logamax plus GB132

      Suche KFE-Hahn für Buderus Logamax plus GB132: moin, der kfe steck hahn meiner heizung ist defekt und ich brauche einen neuen, doch kann irgendwie nichts passendes finden. habe zwar schon...
    • Störungen am Buderus Raketenbrenner MHG RE 1.19H

      Störungen am Buderus Raketenbrenner MHG RE 1.19H: Seit gestern bleibt die Lampe am Steuergerät auf rot , auch wenn die Heizung läuft. Vorausgegangen ist vorher eine Brenner Störung ,die zweimal...
    • Buderus G134 LP 22kW/Ecomatic 4000 Warmwasserspeicher nachruesten?

      Buderus G134 LP 22kW/Ecomatic 4000 Warmwasserspeicher nachruesten?: Hallo ihr, wollte mal wissen wie es möglich wäre folgende Heizung nachträglich mit einem Warmwasserspeicher auszurüsten. Buderus G134 LP 22kW...
    Oben